info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
i-ways sales solutions GmbH |

Deutsche Konkurrenz für billige Zahnersatz-Importe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Preiswerter Zahnersatz aus Deutschland


Vollkeramischer Zahnersatz mit Festpreisgarantie für 165,- Euro pro Zahneinheit. Sparen Sie mit Dentoptics 50% gegenüber andern deutschen Laboren.

Zahnersatz aus Deutschland bedeutete bisher auch immer „gut, aber teuer“.
Dass „Made in Germany“ nicht teurer sein muss als der Import aus Fernost, beweist die Dentoptics GmbH mit dem „Rolls Royce“ der Zahnmedizin zum „Volkswagenpreis“:
Vollkeramischer Zahnersatz mit All-Inclusive-Festpreisgarantie“. Vollkeramischer Zahnersatz ist nicht nur wie echte Zähne transluzent und hoch belastbar, sondern metallfrei, biokompatibel und daher auch für Allergiker geeignet.

Damit sich der Preisunterschied zwischen Import-Zahnersatz und „Made in Germany“ – Produkten auflöst, setzt Dentoptics konsequent auf Hochleistungstechnologie: Durch den Einsatz von modernster CAD/CAM Technik und effizient gestalteten Arbeitsabläufen wird der manuelle Arbeitsaufwand – der größte Kostenfaktor in der Dentaltechnik – auf ein Mindestmaß reduziert. W.T. Reinhardt, Geschäftsführer von Dentoptics: „Gegen billige Arbeitskräfte kommen wir nur an, wenn wir aufhören zu jammern uns darauf besinnen, was Deutschland ausmacht: Wir sind ein Hochtechnologiestandort. Warum also sollten wir ausgerechnet in der Dentaltechnik noch arbeiten wie im Manufakturzeitalter?“

Eine Vollkeramikkrone in Deutschland kostet durchschnittlich 260,- Euro, die deutsche Dentoptics-Krone nur 165,- Euro und das Importprodukt aus Asien rund 145,- Euro. W.T. Reinhardt: „Der Preisunterschied zu Importen ist bei uns so groß wie einmal Essen bei McDonalds. Da man aber nur Dinge in den Mund nehmen sollte, von denen man weiß wo sie herkommen, ist unser Festpreis „Made in Germany“ ein Erfolgsmodell.“

Auf der klar und übersichtlich gestalteten Webseite „www.Dentoptics.de“ erfährt der Leser, wie Preisunterschiede zustande kommen, welche Rechte er beim Zahnarzt hat und wie er seine Zahnersatzkosten erheblich reduzieren kann, ohne dabei auf deutsche Produkte verzichten zu müssen.


Web: http://www.dentoptics.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Uth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 1885 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema