info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lauterbach GmbH |

Lauterbach TRACE32® unterstützt Renesas SH4A-Multi

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die TRACE32 Debugger von Lauterbach, Hersteller von Mikroprozessor Entwicklungswerkzeugen, unterstützen ab sofort den SH7786 dual-core Prozessor von Renesas.

Der SH7786 zielt auf high-performance Multimedia Anwendungen, im speziellen auf “car information systems (CIS)” wie Navigations-Systeme. Für das on-chip Debugging ist der Dual Core Prozessor mit einem “User Debug Interface” (H-UDI) und dem “Advanced User Debugger” (AUD) Interface ausgestattet.

Beide Cores werden vom TRACE32 Debugger über die H-UDI Schnittstelle kontrolliert, wobei nur eine Debug- und Trace-Hardware benötigt wird. Für Asymmetrisches Multiprozessing (AMP) wird jeder Core von einer eigenen TRACE32-Oberfläche gesteuert.

Für symmetrisches Multiprozessing (SMP) werden beide Cores von nur einer TRACE32-Oberfläche gesteuert. In beiden Betriebsarten wird sowohl der synchrone Start/Stop der Programmausführung als auch das gegenseitige Triggern der Cores unterstützt.

Der Programmfluss beider Cores wird an der AUD Schnittstelle mit bis zu 550MHz Abtastrate aufgezeichnet. Damit ist sichergestellt, dass der gesamte Programmablauf beider Cores dargestellt und statistisch ausgewertet werden kann.

TRACE32 unterstützt alle gängigen Echtzeit-Betriebsysteme sowohl für AMP als auch für SMP Applikationen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Evi Ederer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 140 Wörter, 1151 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lauterbach GmbH lesen:

Lauterbach GmbH | 01.02.2011

TRACE32® PowerTools für MSP430 von TI

Bei den MSP430 Prozessoren werden von den TRACE32 PowerDebug Modulen sowohl die Spy-Bi-Wire als auch die 4-Wire JTAG Schnittstelle unterstützt. Durch diese Erweiterung steht den Anwendern dieser Chips ein ausgereiftes high-end Debug Tool zur Verfüg...
Lauterbach GmbH | 23.09.2010

Lauterbach unterstützt ab sofort die neuen Intel® Atom™ Prozessoren der E6xx Series

Die bereits für den Intel Atom vorhandenen TRACE32® PowerDebug Systeme benötigen lediglich ein SW-Update und erweitern dann diese ausgereiften high end Debugger um die neue E6xx Serie. Damit gibt Lauterbach den Anwendern dieser Tools die Sicherhei...
Lauterbach GmbH | 04.02.2010

TRACE32 Debugger unterstützen Secure JTAG von Discretix

Im Rahmen Ihrer Partnerschaft vereinbarten Discretix, Inc., führender Hersteller für Lösungen im Bereich der Embedded Security und Lauterbach GmbH, Unterstützung für Secure JTAG (SJTAG) IP Module von Discretix, Inc. durch Lauterbach PowerTools. ...