info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lauterbach GmbH |

Seminare zur Telelogic Rhapsody® / Lauterbach TRACE32® Integration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hofolding, September 2008 - LAUTERBACH, Markt- und Technologieführer von Hardware Debuggern und Echtzeit-Tracetools, integriert ab sofort in seine Debugger TRACE32-ICD PowerTools eine Unterstützung der neuen Telelogic Rhapsody® Version. In vielen Entwicklungen im embedded Bereich wird erst zum Schluss, also erst bei der Integration der Software auf das Target, getestet. Das Risiko eines solchen Vorgehens besteht darin, dass erst hier Fehler in der Software festgestellt werden, die dann den Zeitrahmen und die Kosten des gesamten Projektes gefährden können.

Die Lösung für ein solches Problem besteht darin, so früh wie möglich mit dem Testen zu beginnen. Dies ermöglicht nun die Kopplung von Telelogic Rhadsody und dem Lauterbach TRACE32 Debugger unter Verwendung der „everaging advanced UML® 2.1 Technik“.

Um die Features dieser Lösung zu demonstrieren, veranstalten Telelogic kostenfreie Seminare, in denen gezeigt wird, wie Anwender die Vorteile der Kopplung dieser leistungsfähigsten Tools im embedded Bereich nutzen und damit Ihre Entwicklungsarbeit noch effizienter gestalten können.

Inhalt der Seminare:
• UML 2.1 zur Analyse von komplexen Problemen
• Schnelle Entwicklung von real-time embedded Applikationen
• Nahtlose Zusammenarbeit von Rhapsody und TRACE32
• Navigieren von der Modelldarstellung in Rhapsody zu dem Source Code Fenster in TRACE32 und wieder zurück
• Und noch einiges mehr ……

Termine und Orte für diese Seminare sind:
25. September, Paris
23. Oktober, München



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Evi Ederer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 131 Wörter, 982 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lauterbach GmbH lesen:

Lauterbach GmbH | 01.02.2011

TRACE32® PowerTools für MSP430 von TI

Bei den MSP430 Prozessoren werden von den TRACE32 PowerDebug Modulen sowohl die Spy-Bi-Wire als auch die 4-Wire JTAG Schnittstelle unterstützt. Durch diese Erweiterung steht den Anwendern dieser Chips ein ausgereiftes high-end Debug Tool zur Verfüg...
Lauterbach GmbH | 23.09.2010

Lauterbach unterstützt ab sofort die neuen Intel® Atom™ Prozessoren der E6xx Series

Die bereits für den Intel Atom vorhandenen TRACE32® PowerDebug Systeme benötigen lediglich ein SW-Update und erweitern dann diese ausgereiften high end Debugger um die neue E6xx Serie. Damit gibt Lauterbach den Anwendern dieser Tools die Sicherhei...
Lauterbach GmbH | 04.02.2010

TRACE32 Debugger unterstützen Secure JTAG von Discretix

Im Rahmen Ihrer Partnerschaft vereinbarten Discretix, Inc., führender Hersteller für Lösungen im Bereich der Embedded Security und Lauterbach GmbH, Unterstützung für Secure JTAG (SJTAG) IP Module von Discretix, Inc. durch Lauterbach PowerTools. ...