info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bizerba GmbH & Co. KG |

Bizerba auf der POLAGRA-TECH 2008 in Posen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Balinger Technologieunternehmen präsentiert Innovationen für Lebensmitteleinzelhändler, Logistik und Industrie


Posen/Balingen, 17. September 2008 – Besonders in der Nahrungsmittelbranche ist der Konkurrenzdruck in den vergangenen Jahr stark gestiegen. Für kleinere Betriebe, wie beispielsweise Lebensmitteleinzelhändler wird es immer schwieriger, sich gegen die großen Discounter durchzusetzen. Individueller Service und eine hohe Qualität der Leistung treten immer weiter in den Vordergrund. Auf der diesjährigen POLAGRA-TECH in Posen zeigt das Technologieunternehmen Bizerba, mit welchen Mitteln sich Vertreter aus der Lebensmittel- und Gastronomiebranche einen Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb verschaffen und für die größtmögliche Zufriedenheit der Kunden sorgen können.

Vom 15. bis 18. September 2008 können sich Besucher von der Leistungsstärke und der Schnelligkeit der Brotschneidemaschine BS 38 des Balinger Unternehmens überzeugen. Ganz gleich, welche Form das geschnittene Brot haben soll oder wie hart die Kruste sein mag, diese Rundmessermaschine ist ein Alleskönner. Aufgrund ihrer einfachen Bedienung und einer ausgefeilten Schutzvorrichtung ist sie auch geeignet für den SB-Bereich. So können Lebensmitteleinzelhändler oder Bäckereien Kunden, die es eilig haben, einen besonderen Service bieten.

Ein weiterer Höhepunkt am Bizerba-Messestand: die multimedialen Touchscreen-Waagen aus der CE II-Serie. Mit Hilfe einer auf jeder Waage gespeicherten Content-Datenbank mit Artikeldaten, Verbraucher- und Zusatzinformationen werden Verkaufsmitarbeiter zu hoch qualifizierten Produktberatern. So können sie auf Nährwertangaben oder Allergen-Informationen zugreifen sowie den passenden Wein zum soeben gekauften Rinderfilet vorschlagen.

Auch für Vertreter der Logistikbranche hat Bizerba in Posen etwas zu bieten. Wer den Palettenetikettierer GLM-P 2S hat, liegt im Wettbewerb mit der Nase vorn. Der Warenauszeichner verbindet sichere Rückverfolgbarkeit, hohen Durchsatz und reduzierte Logistikkosten. Das ermöglicht eine exakte Koordination in der Logistikkette über Firmen- und Ländergrenzen hinaus – und zwar so, dass die korrekten Waren zum gewünschten Zeitpunkt in der gewünschten Qualität am richtigen Ort ankommen.

Der Messenstand von Bizerba auf der POLAGRA-TECH befindet sich in Halle 6, Stand 12. Als Bizerba-Experte steht Herr Robert Martyna, Marketingleiter Bizerba Polen während der Messe als Ansprechpartner zur Verfügung.

Web: http://www.bizerba.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1707 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bizerba GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bizerba GmbH & Co. KG lesen:

Bizerba GmbH & Co. KG | 07.02.2012

Süße Früchtchen in Berlin

Automatische Preisauszeichnung: Günstiger Einstieg für Obst- und Gemüsehändler Hier finden Produzenten und Händler den Einstieg in die automatische Preisauszeichnung: Der GLM-E 20/30 wiegt und etikettiert bis zu 35 Packungen pro Minute - ohne...
Bizerba GmbH & Co. KG | 16.08.2011

Angela Kraut übernimmt die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH

Balingen, 16. August 2011 - Mit Wirkung zum 1. August 2011 übernimmt Diplom-Kauffrau Angela Kraut die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH (BLG). Seit 2007 war sie als Einzelprokuristin bei der BLG für die Leitung der Funktionseinheit "Abwi...
Bizerba GmbH & Co. KG | 08.08.2011

Neues Prüfsystem für Lebensmittel

Balingen, 8. August 2011 - Bizerba hat ein multifunktionales Prüfsystem für Lebensmittelproduzenten entwickelt - das Bizerba Vision System (BVS). Hersteller können Produkte nun vollautomatisch nach verschiedenen Qualitätsstufen für unterschiedli...