info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Micro Focus |

Micro Focus kooperiert mit Pandata bei COBOL-Projekten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ismaning, 29. Mai 2002 - Micro Focus, der führende COBOL-Anbieter, und das Schweizer Software-Haus Pandata AG haben zur Verstärkung ihrer Zusammenarbeit bei der Entwicklung von COBOL-Anwendungen einen Partnervertrag geschlossen.

Die Schweizer Pandata AG, mit Sitz in Dietikon und einer Niederlassung in Frankfurt/Main, ist vor allem im Bereich Banken, Versicherungen und Telekommunikation tätig. Das Unternehmen erstellt dabei eigene Anwendungen und unterstützt Kunden bei anspruchsvollen Software-Projekten. In beiden Fällen spielt die Anwendungsentwicklung mit COBOL eine große Rolle. Pandata setzt dabei die Micro Focus-Produkte Net Express und Mainframe Express seit Jahren erfolgreich ein.

Ihre daraus entstandene Zusammenarbeit bauen die Pandata AG und Micro Focus nun im Rahmen eines Partnervertrages aus. Ziel der neuen Vereinbarung sind eine verbesserte gegenseitige Unterstützung bei gemeinsamen Kundenprojekten und ein intensivierter Informationsaustausch.

"Insbesondere bei Banken und Versicherungen spielt COBOL eine ganz wichtige Rolle, weil gerade hier performante, stabile und hochverfügbare Lösungen verlangt werden", erläutert Kurt Meier, Geschäftsführer der Pandata AG in Dietikon. "Wir sind deshalb froh, mit Micro Focus über einen kompetenten Partner in diesem Bereich zu verfügen, der uns nicht nur hervorragende Produkte, sondern auch umfassendes Know-how zur Verfügung stellen kann."

"Die Pandata AG ist seit Jahren einer unserer wichtigsten Partner in der Schweiz, mit dem wir schon viele erfolgreiche Projekte durchführen konnten", erläutert Bernhard Gölitz, Leiter der deutschen Niederlassung von Micro Focus in Ismaning bei München. "Mit dem neuen Partnervertrag wollen wir diese gute Zusammenarbeit nun intensivieren."

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Über Pandata AG

Pandata AG ist ein Schweizer Informatik-Beratungs- und Systemhaus mit Sitz in Dietikon und einer Niederlassung in Deutschland (Frankfurt a.M.). Sie entwickelte sich seit 1980 zum professionellen High-Quality-IT-Dienstleister für die Bereiche Finanzwirtschaft sowie Dienstleistung und Handel/Industrie. Als neutrales und unabhängiges Softwarehaus baut Pandata AG innovative Lösungen für ihre Kunden. Fundiertes Know how, absolute Qualität und Kontinuität sind die Eckpfeiler der Firma. Als Kerngeschäft bezeichnet Pandata AG die IT-Konzeption und innovative IT-Realisierung bei grossen Finanz-Instituten. Zudem erarbeitet das Unternehmen IT-Lösungen für die Gross-Chemie, für Bundesbehörden, sowie im Telekommunikationsbereich. Pandata AG beschäftigt in der Schweiz und Deutschland ca. 50 Mitarbeiter.

Über Micro Focus :

Micro Focus ist einer der weltweit führenden Anbieter von Werkzeugen und Beratungsleistungen für die Erstellung von COBOL-Anwendungen. Von der Neuentwicklung über die Softwarepflege bis zur Integration von Legacy-Applikationen in moderne Technologien wie das Web oder Java bietet Micro Focus eine durchgängige, auf zahlreichen Plattformen verfügbare Produktlinie. Über 7.000 Kunden in aller Welt schätzen Performance und Skalierbarkeit der Micro Focus-Lösungen. Micro Focus mit Hauptsitz in Newbury, Großbritannien, und deutschen Niederlassungen in Ismaning bei München und in Dortmund, beschäftigt insgesamt 450 Mitarbeiter. Website: www.microfocus.com

Weitere Informationen:

Silke Paulussen
PR-COM GmbH
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-701
Fax 089-59997-999
Silke.Paulussen@pr-com.de

Heike Braches
Micro Focus GmbH
Carl-Zeiss-Ring 5
85737 Ismaning
Tel. 089-42094-0
Fax 089- 42094-444
Heike.Braches@microfocus.com







Web: http://www.microfocus.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 410 Wörter, 3469 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Micro Focus lesen:

Micro Focus | 28.09.2009

Micro Focus stattet Studio EE und Server EE Version 6.0 mit Modernization Workbench aus

Micro Focus, der führende Anbieter für Modernisierung, Test und Management von Enterprise-Applikationen, hat die nächste Generation von Studio Enterprise Edition und Server Enterprise Edition vorgestellt. Diese Lösung, mit der Unternehmen ihre En...
Micro Focus | 18.08.2009

Micro Focus stellt Modernization Workbench vor

Mit der Modernization Workbench von Micro Focus können sich Unternehmen einen umfassenden Einblick in die Struktur komplexer, unternehmenskritischer Anwendungen verschaffen. Die Lösung erstellt eine zentrale Knowledgebase für das gesamte Applikati...
Micro Focus | 28.07.2009

Micro Focus schließt die Übernahme von Borland erfolgreich ab

Borland hat sich in den letzten Jahren insbesondere im Markt für Application Lifecycle Management (ALM) einen Namen gemacht. Die Produkte von Borland umfassen Application Testing, Automated Software Quality (ASQ), Requirements Management, Software C...