info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
M-NET |

M-net: Gutschrift bei Kundenwerbung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kunden des Münchner Stadtnetzbetreibers M"net winken hohe Prämien. Wirbt der M"net Kunde einen neuen M"net ISDN-Kunden, so erhält er dafür 30 Euro. Bei Werbung eines M"net DSLplus-Neukunden wird er sogar mit 40 Euro belohnt. Der Ablauf ist ganz einfach: Der geworbene Kunde vermerkt den Werbenden auf dem Werbenachweis "Kunden-werben-Kunden". Diesen sendet er zusammen mit dem M"net ISDN- oder M"net DSLplus-Auftragsformular an M"net. Außerdem werden unter den eingehenden geworbenen Kunden 5 traumhafte Hotelgutscheine verlost. Die Aktion "Kunden werben Kunden" des regionalen Anbieters dauert bis 31. Juli 2002. Weitere Informationen unter www.m-net.de oder 0800/ 87 88 089.

Ein Wechsel zu M"net lohnt sich aus verschiedenen Gründen:
 M"net bietet auf Basis des eigenen Glasfasernetzes das gesamte Telekommunikationsspektrum aus einer Hand - ISDN, DSL, Internet, und Festverbindungen - und das zu fairen Preisen.
 So beinhaltet bspw. das DSL-ISDN-Komplettpaket M"net DSLplus für 57 Euro/Monat eine leistungsstarke Breitband-Internetflatrate mit bis zu 768 kbit/s und einen ISDN-Telefonanschluss. Außerdem wird das Endgerät kostenlos bereitgestellt.
 Der M"net ISDN-Komplettanschluss ermöglicht preiswerte und zuverlässige ISDN-Telefonie mit Internetzugang ab 20,40 Euro/Monat. Bei M"net ISDN ist der Internetzugang inklusive - ohne Zusatzkosten und Grundgebühr.
 M"net-Kunden sparen durch Werbung eines Freundes oder Bekannten als M"net Neukunden bares Geld, denn M"net-Kunden telefonieren untereinander in der Nebenzeit zum Nulltarif.
 M"net-Kunden, die einen Neukunden werben, erhalten Prämien von bis zu 40 Euro nur, wenn der geworbene Kunde bis 31.07.02 bei M"net einen ISDN- oder DSLplus-Anschluss beauftragen. Der Werber bekommt eine Gutschrift über den Prämienbetrag, sobald der geworbene Kunde angeschlossen ist und seine erste Rechnung bezahlt hat.
 Auch der geworbene Neukunde profitiert vielfach. Einerseits von den M"net günstigen Konditionen und andererseits nimmt er an einer Verlosung von fünf traumhaften Hotelgutscheinen teil.

M"net ISDN und M"net DSLplus ist in immer mehr Haushalten in München und Umgebung - demnächst auch in Dachau, Starnberg und Ingolstadt - verfügbar. Welche Stadtteile und Gemeinden bereits angeschlossen sind, erfahren Interessierte unter der kostenlosen Rufnummer 0800 - 87 88 089 und im Internet unter: www.m-net.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Hofmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 1764 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von M-NET lesen:

M-Net | 09.07.2003

M-net bietet neue ADSL-Flatrate mit fester IP

Der Regiocarrier für München und Ingolstadt verstärkt mit dem Produkt M“net DSLplus business den Focus auf kleine Firmen, Selbständige und Freiberufler. Das günstige Komplettpaket M“net DSLplus business besteht aus einem ISDN-Anschluss, einem ...
M-Net | 09.01.2003

Neues DSL-Angebot von M-net

Ab Januar 2003 verdoppelt M“net die Bandbreite seiner DSLplus-Internetflatrate: Dann können Kunden neben der Bandbreite von 768 kbit/s für 57 Euro/Monat auch die doppelte Bandbreite von 1.536 kbit/s zum günstigen Flatratepreis von 69 Euro/Monat b...
M-NET | 04.07.2002

M"net ISDN- und DSL-Anschlüsse jetzt auch in Dachau und Starnberg

Der Einzugskreis der M"net Kunden wird immer größer. Endlich können auch Städte und Gemeinden außerhalb Münchens von den günstigen Telefonverbindungen profitieren: Bei M"net telefonieren die Kunden zu fairen Preisen. Einzigartig bei M"net...