info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MicroConsult |

Softwarebranche trifft sich zum ersten deutschen Embedded Software Engineering Kongress

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München / Würzburg, 24. September 2008 – Vom 8. bis 10. Dezember 2008 trifft sich die Software-Branche in Sindelfingen zum ersten deutschsprachigen Kongress, der sich ausschließlich mit der Disziplin Embedded Software Engineering beschäftigt. Der Kongress bietet eine in Deutschland derzeit einzigartige Fortbildungsmöglichkeit für Embedded-Software-Ingenieure und fördert den Austausch zwischen Entwicklern, Forschern und Managern. Wer vor dem vor dem 31. Oktober bucht, profitiert von 10 Prozent Frühbucherrabatt und vergünstigten Zimmerkontingenten in den Hotels.

Rege Beteiligung aus Forschung, Lehre und Industrie
Getragen wird der ESE Kongress von Deutschlands auflagenstärkster Elektronik-Fachzeitschrift ELEKTRONIKPRAXIS, sowie MicroConsult, dem führenden Trainings- und Consulting-Spezialisten im Bereich Embedded-Software-Entwicklung. Partner sind die Fachhochschule Nordhausen, das LaS3 Laboratory for Safe and Secure Software sowie die Eclipse Foundation. Axivion und Green Hills unterstützen die Veranstaltung als Gold-Sponsoren. Ferner engagieren sich zahlreiche namhafte Unternehmen mit ihren Experten im Beirat (u. a. Universität Bremen, Continental, Renesas, Rhode & Schwarz), am Vortragsprogramm oder als Sponsor und Aussteller (u. a. IBM, National Instruments, Sophist Group).

Branche liefert 90 Kongressbeiträge an drei Tagen
90 Kongressbeiträge aus 130 Einreichungen von Fachleuten und Branchenexperten wurden zusammengefasst in Vortragsreihen, Praxisworkshops und Kompaktseminaren zu Entwicklerthemen vom Anforderungsmanagement bis hin zu Verifikation und Test, zu Managementthemen und einem Blick in den aktuellen Stand der Forschung und Lehre. Ausgewählt hat die Inhalte ein zwölfköpfiger hochkarätiger Beirat aus Industrie, Forschung und Lehre sowie der Fachpresse, um allen Teilnehmergruppen gerecht zu werden. Die begleitende Fachausstellung bietet eine weitere Möglichkeit, mit Spezialisten aus allen Bereichen ins Gespräch zu kommen.

Aus dem Angebot können die Teilnehmer an den drei einzeln buchbaren Kongresstagen ein individuelles Programm zusammenstellen. Das Engagement anerkannter Referenten aus Forschung und Industrie sowie die Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten versprechen qualitativ hochwertige und didaktisch wertvolle Inhalte. Als Keynote-Sprecher klärt Prof. Dr. Gunter Dueck, Bestsellerautor und Kolumnist, auf über "Embedded Human Ressource oder der vernetzte Mensch".

Kongress schließt Veranstaltungslücke für wichtiges Marktsegment
Deutschland ist der drittgrößte Hersteller von Embedded Systemen nach USA und Japan, und die Branche hat großen Einfluss auf die wichtigsten deutschen Exportbranchen – deshalb sind die beiden Veranstalter davon überzeugt, dass es an der Zeit ist, erstmals eine deutschsprachige Informationsplattform zu diesem Thema ins Leben zu rufen. "Ohne Software geht praktisch nichts mehr in einem Industriestaat wie Deutschland", bestätigt Johann Wiesböck, Chefredakteur der ELEKTRONIKPRAXIS. "Genau hier setzt der Embedded Software Engineering Kongress an: Die Entwickler und Softwareexperten in den Unternehmen müssen sich genauso weiterbilden wie die Manager, die am Ende die Verantwortung für das Produkt und das Betriebsergebnis tragen. Wir rufen sie auf, nach Sindelfingen zu kommen, um Ideen zu entwickeln, andere Profis zu treffen und Lösungen zu finden."

"Das großartige Interesse und hohe Engagement von Firmen und Hochschulen sowie die Begeisterung aller Beteiligten im Vorfeld deutet an, wie wichtig dieser Kongress für die Branche ist“, freut sich Peter Siwon, Geschäftsführer von MicroConsult.

Auszug aus dem Kongressprogramm
Der Kongress gliedert sich in einen Grundlagentag mit Kompaktseminaren mit gesondertem Teilnehmerzertifikat sowie zwei Kongresstage mit Vortragsreihen zu folgenden Themen
Entwicklung:
 Anforderungen definieren und verfolgen
 Software implementieren
 Multicore und verteilte Systeme
 Sichere Software entwickeln
 Systeme entwerfen
 Echtzeit und RTOS
 Architekturdesign und Variantenmanagement
 Software modellieren
 Debuggen, Prüfen, Testen
 Open Source
 Eclipse
 Embedded Prototyping

Management:
 Faktor Mensch
 Prozesse gestalten
 Herausforderung Open Source
 Heiße Eisen

Forschung & Lehre:
 Blick in die nahe Zukunft

Weitere Informationen zu Kongress, Anmeldung und Zimmerbuchung sowie das genaue Programm gibt es unter http://www.ese-kongress.de. Für Pressevertreter steht ein Kontingent zur kostenlosen Teilnahme zur Verfügung. Interessierte Journalisten sind herzlich eingeladen, sich via untenstehendem Pressekontakt für den Kongress zu registrieren.


Die Veranstalter
MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH
Die MicroConsult GmbH bietet seit über 30 Jahren Training, Coaching und Engineering für Industrieprofis an. Das Kompetenzspektrum des Münchner Unternehmens reicht über sämtliche Ebenen der Hardware- und Softwareentwicklung – von Technologien über Tools und Methoden bis hin zu übergreifenden Prozessen. Zu den Kunden der Embedded Spezialisten zählen über 1.000 Unternehmen u. a. aus den Branchen Automobilindustrie, Flugzeugbau, Medizintechnik sowie Mobil- und Festnetzkommunikation. Weitere Informationen stehen unter www.microconsult.de zur Verfügung.
ELEKTRONIKPRAXIS - Das professionelle Elektronikmagazin
ELEKTRONIKPRAXIS begleitet seit über 40 Jahren die Industrie mit Fachinformationen aus allen Bereichen der Elektronikentwicklung. Das Thema Embedded Software Engineering hat in ihren Fachmagazinen, Newslettern und Websites seit Jahren einen Stammplatz und erfreut sich einer großen Lesergemeinde. Weitere Informationen www.elektronikpraxis.de.

Pressekontakt

Martina Hafner
Vogel Industrie Medien GmbH & Co.KG
Ein Unternehmen der Vogel Business Media
Max-Planck-Straße 7/9
97082 Würzburg
Tel. +49 931 418 3082
Fax +49 931 418 2030
Mail: martina_hafner@elektronikpraxis

Mandy Ahlendorf
hueggenberg gbr
Maximilianstraße 8
82319 Starnberg
Tel. +49 8151 555009 11
Mail: presse(at)hueggenberg.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mandy Ahlendorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 700 Wörter, 6246 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MicroConsult lesen:

MicroConsult | 15.12.2008

Erster deutscher Embedded Software Engineering Kongress feiert gelungene Premiere

München / Würzburg, 15. Dezember 2008 – Vom 8. bis 10. Dezember 2008 traf sich die Software-Branche in Sindelfingen zum ersten deutschsprachigen Kongress, der sich ausschließlich der Disziplin Embedded Software Engineering widmete. Neben zahlreic...
MicroConsult | 21.08.2008

MicroConsult präsentiert neues Kursprogramm

München, 20. August 2008 – Einen Überblick über das breit gefächerte Angebot zu allen Themenbereichen der Hard- und Softwareentwicklung bietet das gerade erschienene Programmheft "UPDATE – Leistungen, Preise und Termine" von MicroConsult, dem M...
MicroConsult | 30.07.2008

Denkanstöße für den Projekterfolg - Die menschliche Seite

München, Juli 2008 – In seinem Buch "Denkanstöße für den Projekterfolg - Die menschliche Seite" gibt der Autor Peter Siwon seine Erfahrungen in der Projektarbeit in Tipps und Anleitungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit weiter: "Mit dieser ...