info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MLP AG |

MLP AG: „Beitragssteigerungen bei Krankenkassen von bis zu 1000 Euro pro Jahr“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


MLP AG: Krankenversicherung bis Ende 2008 überprüfen


Wiesloch, im September 2008: Zum 1. Januar 2009 müssen sich gesetzlich und privat Versicherte auf viele Neuerungen beim Thema Gesundheit einstellen. In der gesetzlichen Krankenversicherung startet der Gesundheitsfonds mit Beitragssteigerungen von bis zu 1000 Euro pro Jahr für die dort Versicherten. Gleichzeitig wird in der privaten Krankenversicherung der Basistarif eingeführt. Er bietet nur eine Grundversorgung und tritt neben die bisherigen Tarife der Vollversicherung. Die MLP AG rät Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung, ihren Schutz bis Jahresende zu überprüfen.

Gesetzlich Versicherte zahlen ab Anfang nächsten Jahres einen einheitlichen Beitragssatz von voraussichtlich 15,5 Prozent – das bedeutet für einige Beitragszahler Mehrbelastungen von bis zu 1000 Euro pro Jahr. Auch bei den privaten Krankenversicherungen kommen Änderungen auf die Versicherten zu. So sind Versicherer ab 2009 verpflichtet, einen so genannten Basistarif anzubieten. Dieser ist vom Leistungsumfang her gleichzusetzen mit Pflichtleistungen der gesetzlichen Kassen. Clemens Keller, Leiter Produktmanagement Krankenversicherung bei der MLP AG, gibt deshalb eine deutliche Empfehlung: „Vor allem gesetzlich Versicherte, die in die private Krankenversicherung wechseln wollen, sollten den Schritt noch in diesem Jahr vollziehen“. Denn: Wer noch 2008 in die private Krankenversicherung wechselt, spart gegenüber einem späteren Wechsel. Der Grund: Versicherte, die im kommenden Jahr wechseln, dürfen ihre Alterungsrückstellungen künftig zumindest teilweise zum neuen Anbieter mitnehmen. Das müssen die privaten Krankenversicherer in ihrer Beitragskalkulation berücksichtigen. Steigerungen von bis zu 15 Prozent für Neuverträge sind möglich.
Die MLP AG ist Experte im Bereich Gesundheitsvorsorge: So vermittelt MLP individuell auf die Bedürfnisse der Menschen zugeschnittene Verträge in der privaten Krankenversicherung. Dabei entscheiden die Versicherten selbst über den Umfang ihres Schutzes wie Chefarztbehandlung oder freie Wahl des Krankenhauses. Mit der 5-Sterne-Kategorisierung der MLP AG bekommt jeder Versicherte vom MLP-Berater eine unabhängige Bewertung über das Leistungsangebot unterschiedlicher Anbieter. Damit ist ein fairer Preis-Leistungs-Vergleich unterschiedlichster Angebote von Anbietern in der privaten Krankenversicherung möglich. Die Produktauswahl der MLP AG ist dabei immer ausgerichtet auf die vorher gewünschten Leistungen des Kunden.
Für einen schnellen Überblick über die mögliche Ersparnis beim Wechsel in die private Krankenversicherung bietet die MLP AG auf der MLP-Website (www.mlp.de) einen 30-Sekunden-Schnellcheck. Dafür erforderlich sind lediglich Angaben über das Alter, das Geschlecht und den Status als Selbständiger oder Angestellter.
Über die MLP AG
Die MLP AG ist ein unabhängiger Finanz- und Vermögensberater. In der Beratung von Akademikern und anderen anspruchsvollen Kunden verfügt die MLP AG über jahrzehntelange Erfahrung. Mit rund 2.620 hoch qualifizierten Beratern ist die MLP AG für mehr als 720.000 Kunden der kompetente Partner in allen Bereichen des persönlichen Finanzmanagements. Kunden der MLP AG erhalten in allen Fragen rund ums Thema unabhängige Geldanlage eine individuelle Beratung, die sich am Bedarf der jeweiligen Lebensphase orientiert. Weitere Informationen über die MLP AG finden Sie unter www.mlp.de.


Kontakt:
MLP AG
Frank Heinemann
Alte Heerstraße 40
D-69168 Wiesloch
frank.heinemann@mlp.de
Tel. +49 (0) 6222 308 3513
Fax +49 (0) 6222 308 1131




Web: http://www.mlp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Heinemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 2984 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MLP AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MLP AG lesen:

MLP AG | 23.11.2011

MLP Gesundheitsreport 2011

(ddp direct)Die Deutschen sind mit der aktuellen Gesundheitsversorgung zwar noch sehr zufrieden. Das zeigt der Gesundheitsreport 2011, den der Finanz- und Vermögensberater MLP zusammen mit der Bundesärztekammer und dem Institut für Demoskopie Alle...
MLP AG | 01.12.2008

MLP AG: „Patienten und Ärzte bemängeln Verschlechterung der Gesundheitsversorgung“

Laut MLP-Gesundheitsreport sagen inzwischen 60 Prozent der Bevölkerung, dass sich die Qualität der Gesundheitsversorgung in den vergangenen zwei bis drei Jahren verschlechtert hat. Die Leistungsfähigkeit des Gesundheitssystems als „gut“ oder „s...
MLP AG | 06.11.2008

Mit dem MLP-Tarifrechner Kfz-Versicherungen unabhängig vergleichen

Im Online-Portal von MLP haben Autobesitzer die Möglichkeit, mit dem MLP-Tarifrechner unverbindlich Versicherungsbeiträge für ihr jeweiliges Fahrzeug zu kalkulieren. Dafür geben sie in entsprechende Felder einige Angaben über den Hersteller und ...