info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BMC Software GmbH |

BMC Software: Support für BEA WebLogic 7.0

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


PATROL vereinfacht Operations-Management, steigert Produktivität und verringert Kosten


BMC Software, Inc. [NYSE: BMC], führender Anbieter von Enterprise Management Lösungen, unterstützt ab sofort den Bea WebLogic Server 7.0 von Bea Systems. PATROL für Bea WebLogic 2.1 bietet sowohl Cluster-Monitoring und als auch Cluster-Management von einer einzigen Konsole aus. Administratoren erhalten zudem die Möglichkeit verschiedene Versionen des WebLogic Servers zu verwalten. Alle Versionen – von Bea WebLogic 5.1 bis zur Version 7.0 – lassen sich mit einer einzigen PATROL-Konsole überwachen. Die Lösung erkennt Schwächen bei Anwendung oder Server-Leistung. Bevor Engpässe bei kritischen Geschäftsablaufen eintreten, korrigiert PATROL diese automatisch: Kunden sparen Zeit und Kosten.

PATROL für Bea WebLogic erweitert das Lösungsangebot von BMC Software für das Applikations-Management und gewährleistet die maximale Verfügbarkeit und Performance des Bea WebLogic Servers. Administratoren verfügen damit auf Unternehmens-Ebene über eine Management Lösung, die nicht nur den BEA WebLogic Server, sondern auch die dazugehörige Infrastruktur sowie die eingesetzten Anwendungen überwacht und optimiert. Das Release von PATROL für Bea WebLogic unterstützt das Management unterschiedlicher Versionen des WebLogic Servers mit einer Vielzahl verbesserter Funktionen. Sie offeriert unter anderem die Möglichkeit, automatisch alle Cluster, Server und eingesetzter Komponenten in einer Domain zu administrieren. Tiefen-Monitoring steht für viele Elemente des WebLogic Servers zur Verfügung: etwa für Java Virtual Machine (JVM), Cluster-Knoten oder auch für Java Server Pages (JSP). Zusätzlich können Administratoren Grenzwerte festlegen, deren Überschreiten Alarmmeldungen oder automatische Korrektur-Maßnahmen auslöst.

„Unsere Kunden erhalten mit PATROL für Bea WebLogic eine umfangreiche und professionelle Enterprise-Management-Lösung für das Management geschäftskritischer Infrastrukturen“, so Jürgen Richter, Geschäftsführer BMC Software Deutschland. „Mit der Lösung erfüllen wir eines unserer Hauptziele: Unseren Kunden bei der Verringerung ihrer Kosten zu helfen und einen guten Return-on-Investment zu sichern. Durch die Partnerschaft mit BEA wird BMC Software weiterhin führend auf diesem Gebiet sein.“

Über PATROL
PATROL basiert auf einer modularen und leicht skalierbaren Infrastruktur, die auch den Datenaustausch zwischen verteilten Systemen und Mainframe-Umgebungen ermöglicht. Als umfassende, integrierte Lösung ermöglicht es PATROL von BMC Software jedem Unternehmen, rasch und bequem die Vorzüge eines modernen Service-Level-Managements zu nutzen. PATROL bietet Administratoren eine grafische Benutzeroberfläche, um Systeme, Applikationen, Daten und sonstige Komponenten zentral zu kontrollieren und zu verwalten. Durch die offene Architektur und die Verwendung von Standard-Schnittstellen können Kunden, die Lösung sowohl als Stand-alone, in Kombination mit weiteren Lösungen von BMC Software als auch in Verbindung mit Produkten von Drittanbietern einsetzen. Detaillierte Informationen zu PATROL finden sich im Internet unter www.bmc.com/patrol.


Über BMC Software
BMC Software Inc. (NYSE: BMC), einer der führenden Anbieter von Enterprise-System-Management-Lösungen, garantiert die Verfügbarkeit von DV-Systemen in Unternehmen. Die Lösungen bieten vorausschauendes Infrastruktur-Management: Sie verwalten geschäftskritische Anwendungen, optimieren die System-Konfiguration, reduzieren Kosten und steigern die Leistung komplexer IT-Architekturen.

BMC Software wurde 1980 gegründet und ist im Index S&P 500. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Houston, Texas ist weltweit tätig und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2002 weltweit ca. 1,3 Milliarden Dollar Umsatz. In Deutschland ist BMC Software seit 1984 vertreten, zurzeit mit rund 300 Mitarbeitern. Die Zentrale befindet sich in Frankfurt am Main, weitere Geschäftsstellen gibt es in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Ratingen bei Düsseldorf. Außerdem unterhält BMC Software im SAP-PartnerPort in Walldorf ein Büro.


Weitere Informationen:
Karsten Wilhelmus
Marketing & Communication
BMC Software GmbH
Hahnstraße 70
D-60528 Frankfurt am Main
Tel.: ++49 (0) 2102 / 400 600
Fax: ++49 (0) 2102 / 400 591
Mobil: ++49 (0) 175 / 9393590
eMail: Karsten_wilhelmus@bmc.com
Internet: www.bmc.com/germany

Immo Gehde
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Agentur für Kommunikation
Weißenburger Straße 30
D–63739 Aschaffenburg
Tel.: ++49 (0) 6021 / 38 666-44
Fax: ++49 (0) 6021 / 38 666-30
Mobil: ++49(0) 179 / 233 26 48
eMail: I.Gehde@hwp.de
Internet: www.hwp.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 3942 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BMC Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BMC Software GmbH lesen:

BMC SOFTWARE GmbH | 27.11.2012

BMC Software macht die IT-Automatisierung einfach und mobil

Frankfurt am Main, 27.11.2012 - Wenn IT-Probleme auftreten, tappen Mitarbeiter häufig im Dunkeln. Dieser Herausforderung tritt BMC Software (NASDAQ: BMC) mit der neuen Lösung BMC Control-M Workload Automation Version 8 entgegen und revolutioniert d...
BMC SOFTWARE GmbH | 30.10.2012

Industrieller Durchbruch - BMC Software veröffentlicht MyIT

Frankfurt am Main, 30.10.2012 - BMC Software (NASDAQ:BMC) veröffentlicht heute BMC MyIT, eine revolutionäre neue Unternehmenssoftware, die es Angestellten erlaubt, auf personalisierte Weise Kontrolle über die Auslieferung von IT-Services und wicht...
BMC SOFTWARE GmbH | 11.10.2012

Mit BMC vom traditionellen Service-Desk zum benutzerfreundlichen Dienstleistungszentrum

Frankfurt am Main, 11.10.2012 - BMC Software (NASDAQ: BMC) gibt heute bedeutende Updates des IT Service Management Portfolios bekannt. Mit Hilfe der Lösungen können Unternehmen ihren traditionellen Service-Desk in ein flexibles und proaktives Diens...