info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAGIX AG |

Enigma und Xound laden zu Remix-Aktion mit Samplitude-Software von MAGIX ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Michael Cretu stellt Originalspuren eines neuen Enigma-Songs als komplettes Samplitude-Arrangement zur Verfügung


Berlin, 26. September 2008 – Nach ziemlich genau zwei Jahren meldet sich Michael Cretu mit einem neuen Enigma-Album zurück. Am 19. September 2008 erschien das neue Enigma-Werk mit dem Titel „Seven Lives Many Faces“ fast auf den Tag genau 18 Jahre nach dem bahnbrechenden Debut “Sadeness Part I“. Für den Remix-Wettbewerb des Magazins Xound stellt Enigma-Mastermind Michael Cretu aus der Special-Edition seines Albums die Original-Spuren des Titels „Downtown Silence“ zur Verfügung.

Das Arrangement mit allen Tonspuren und Effekten kann ab dem 26. September als MAGIX Samplitude-Projekt auf www.xound.com heruntergeladen werden. So kann mit der Arbeit am Remix direkt gestartet werden. Für jeden, der keine Samplitude-Software besitzt, stellt die Zeitschrift Xound auf ihrem Portal ebenfalls ab dem 26. September eine kostenlose 30-Tage-Testversion der digitalen Audioworkstation zur Verfügung. Da es sich beim Titel „Downtown Silence“ um einen Instrumental-Song handelt, bleibt es jedem selbst überlassen, auch eigene Vocals dazu aufzunehmen. Der fertige Mix kann an die Xound-Redaktion geschickt werden. Dabei wird Michael Cretu persönlich die Ergebnisse begutachten. Die fünf besten Einsendungen werden prämiert, auf die Gewinner warten verschiedene Software-Preise aus der Samplitude-Reihe von MAGIX:


Platz 1: Samplitude 10 Pro im Wert von 1000 Euro
Platz 2: Samplitude 10 im Wert von 500 Euro
Platz 3 - 5: je 1x Samplitude Music Studio 15 im Werte von je 80 Euro

Die 2-Track-Single „La Puerta del Cielo - Seven Lives“ hatte vorab bereits für alle Enigma-Fans die Wartezeit bis zum Album verkürzt. „Seven Lives“ war darüber hinaus der offizielle ARD-Olympiasong. Das neue Album ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich. Die reguläre Albumversion beinhaltet bereits zwölf Titel. Für alle, die trotzdem noch nicht genug bekommen, gibt es die Special-Edition mit zwei CDs und insgesamt 17 Titeln, im exklusiven Gewand verpackt.



Alles Details sind auf der Xound-Webseite zu finden: http://www.xound.com
Unterstützt wird diese Aktion vom Musiker-Board: http://www.musiker-board.de/

MAGIX AG
Friedrichstr. 200
10117 Berlin



Web: http://www.magix.com/de/samplitude/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuel Lessmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2188 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAGIX AG lesen:

MAGIX AG | 25.02.2011

Selbst Musik machen mit den neuen MAGIX Software-Instrumenten Vita Upright Bass und Vita Vibraphone

MAGIX Music Maker und Samplitude Music Studio bekommen Verstärkung: Die neuen Software-Instrumente Vita Upright Bass und Vita Vibraphone lassen sich zum Beispiel per Keyboard spielen und im MIDI-Editor bearbeiten. Beide sind ab sofort zum Download e...
MAGIX AG | 01.02.2011

Diashow für Facebook, Flickr und Youtube in drei Minuten mit dem kostenlosen MAGIX Slidehow Maker erstellen

Mit der kostenlosen Software MAGIX Slideshow Maker ist es ab sofort noch einfacher möglich, eine Diashow zu erstellen. Per Klick auf "Slideshow erstellen" wird aus der Foto- und Videoauswahl eine Diashow mit Überblendungen, Zoom-Effekten und Musik....
MAGIX AG | 25.01.2011

MAGIX präsentiert neues kostenloses Fotobearbeitungsprogramm MAGIX Foto Designer

Mit dem neuen kostenlosen Fotobearbeitungsprogramm MAGIX Foto Designer lassen sich die Bilder der Feiertags- und Urlaubsaison optimieren, bearbeiten und retuschieren. Die ab sofort erhältliche Software verbannt jetzt in wenigen Klicks störende Obje...