info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Astarte New Media AG |

Astarte New Media relauncht die Webauftritte von Jelmoli, von Winkels und vom Schweizerischen Autorennsport-Club

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Astarte New Media mit gleich drei neuen Aufträgen


Karlsruhe, den 04.06.2002 +++ Die Astarte New Media AG, Karlsruhe, hat von gleich drei Unternehmen Aufträge für den Relaunch der jeweiligen Internetpräsenzen bekommen. Die Website des Schweizer Mode- und Accessoires-Versandhauses Jelmoli (www.jelmoli.ch) wird Astarte dem neuen Erscheinungsbild des Herbst-Winter-Katalogs 2002/2003 entsprechend einkleiden. Die Website des Schweizerischen Autorennsport-Clubs (www.sar-motorsport.ch) soll Astarte nicht nur völlig neu gestalten, sondern in Zukunft auch vermarkten. Und den Seiten der Getränkelogistik-Holding Winkels (www.winkels.de), zu denen auch die Websites etlicher Winkels-Eigenmarken wie Fontanis und Griesbacher gehören, wird Astarte zu einem einheitlicheren Erscheinungsbild verhelfen. Damit Winkels seine neuen Webauftritte zukünftig bequemer und effizienter administrieren kann, werden die Sites auf das Content Management System Astarte webEdition aufgesetzt. Astarte webEdition ist eine preisgekrönte Eigenentwicklung der Astarte New Media AG, die bereits für reichlich Aufsehen im CMS-Softwaremarkt gesorgt hat.

Die Astarte New Media AG
versteht sich als Full-Service Multimedia-Agentur und ist ebenso auf die Realisierung komplexer Internet-Auftritte wie auf Sound- und Videoproduktionen spezialisiert. Zu den Kunden zählen unter anderem ALNO, F1-Plus AG, mam limited, mamax Lebensversicherung AG, Newcome, Sauber Petronas und tesion.

Auch der Geschäftsbereich Software nimmt bei Astarte eine herausragende Stellung ein. Die jüngste Softwareentwicklung ist "Astarte webEdition", ein datenbank-basiertes Content Management System mit besonders attraktivem Kosten-Leistungs-Verhältnis.

Kontakt:
ASTARTE NEW MEDIA AG
Jochen Gümbel
Waldstr. 65
D-76133 Karlsruhe
Telefon: 0721-98554-55
Fax: 0721-98554-99
E-Mail: jochen.guembel@astarte.de
Internet: www.astarte.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Horcher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 77 Wörter, 767 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Astarte New Media AG lesen:

Astarte New Media AG | 05.05.2003

Die Astarte New Media AG bringt den Schienenverkehr auf die Datenautobahn

Die Website der BTT GmbH ist vollständig von Astarte gestaltet worden, vom Webdesign über die Benutzerführung bis hin zur Programmierung der Website, während Astarte für Conliner die Entwürfe der "Neufrankfurt Corporate Design GmbH" aus Offenba...
Astarte New Media AG | 01.04.2003

Astarte New Media kümmert sich im Intranet von Boehringer Ingelheim weltweit um jedes Pixel

Boehringer Ingelheim ist als Pharmaunternehmen mit 143 Unternehmen in 60 Ländern vertreten und hat Produktionsstätten in 26 Ländern. Ein einheitliches Corporate Design bei allen Kommunikationsmaßnahmen ist darum ein essenzieller Anspruch des Unte...
Astarte New Media AG | 27.03.2003

Astarte designt das neue Frontend der Online-Gesundheitsdienste des Pharmariesen Pfizer

Obwohl Pfizer als der größte Pharmakonzern der Welt global agiert, liegt die Verantwortung für die nationalen Internetpräsenzen bei den jeweiligen nationalen Niederlassungen. Pfizer Deutschland bietet im Internet mit seinen themenspezifischen Ges...