info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Motorola |

www.partymoto.com: Partymoto - Die Internet-Funsite mit Kultcharakter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Motorola-Website lädt zur Online-Party / Games, Fun & Flirts WIESBADEN. Let’s party. Total interaktiv. www.partymoto.com schafft eine virtuelle Erlebniswelt. Die neue Website von Motorola bietet Fun, Games & Flirts – jetzt online. Einen eigenen virtuellen Charakter erschaffen, ihn nach Lust und Laune designen. Im Dressing-Room den Look des virtuellen Ego bestimmen, von der Frisur über Augen, Nase, Gesichtsform bis hin zu Schuhen und Accessoires. Wissen welches Outfit angesagt ist. Und dann noch das Styling des virtuellen Motorola Talkabout 191 bestimmen. Danglies - Kettchen mit Staranhängern -, Antennenringe, Motostraps und Motosticker – jede Menge bunte Deko für das Handy.

Fertig gestylt? Dann schnell noch registrieren und los geht’s mit dem virtuellen Ego in die Nacht der Party-Nächte - in den MotoMoto Nightclub.

Für T191 Besitzer gibt es tolle VIP-Extras: spezielle Kleidung, eine VIP-Card für das Spiel und die Chance auf heiße Preise – wenn man es bis auf die Highscore-Liste schafft.

Tanz und Fun auf mehreren Ebenen

Schon vor dem Eintritt in das Spiel können Spieler durch Sprechblasen mit anderen Partygängern chatten. Oder ein Date per SMS aufs virtuelle Handy ausmachen. Damit die Party steigen kann, müssen mindestens drei Partypeople online sein.
www.partymoto.com bietet drei Partyzonen mit jeweils unterschiedlichen Schwierigkeitsleveln:
· Nightclubbing-Area: mit Türsteher-, Bar- und DJ-Level
· Dancefloor: mit den Leveln Dance-Competition und GoGo
· Star Lounge: Diwan- und Pool-Level

In der Nightclubbing-Area muss zunächst der Türsteher passiert werden. Kostenlos und zusammen mit dem Freund natürlich. Dann kommt es nur noch darauf an, die meisten Punkte zu holen. Das gleiche Spiel an der Bar. Wer schnell seine Drinks haben will, muss eben hipper sein als alle anderen. Das gilt erst recht für den DJ-Level. Damit er den Lieblingssong auflegt, braucht es besondere Tricks. Und auch für die gibt es Punkte.

In der Dancefloor-Area dreht sich alles um Pop, R’n’B, Latin oder Dancefloor – was ist der coolste Stil? Im MotoMoto Nightclub den Tanzwettbewerb gewinnen, die Choreographie des GoGo-Girls eins zu eins kopieren und dafür weitere Partypunkte kassieren. Und vielleicht als PartyAnimal in der Highscore-Liste einen von vielen heißen Preisen gewinnen.

www.partymoto.com ist ein Bestandteil des Jugendmarketingkonzeptes von Motorola. Im Sommer wird Motorola zusammen mit „Isle of MTV“ die Internet-Party auf die Straße bringen und in verschiedenen europäischen Städten Partys veranstalten. Start ist am 20. Juni in Finnland. In Deutschland geht es dann am 22. Juni in Hamburg weiter – let´s Partymoto.

Bildmaterial zu www.partymoto.com finden Sie unter www.motorola.de

Weitere Informationen:

Motorola GmbH
Corporate Communications
Susanne Hoyer
Hagenauer Straße 47
65203 Wiesbaden
Tel.: 0611 - 36 11 - 459
Fax: 0611 - 36 11 - 492
Susanne.Hoyer@motorola.com
www.motorola.de
www.motorola.com/mediacentre


Kurzprofil Motorola:
Motorola ist ein international führendes Technologieunternehmen mit den Schwerpunkten Mobilkommunikation, Halbleiter, Netzwerke und integrierte Elektroniklösungen. Im Jahr 2001 wurden mit 130.000 Mitarbeitern weltweit rund 30 Mrd. Dollar Umsatz erzielt. In Deutschland ist das Unternehmen durch die Motorola GmbH präsent. Zu ihr zählen die Bereiche Halbleiter, Funk, TK-Lösungen, Mobiltelefone, Computersysteme, Breitbandkommunikation, Telematik sowie Kfz- und Industrie-Elektronik. Die Gesellschaft erzielte 2000 mit über 4.500 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Mark.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.motorola.de und unter www.motorola.com/mediacentre.

Web: http://www.motorola.com/mediacentre


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Hoyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 395 Wörter, 3077 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Motorola lesen:

Motorola | 15.06.2009

Motorola gewinnt zweite TETRA-Endgeräte-Ausschreibung in Berlin

BERLIN, 15. Juni 2009 – Motorola, führender Anbieter bei der Entwicklung und Bereitstellung von TETRA-Kommunikationstechnologien, hat die zweite Endgeräte-Ausschreibung für den digitalen Behördenfunk im Bundesland Berlin gewonnen. Motorola erhie...
Motorola | 28.05.2009

Motorola stellt auf dem TETRA World Congress 2009 intuitive Technologien für sicherheitskritische Einsätze vor

TETRA WORLD CONGRESS – München, 28. Mai 2009 – Die schnelle Einführung neuer Technologien bietet Anwendern von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihre Arbeit effizienter zu gestalten. Allerdings nur, wenn si...
Motorola | 14.06.2006

Studenten erfinden das Handy neu

Taunusstein, 14. Juni 2006 – Ihr Gegenüber hat schlechte Laune und das Handy warnt Sie durch rotes Leuchten vor. Mit dieser Vision vom „Mood Phone“, das Stimmungen erkennt, schaffte es John Finan von der Duke University auf Platz 1 des MOTOFWRD-I...