info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schuler Konstruktionen GmbH & Co. KG |

Schuler folgt dem Ruf aus Stuttgart und München

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Konstruktionsbüros eröffnet


Ravensburg – „Für uns ist entscheidend, nah an den Kunden zu sein“, sagt Jürgen Schuler Geschäftsführer des Ravensburger Ingenieur-Dienstleisters Schuler Konstruktionen. Zum ersten Oktober eröffnet das Unternehmen Dependancen in den beiden Industriemetropolen Stuttgart und München. Zu den Kunden des Mittelständlers gehören große Maschinenbauer und Automobilhersteller, wie beispielsweise BMW.

„Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, haben wir uns entschlossen, die beiden neuen Standorte zu eröffnen“, so Jürgen Schuler, der gemeinsam mit seinem Bruder Thomas an der Unternehmensspitze steht. Durch die kurzen Wege zum Kunden kann Schuler Konstruktionen schneller und flexibler agieren. Zudem werden viele Betriebsabläufe spürbar vereinfacht. Ziel der Neugründungen ist es, die Kunden umfassender und zugleich auch kostengünstiger betreuen zu können.

Zudem bietet das innovative Umfeld an beiden Standorten gute Entwicklungsperspektiven für die Niederlassungen. Laut einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) sind Stuttgart und München bei der industriellen Forschung und Entwicklung Spitze in Deutschland. „Wir hoffen schon in naher Zukunft neue Aufträge und neue Kunden zu gewinnen“, sagt Geschäftsführer Thomas Schuler.

Das angestrebte Wachstum will Schuler Konstruktionen noch vor Jahresende auch personell entsprechend unterfüttern. Ab Oktober nehmen zunächst zwei Kleinteams mit erfahrenen Ingenieuren aus dem Engineering-Bereich ihre Tätigkeit in München und Stuttgart auf. Weitere Einstellungen sind bereits geplant und diesbezügliche Kontakte eingeleitet. Mittelfristig soll die Mitarbeiterzahl an beiden neuen Niederlassungen auf jeweils rund 20 Personen anwachsen.

Die Expansion ist Ausdruck der guten wirtschaftlichen Entwicklung von Schuler Konstruktionen in den vergangenen Jahren. Auch für das laufende Geschäftsjahr rechnet das Unternehmen mit einem deutlich zweistelligen Umsatzwachstum. „In Form von Kooperationen wird auch unser Stammhaus in Ravensburg von der Expansion profitieren“, erklärt Jürgen Schuler. Für das Jahr 2009 strebt der Mittelständler ein moderates Wachstum an.

Schuler Konstruktionen wurde 1968 von Günther Schuler gegründet. Heute ist das Unternehmen mit Niederlassungen in ganz Deutschland vertreten und beschäftigt im Firmenverbund rund 475 Mitarbeiter. Damit gehört Schuler Konstruktionen zu den wichtigsten Arbeitgebern in der Region Ravensburg. Das Unternehmen wird von den beiden Brüdern Thomas und Jürgen Schuler gemeinsam geleitet, nachdem sich Firmengründer Günther Schuler Ende 2007 aus dem operativen Geschäft zurückgezogen hat.

Ansprechpartner
Schuler Konstruktionen GmbH & Co. KG
Jürgen Schuler
Im Kammerbühl 28
88212 Ravensburg
Fon: 0751-3606-118
Fax: 0751-3606-165

enterpress
Stefan Steinhauer
Am Riedweg 1
88682 Salem
Fon: 07553 – 827 95 29
Fax: 07553 – 91 86 51




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Meike Worms, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2552 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schuler Konstruktionen GmbH & Co. KG lesen:

Schuler Konstruktionen GmbH & Co. KG | 21.09.2007

Schuler Konstruktionen expandiert in die Schweiz

Wie die deutsche Schuler Konstruktionen GmbH & Co. KG bietet die Schweizer AG Dienstleistungen rund um den Werkzeugmaschinen- und Sondermaschinenbau. Hochqualifizierte Mitarbeiter entwickeln, konstruieren und berechnen Anlagen, Werkzeug- und Sonderma...