info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Akamai |

MTV Networks implementiert Akamai EdgeSuite für die stark frequentierten Bereiche der MTV-Homepage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Populäre Sites wie mtv.com, nick.com und sonicnet.com mit höherer Performance und Zuverlässigkeit durch verteilte Webinfrastruktur und ESI-Funktionalität


München, 10. Juni 2002 - Akamai Technologies Inc., führender Service- und Software-Anbieter für E-Business-Infrastrukturen, hat bekannt gegeben, dass MTV Networks, ein Tochterunternehmen von Viacom Inc. (NYSE:VIA und VIA.B), den Akamai-Service EdgeSuiteSM für mehrere seiner stark frequentierten Websites implementiert hat. Die Nutzung dieses Services von Akamai ermöglicht MTV Networks die Durchführung seiner Online-Kampagnen mit maximaler Reichweite, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Populäre Sites wie mtv.com, nick.com und sonicnet.com werden von EdgeSuites integrierter Unterstützung für Edge Side Includes (ESI) profitieren. ESI ist als Industrie-standard vorgeschlagen und ermöglicht Unternehmen die Bereitstellung dynamischer Webseiten mit minimaler Belastung ihrer Infrastruktur und hoher Kosteneffizienz.

MTV Networks betreibt viele populäre Kabelsender, unter anderem MTV - Music Television, Nickelodeon und VH1. Als weltweit bekannte Marke mit innovativen Websites, die auf ein internationales Publikum ausgerichtet sind, benötigt MTV Networks eine hoch skalierbare und zuverlässige Plattform für die hochperformante Bereitstellung von dynamischen Webinhalten, Streaming Media und Applikationen. Als Alternative zu einer herkömmlichen Hosting-Infrastruktur, deren globaler Ausbau hohe Kosten verursachen würde, hat sich MTV Networks für den Akamai EdgeSuite-Service mit ESI-Funktionalität entschieden, um die Applikationsserver des Unternehmens zu entlasten. Diese Lösung
führt nicht nur zu Performance-Verbesserungen, sondern ermöglicht auch Kosteneinsparungen – insbesondere im Hinblick auf die Zukunft.

„Dank Akamai kann MTV Networks seine Internet-Präsenz optimieren, denn nun verfügen wir über eine sichere, skalierbare Plattform für die Bereitstellung von Inhalten für ein internationales Publikum“, so Nick Rockwell, CTO von MTV Networks Online. „Mit dem EdgeSuite-Service und der integrierten ESI-Funktionalität steht uns eine effiziente und leistungsstarke verteilte Infrastruktur zur Verfügung. Dadurch ersparen wir uns viele Kosten und Schwierigkeiten, die der ständige Ausbau einer herkömmlichen Lösung aufgrund der stetig steigenden Anforderungen verursachen würde.“

„MTV Networks spricht mit seinem einzigartigen Netzwerk von Sites ein schnell wachsendes, internationales Webpublikum an. Wir freuen uns darüber, dass der EdgeSuite-Service zu dem weiteren Erfolg dieser innovativen Webinitiativen beitragen kann, indem er eine höhere Skalierbarkeit und Kosteneffizienz ermöglicht“, sagt Michael Ruffolo, Executive Vice President, Global Sales, Services and Marketing, Akamai. „Bei der Zusammenarbeit mit zukunftsorientierten Unternehmen wie MTV Networks können wir besonders gut demonstrieren, welche Performance-Steigerungen und Kosten-einsparungen sich durch ESI und die Bereitstellung der Inhalte vom Edge-Bereich des Internet erzielen lassen.“

ESI ist eine offene Markup-Sprache zur Definition einzelner Webseiten-Bestandteile wie z.B. Aktienkurse, Schlagzeilen oder Katalogpreise, aus denen Webseiten dynamisch zusammengesetzt und vom Edge-Bereich des Internet bereitgestellt werden können. ESI ermöglicht Unternehmen die Entwicklung dynamischer Webseiten und Applikationen, die am Edge des Internet zusammengesetzt werden, wodurch Performance-Verbesserungen erzielt und die Anforderungen an die Infrastruktur reduziert werden können. Dies ist ein besonders wichtiger Punkt für die zunehmende Zahl von Unternehmen, die ihre Webpräsenz über die Bereitstellung statischer Inhalte hinaus ausweiten wollen. Mit der integrierten ESI-Unterstützung kann EdgeSuite zielgerichtete Webseiten zusammenstellen und den Endanwendern vom jeweils optimalen Standort bereitstellen – und dadurch die Original-Infrastruktur des Unternehmens entlasten.

EdgeSuite ist eine integrierte Suite von Services, die zahlreiche Infrastruktur-Anforderungen des heutigen E-Business erfüllen, einschließlich der Bereitstellung von Inhalten und Applikationen, Content Targeting und Business Intelligence. Mit EdgeSuite steht Unternehmen eine hochgradig skalierbare und zuverlässige Plattform für ihre globalen Webinitiativen zur Verfügung.


Über MTV Networks
MTV Networks besitzt und betreibt die Kabelsender MTV - Music Television, MTV2, Nickelodeon/Nick at Nite, TV Land, VH1, CMT - Country Music Television und TNN. Mit „The Digital Suite“ bietet das Unternehmen außerdem ein Paket aus dreizehn digitalen Services an, die alle Warenzeichen von MTV Networks sind. Aufgrund verschiedener Joint Ventures, Lizenzverträge und Syndikate ist das Programm von MTV Networks weltweit zu sehen.

Über EdgeSuite-Service von Akamai
EdgeSuite ist ein Service für die Bereitstellung von Inhalten, dynamische Webseiten und Applikationen über das Internet sowie für Business Intelligence und Content Targeting.

Über Akamai
Akamai ist der führende Service- und Software-Anbieter für E-Business-Infrastrukturen. Unternehmen können mit diesen Services und der Software die Komplexität und die Kosten für die Installation und den Betrieb einer einheitlichen Web-Infrastruktur reduzieren. Dabei wird eine unübertroffene Performance, Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Bedienung garantiert. Die Services von Akamai verschaffen Unternehmen einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung und sorgen bei deren Kunden für ein einzigartiges Internet-Erlebnis. Akamais intelligente Edge-Plattform für die Bereitstellung von Content, Streaming Media und Anwendungen umfasst derzeit mehr als 12.600 Server in über 1.000 Netzwerken in 66 Ländern. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts, bietet seine Services Kunden auf der ganzen Welt an, darunter viele Fortune-500-Unternehmen. Weitere Informationen über „Delivering a Better Internet“ erhalten Sie unter www.akamai.com.


Für weitere Informationen und Bildunterlagen wenden Sie sich bitte an:

Akamai Technologies GmbH
Klaus Kremer
Heisenbergbogen 2
85609 Dornach b. München
Tel.: 089/94 00 6-0
Fax: 089/94 00 6-006
E-Mail: kkremer@akamai.com

Harvard Public Relations
Jürgen Rast/Steffi Weckerle
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail: jrast@harvard.de
weckerle@harvard.de

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite "Pressebüro" verfügbar

Web: http://www.akamai.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Geisler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 656 Wörter, 5584 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Akamai lesen:

Akamai | 09.08.2002

Akamai und Apple erweitern Zusammenarbeit zur Auslieferung von Audio- und Video-Streams im Internet

München, 09. August 2002 - Akamai Technologies Inc., der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, unterstützt mit seiner globalen Plat...
Akamai | 06.08.2002

Akamai wirbt erfolgreich um Saatchi & Saatchi

Akamai Technologies, Inc (NASDAQ: AKAM), der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, gibt bekannt, dass Saatchi & Saatchi den Service E...
Akamai | 05.06.2002

Akamai hilft Sport1.de Rekord-Reichweiten bei der Fußball-WM zu bewältigen

Besonders stark nachgefragt im Sport1-WM-Programm wird der Live-Ticker, den Sport1.de zu allen 64 WM-Begegnungen anbietet. „Sport1 hat sich für Akamai entschieden, nachdem klar war, dass durch einen konventionellen Ausbau der Infrastruktur die b...