info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
the sportsman media group gmbh, München |

the sportsman gewinnt im Bieterverfahren zwei Bundesliga-Auslandsrechtepakete

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Münchener Agentur setzte sich in einem hochkarätig besetzten Bieterverfahren durch und wird die Bundesliga auch in der kommenden Lizenzperiode nach Südeuropa und Asien/Pazifik exportieren


München, 17. Oktober 2008 – the sportsman media group GmbH vermarktet auch künftig Medienrechte der Bundesliga im Ausland: Für die kommende dreijährige Lizenzperiode, die mit der Saison 2009/10 startet, hat die DFL Sports Enterprises GmbH die Rechte des deutschen Profifußballs in Südeuropa und im Raum Asien/Pazifik an die Münchner Sportrechte- und Sport-Marketing-Agentur verkauft. In einem internationalen, hochkarätig besetzten Bieterverfahren holten sich die Sportsmänner gleich für zwei der insgesamt drei ausgeschriebenen Rechtepakete den Zuschlag. Damit setzt die DFL Sports Enterprises die erfolgreiche Zusammenarbeit mit the sportsman fort – die Münchener vertreiben bereits in der jetzt zu Ende gehenden, dreijährigen Lizenzperiode exklusiv die weltweiten Auslandsrechte der Bundesliga.

Das erste Paket, das sich the sportsman gesichert hat, umfasst die Länder Griechenland, Zypern, Israel, Malta und Türkei. Das zweite Paket beinhaltet Brunei, Hong Kong, Indonesien, Kambodscha, Laos, Macao, Malaysien, Myanmar, die Philippinen, Thailand und Vietnam.

Thomas Krohne, Gründer und Geschäftsführer von the sportsman media group, freut sich, die Zusammenarbeit mit der Bundesliga in den nächsten drei Jahren fortsetzen zu können: „Der Ausgang des Bieterverfahrens ist für uns ein riesiger Erfolg, über den wir sehr glücklich sind. Die Tatsache, dass wir uns gegen zahlreiche große internationale Agenturen durchgesetzt haben, ist nicht zuletzt auch ein Ausdruck der Anerkennung unserer Expertise und Erfahrungen.“ the sportsman hat die Spiele der Bundesliga in der aktuellen Vermarktungsperiode bereits in rund 180 Ländern der Welt platziert.

Dr. Robert Niemann, CEO der DFL Sports Enterprises: „Bei der Vermarktung der Bundesliga im Ausland setzen wir weiterhin auf Partner, die die Liga im Ausland einen weiteren Schritt nach vorne bringen und dem deutschen Fußball in der Welt zu noch mehr Medienpräsenz verhelfen.“

Jörg Daubitzer, COO der DFL Sports Enterprises: „Mit the sportsman haben wir einen erfahrenen Partner, der seine hohe Kompetenz bei der Bundesliga-Auslandsvermarktung bereits erfolgreich unter Beweis gestellt hat.“


Über the sportsman media group

the sportsman media group gmbh ist eine Sportrechte- und Sportmarketing-Agentur. Ihr Kerngeschäft ist die Akquisition und der Vertrieb von Medienrechten (zum Beispiel TV-, Internet- und Mobile-Rechte). Derzeit betreut the sportsman media group zahlreiche renommierte Projekte wie die Vermarktung und Distribution aller Medienrechte der Deutschen Fußball Bundesliga außerhalb Deutschlands, der Österreichischen Fußball Bundesliga, der Europäischen Volleyball Champions League sowie der Europäischen Handball Champions League. Daneben berät the sportsman media group Rechteinhaber wie Verbände, Clubs, Broadcaster und andere Organisationen bzw. Einzelpersonen beim Rechtehandel, um die jeweiligen Reichweiten und Einnahmen zu maximieren und so den Gesamtwert des Produkts zu steigern.

the sportsman ist Teil von the sportsman media holding, zu der auch LAOLA1.tv – ein Online-Video-Portal, das Hintergrundberichte, Highlight-Clips und Live-Berichterstattungen verschiedenster Sportveranstaltungen präsentiert – sowie unas media productions, Experte von Live-Streamings und Video-Plattform-Produktionen, gehören.


Ansprechpartner für die Medien

the sportsman media group gmbh

Stefan Debus
manager new media & corporate communications

Cuvilliéstraße 25
D-81679 München

Telefon: +49 (0)89.20 000 38 14
Telefax: +49 (0)89.20 000 38 38
E-Mail: stefan.debus@thesportsman.de

Internet: www.thesportsman.tv


c/o MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH

Jochen Gutzy/Anja Schlegel

Theresienstraße 6-8/Ludwigstraße
D-80333 München

Telefon: +49 (0)89.288 90-480
Telefax: +49 (0)89.288 90-45
E-Mail: thesportsman@maerzheusergutzy.com

Internet: www.maerzheusergutzy.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Gutzy, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 3953 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema