info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InterNetWire |

SYSTEMS 2008: InterNetWire stellt weltweit erste iPhone Applikation zur mobilen Domainverwaltung vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


domains2go ermöglicht von unterwegs das schnelle Registrieren von Domains und die Verwaltung von ganzen Domainportfolios.


München, 17. Oktober 2008 – Bei der Vergabe begehrter Domainnamen entscheiden oft Sekunden darüber, ob der Interessent den Zuschlag bekommt. Die derzeit schnellste mobile Lösung zur Domainregistrierung kommt vom führenden Domain-Registrar InterNetWire Communications GmbH. Das Unternehmen stellt mit domains2go die weltweit erste iPhone Applikation vor, mit der Internet Service Provider und Großabnehmer die vollständige Verwaltung ihres Domainportfolios mobil vornehmen können. Dank direkter Server-Anbindung lassen sich nun jederzeit und von jedem Ort aus in einem Bruchteil der bei herkömmlichen Browser-basierten Systemen benötigten Zeit Domains neu registrieren und per Transfer übernehmen.

Auf der diesjährigen SYSTEMS zeigt InterNetWire vom 21. bis 24. Oktober erstmals die neue Applikation auf dem Gemeinschaftsstand „World of Domains“ in Halle B3.509. Ab voraussichtlich Anfang November wird die Anwendung für kostenlos im App Store von Apple verfügbar sein.

Die Abkürzung auf der Datenautobahn

Immer mehr Geschäftsaktivitäten werden aus Zeit- und Effizienzgründen über mobile Geräte abgewickelt. Dieser Trend hat auch das Management von Domainportfolios erreicht. Hier ist nicht nur die Vergabe von Domains, sondern auch ihre Verwaltung oft ein zeitkritischer Faktor. domains2go ist als Anwendung auf dem iPhone oder dem iPod Touch installiert und muss keine Webseiten des Domain-Providers laden und über den Browser darstellen. Deshalb ist bei domains2go nur noch ein minimaler Datenaustausch erforderlich, der direkt mit dem Registrierungssystem erfolgt. Auch ein Anmelden beim Webinterface des Domain-Providers ist nun nicht mehr notwendig. Nutzer von domains2go haben dadurch einen wesentlich schnelleren Zugriff auf das Echtzeit-Domainregistrierungs- und Verwaltungssystem PartnerGate von InterNetWire und können ihre Domains von unterwegs verwalten.

domains2go bietet folgende Funktionen:

Verfügbarkeits-Check und Whois-Abfrage: Die Verfügbarkeit von Domains unter mehr als 70 Domain-Endungen kann schnell und einfach ermittelt und der Inhaber einer Domain ausgegeben werden.
Domain-Neuregistrierung und -Transfer: Kunden mit einem PartnerGate- oder Reseller-Account können Aufträge zur Registrierung oder Übernahme einer Domain in Sekundenschnelle erteilen.
Portfolioverwaltung: Diverse Such- und Filterfunktionen unterstützen die Verwaltung des Domainbestands.
Sicherheit: Die Server-Kommunikation erfolgt über eine SSL-verschlüsselte XML-Schnittstelle.

Die Funktionen Verfügbarkeits-Check und Whois-Abfrage sind kostenlos und stehen jedermann zur Verfügung. Um Domains registrieren oder ein Portfolio verwalten zu können, wird ein PartnerGate-Account bei InterNetWire oder einem der Partner-Provider benötigt. Partner-Provider sind: internet4YOU (Hamburg), MESH-Solutions (Düsseldorf), HTML-Design (Stuttgart), X.OVO MediaNetworks (Berlin), Domain24 (München), Xantron (Bocholt) oder Domainers Registrar (München).

Andreas Schreiner, Geschäftsführer der InterNetWire Communications GmbH, sieht die Lösung als ideale Ergänzung des Angebotes: „Seit jeher ist es unser Ziel, unseren Kunden das Management von Domains so einfach wie möglich zu machen. Indem sie nun auch von unterwegs und vor Ort ihr Portfolio verwalten können, eröffnen wir Ihnen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil. Zudem wird gerade das iPhone immer mehr als Werkzeug zum mobilen Arbeiten eingesetzt. Wir wollen daher unseren Kunden genau diejenigen Zugangsmöglichkeiten zu unserem Domainregistrierungs- und verwaltungssystem PartnerGate geben, die sie mit ihren Mitteln schnell erreichen und bequem bedienen können.“

domains2go ist eine Applikation, welche speziell für Apples iPhone und iPod Touch entwickelt wurde und steht voraussichtlich ab Anfang November kostenlos über den App Store von Apple zur Verfügung.





Web: http://www.domains2go.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Röder , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 480 Wörter, 3898 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InterNetWire lesen:

InterNetWire | 21.11.2008

Das Welt-Telefonbuch: Mit der Domain .TEL für alle erreichbar

München, 21. November 2008 – Ab Dezember beginnt ein neues Internetzeitalter. Mit der .TEL-Domain startet ein völlig neues und bisher einmaliges Konzept für die weltweite Veröffentlichung und Pflege von Kontaktinformationen im Internet, die sowo...
InterNetWire | 06.11.2008

InterNetWire holt Vertriebsprofi Donnemiller von QSC

Als Key Account Director für den Partnervertrieb hat InterNetWire nun Christoph Donnemiller (42) verpflichtet. Er verantwortet in dieser neu geschaffenen Position ab sofort den indirekten Vertriebskanal über die größeren Partnerunternehmen für D...