info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LEWIS Communications |

NTRglobal erweitert Remote Support-Funktionen mit neuem Self-Help-Portal

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


NTRsupport FirstHelp bietet überlasteten IT-Abteilungen eine vollständige Lösung für effektive Kundenbetreuung


Heidelberg – 23. Oktober 2008. Dienstleistungsunternehmen auf der ganzen Welt klagen über zu dünn besetzte IT-Abteilungen in einem zunehmend schwierigeren wirtschaftlichen Umfeld. Mit dem neuen Self-Service-Portal NTRsupport FirstHelp soll die Kundentreue erhöht und gleichzeitig Kosten und Komplexität beim technischen Support reduziert werden.

Das neue Portal von NTRglobal (www.ntrglobal.com) ist in die bereits existierende SaaS (Software-as-a-Service) Remote Support-Lösung NTRsupport integriert. Damit können Unternehmen jeder Größe Remote Diagnosen erstellen und Computer und mobile Endgeräte reparieren – unabhängig vom Standort oder dem installierten Betriebssystem. FirstHelp bietet unterbesetzten IT-Abteilungen ein Kundenservice-Tool, das Effektivität mit der Möglichkeit kombiniert, die Kundenzufriedenheit messbar zu steigern.

Marktexperten sehen in NTRsupport FirstHelp eine Steigerung des bisherigen Standards für End-to-End Remote Support-Lösungen. „Mit NTRsupport und FirstHelp können Unternehmen ihre Kundenkontakte in viel persönlichere Beziehungen umwandeln“, sagt Pete McGarahan, Direktor bei McGarahan and Associates. „Die Zuverlässigkeit und einfache Nutzung von NTRsupport sowie der einfache Prozess bei FirstHelp, Informationen unkompliziert im Internet bereitzustellen, erlauben ein einzigartiges Design der Lösung, je nach dem, was der Kunde in punkto Service und Support von einem Unternehmen erwartet und schätzt.“
FirstHelp: das Modul mit integriertem On-Demand Remote Support
FirstHelp ist ein Self-Support Portal, das komplett in NTRsupport integriert ist. Die Lösung bietet IT-Abteilungen, Help Desk-Mitarbeitern und MSPs (Managed Service Providers) eine professionell entwickelte Vorlage für die öffentliche Bereitstellung von Produktinformationen, hilfreichen Tipps und Tricks, Best Practices-Informationen, Bildern, Videos und vieles mehr. Zudem trägt NTRsupport signifikant zur Reduktion von telefonischen Support-Anfragen bei, da es keinen Rückruf und keine Zeit für Warteschleifen erfordert.

„Mit der Ankündigung von FirstHelp nimmt das Self-Help-Konzept Formen an“, sagt Lluis Font, CEO bei NTRglobal. „Mit FirstHelp erhalten Kunden schnelle Hilfe, und zwar rund um die Uhr. Sie werden die Lösung schätzen, denn selbst wenn sie nicht auf Anhieb finden, wonach sie suchen, können sie direkt auf die Remote Support-Lösung NTRsupport wechseln. Damit sparen sie Zeit und Kosten und Service-Techniker können sofort und gleichzeitig mehreren Kunden Hilfestellung bieten – auf Knopfdruck und ohne notwendige Reisetätigkeit.“

FirstHelp verbessert die Support-Qualität, erweitert die Support-Fähigkeiten und reduziert die Anzahl der telefonischen Anfragen und Remote Sitzungen ohne zusätzlich notwendigen Kundenbetreuer oder weitere Infrastruktur. Die Lösung unterstützt Unternehmen bei der Steigerung der Brand Awareness und Kundentreue durch kundenspezifisch gestaltete Web-Portale. Mit FirstHelp können Managed Service Providers (MSPs) das Corporate Design ihrer Kundenunternehmen übernehmen, so dass kleine und mittlere Betriebe in einer Liga mit großen Unternehmen spielen, die eine Vielzahl von Technikern und Kundenbindungsspezialisten beschäftigen. Help Desks bewirken eine Reduzierung der telefonischen Anfragen für Standard-Aufgaben, damit Service Desk-Mitarbeitern mehr Zeit für qualitative Problemlösungen zur Verfügung steht.

Wesentliche Funktionen von First Help sind:
- Drag & Drop Portlets, welche die Installation von FirstHelp vereinfachen
- Eine große Auswahl an Farben und Gestaltungsoptionen sowie Möglichkeiten, Produkt- und Unternehmenslogos zu platzieren
- Integration in NTRsupport über einen Agenten: Nur ein Mausklick genügt, um in den NTRsupport Live Chat zu gelangen oder eine Remote Support-Sitzung zu starten
- Einfacher, passwortgeschützter Zugang für Kunden zu allen Informationen, die sie normalerweise benötigen
- Möglichkeit, verschiedene FirstHelp Portale für unterschiedliche Zielgruppen, (potenzielle Neukunden, Kunden, Partner und Vertriebsmitarbeiter) passwortgeschützt oder öffentlich zu gestalten

„Im Zeitalter von Informationen und Problemlösung bekommt der Kunde sofort, was er oder sie wünscht“, so Font weiter. „Und nachdem Selbsthilfe kostengünstiger ist als Live-Support, profitieren Service Desk-Mitarbeiter unter diesem Aspekt betrachtet ebenso. Es ist eine echte Win-Win-Situation. Unsere Kunden berichten uns, dass On-Demand-Lösungen wie NTRsupport mit FirstHelp die Spielregeln verändern, weil diese eine mühelose Support-Strategie ermöglichen, mit der sie einen höheren Level in punkto Kundenservice und Professionalität erreichen.“

Über NTRsupport
NTRsupport ermöglicht es IT-Abteilungen, ortsungebunden und auf verschiedenen Plattformen schnell und effizient Help Desk-Support sowie Hilfestellungen bei der IT-Diagnose zu leisten. Dadurch werden Reisetätigkeiten reduziert, der Kundenservice verbessert und die Produktivität der IT-Abteilungen und der Angestellten erhöht. NTRsupport bietet Help Desk-Mitarbeitern mit einer Vielzahl an webbasierten Tools, wie Chat, Remote Control, VoiP und Video-Konferenz die Möglichkeit, über das Internet virtuell zeit- und kostensparend auf Endgeräte zuzugreifen und Probleme zu beheben.

Über NTRglobal

Mehr als 14.000 Unternehmen jeder Größe in mehr als 60 Ländern vertrauen auf die Lösungen von NTRglobal. NTRsupport für den gemäß Unternehmensstandards sicheren und zuverlässigen On-Demand Remote Support von PC’s, Servern und Windows Mobile Geräten sowie NTRadmin, um ihre IT-Aufgaben zu managen und automatisieren. Die SaaS-Lösungen von NTRglobal vereinen preisgekrönte Funktionalität, bewährte Integration mit allen gängigen CRM-Systemen (einschließlich Salesforce), einfache Administration per Mausklick und Skalierbarkeit, unternehmensweit nutzbare Funktionalitäten, kundenspezifische Anpassung und zuverlässiges Reporting für vollständige (360 Grad) Transparenz und compliance-konformes Management. Darüber hinaus besitzt NTRglobal langjährige Kundenerfahrung im Support - sowohl auf regionaler als auch globaler Ebene. Die Lösungen von NTRglobal werden in 15 Sprachen angeboten und von insgesamt elf Rechenzentren, die quer über den Globus verteilt sind, verwaltet. NTRglobal betreibt diese sicheren, globalen Rechenzentren mit Funktionen zur Ausfallsicherung, um einen schnellen Service und hohe Zuverlässigkeit sicherzustellen.



Web: http://www.ntrglobal.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Saskia Thamm, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 725 Wörter, 6167 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LEWIS Communications lesen:

LEWIS Communications | 30.06.2009

Lexmark: Sicherheitsanforderungen verändern das Druckverhalten in Unternehmen

Lexmark hat bereits erfolgreich Lösungen und Services im Einsatz, die einerseits dem IT-Sicherheitsbedürfnis von Unternehmen entsprechen und andererseits sowohl die Anzahl der gedruckten Seiten als auch die Druckkosten reduzieren. Unternehmen erwar...
LEWIS Communications | 31.03.2009

Neue Lexmark Laser-Multifunktionsgeräte mit viel Leistung für kleine und mittlere Arbeitsgruppen

„Es sind unsere Kunden, denen wir für die Leistungsfähigkeit unserer Laserprodukte zu danken haben“, sagt Marty Canning, Lexmark Vice President und Präsident der Printing Solutions and Services Division. „Sie geben uns wertvolles Feedback zu de...
LEWIS Communications | 24.03.2009

Trautes Heim, Shopping-Glück allein!

München, 24. März 2009. Sind Straßengeschäfte passé? Luxuriöse Einkaufspassagen und aufwendig designte Schaufenster scheinen den Konsumenten weniger zum Kauf zu verleiten als der bequeme Mausklick in den eigenen vier Wänden. Laut der aktuellen...