info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
snom technology AG |

snom erhält Deloitte-Award für starkes Umsatzwachstum zum zweiten Mal in Folge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die snom technology AG, Entwickler und Hersteller von Voice-over-IP-Telefonen, erhält dieses Jahr bereits zum zweiten Mal den Deloitte Technology Fast 50-Award als eines der Unternehmen mit dem höchsten Umsatzwachstum der letzten fünf Jahre. In der Kategorie „Kommunikation/Netzwerkbetrieb“ erreichte snom mit 404 Prozent Umsatzwachstum eine Platzierung unter den ersten 30 Unternehmen. Die internationale Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte zeichnete gestern in Düsseldorf zum sechsten Mal die am schnellsten wachsenden deutschen Technologie-, Kommunikations- und Life-Science-Unternehmen aus. Als Basis für die Bewertung dienen die kumulierten prozentualen Umsatzwachstumsraten der vergangenen fünf Jahre. snom liegt mit einem Wert von 404 Prozent weit über dem von Deloitte durchschnittlich ermittelten Wert. Dr. Michael Knieling, Marketing- und Vertriebsvorstand bei snom, freut sich über die Auszeichnung: „Diesen Preis zum zweiten Mal in Folge zu erhalten ist für uns ein großer Erfolg, der nicht zuletzt dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit Technologie- und Vertriebspartnern möglich wurde. Er zeigt uns, dass wir von Beginn an innerhalb der VoIP-Branche mit dem offenen SIP-Standard und den hohen Sicherheitsstandards genau auf die richtigen Technologien gesetzt haben, die der Markt verlangt.“

Der Fast 50-Award wird seit 2002 in Deutschland verliehen. Dass snom als mittelständisches Unternehmen innerhalb des noch relativ jungen VoIP-Marktes den Preis nach 2007 jetzt zum zweiten Mal erhält, ist für Dr. Knieling vor allem das Ergebnis einer erfolgreichen Teamarbeit: „Die Auszeichnung bestätigt die jahrelange harte Arbeit des hochmotivierten snom-Teams aus Entwicklern, Vertriebs- und Marketingprofis.“ Um sich für den Fast 50-Award zu qualifizieren, müssen Unternehmen folgende Kriterien erfüllen: Umsatzerlöse werden zu großen Anteilen durch selbst entwickelte Technologie erzielt, erhebliche Teile der Erlöse werden in Forschung und Entwicklung investiert; Umsatzerlöse betragen für das Wirtschaftsjahr 2003 mindestens 50.000 Euro und für das Wirtschaftsjahr 2007 mindestens 1.000.000 Euro; das Unternehmen besteht seit mindestens fünf Jahren und hat seinen Sitz in Deutschland. Als Gewinner des Fast 50-Awards nimmt snom jetzt automatisch am Fast-500-Programm für die EMEA-Region teil.

Über snom
Die snom technology AG wurde 1996 in Berlin gegründet und gehört zu den Vorreitern in der Voice-over-IP-Branche. snom entwickelt VoIP-Hard- und Software, die auf dem offenen Standard SIP (Session Initiation Protocol) basiert. snom VoIP-Telefone zeichnen sich durch einen hohen Sicherheitsstandard aus und durch eine Vielzahl von Funktionen, die die Geschäftskommunikation deutlich einfacher gestalten. Die snom Produkte eignen sich besonders für den Einsatz im Business-Bereich, für Internet Service Provider, Carrier und OEM-Kunden. Mit seinem Vertriebsnetzwerk ist snom in weltweit mehr als 20 Ländern vertreten. Ob VPN-Anbindungen (Virtual Private Network), CTI-Lösungen (Computer Telephony Integration) oder die weltweit erste Integration an den Microsoft Office Communication Server 2007 durch die snom OCS edition – die Funktionalitäten der Telefone orientieren sich ganz am Bedarf der modernen Kommunikation. Die Linux-basierten VoIP-Telefone von snom unterstützen auch modernste Technologien wie STUN (Simple Traversal of UDP through NATs), NAT (Network Address Translation) und ENUM (tElephone NUmber Mapping). snom Kunden profitieren von der Interoperabilität und Flexibilität der Telefone und der Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen. Dank der Sicherheitsstandards sips (RFC2246) und SRTP (RFC3711) ist das ungewollte Tracken oder Abhören von Gesprächen zwischen snom Telefonen und kompatiblen Endgeräten praktisch ausgeschlossen. Die Vorstände der snom technology AG sind Dr. Christian Stredicke, Alexander Khan und Dr. Michael Knieling. Zu den Aufsichtsratsmitgliedern gehören Prof. Harald Melcher, Klaus Füting und Yukio Shimada.

Über Deloitte
Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen. Mit einem Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in 140 Ländern verbindet Deloitte erstklassige Leistungen mit umfassender regionaler Marktkompetenz und verhilft so Kunden in aller Welt zum Erfolg. „To be the Standard of Excellence“ – für die 165.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu, einen Verein schweizerischen Rechts, und/oder sein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen. Jedes dieser Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig. Eine detaillierte Beschreibung der rechtlichen Struktur von Deloitte Touche Tohmatsu und seiner Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns.

Unternehmenskontakt:
snom technology AG
Heike Cantzler
Christian Baier
Charlottenstr. 68-71
D-10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30-39833-103/106E-Mail: heike.cantzler@snom.com
E-Mail: christian.baier@snom.com


Web: http://www.snom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Dreißig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 472 Wörter, 3880 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: snom technology AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von snom technology AG lesen:

snom technology AG | 25.02.2014

snom IP-Telefonie auf der CeBIT: professionell, komfortabel, abhörsicher

Berlin, 25.02.2014 - Auf der CeBIT 2014 haben gleich mehrere Produkte des internationalen IP-Telefonie-Spezialisten snom technology AG aus Berlin ihre Messepremiere (Halle 13, Stand C42). Aber nicht alle sind frei verkäuflich: während das neue IP-T...
snom technology AG | 23.01.2014

Weltweit setzen IT-Distributoren auf VoIPQualität made in Germany

Berlin, 23.01.2014 - Die snom technology AG, Entwickler und Hersteller von IP-Telefonen und -Lösungen, zeichnet von seinen internationalen Vertriebspartner elf als Platin- und sieben als Gold- Distributoren aus. Auf beiden Stufen finden sich jeweils...
snom technology AG | 14.01.2014

CeBIT-Neuheit 2014: IP-Telefon snom 715 für Gigabit-Netzwerke

Berlin, 14.01.2014 - Die snom technology AG, führender Entwickler und Hersteller von IP-Lösungen, präsentiert auf der CeBIT das IP-Telefon snom 715 (10.-14.03.2014, Halle 13, Stand C42). Das neue Einstiegsmodell ergänzt die hochmodernen IP-Telefo...