info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Polycom stellt Premier Video Communications Solutions vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


iPower und Viewstation werden zu All-in-One-Lösungen kombiniert


München, 17. Juni 2002 – Polycom®, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Konvergenzlösungen für interaktive Sprach-, Video- und Datenkommunikation, hat unter der Bezeichnung Premier eine Reihe neuer Videokommunikationslösungen vorgestellt. Diese erlauben eine flexible Kombination der führenden Produkte iPower™ (PC-basiert) sowie ViewStation® (Standalone-System) mit einem hochwertigen Monitor, einem Hochleistungs-Soundsystemen und dazu passendem mobilen Rack zu einem All-in-One-System. Der Kunde kann so aus der Produktpalette von Polycom das für die jeweilige Unternehmensanwendung geeignete iPower- oder ViewStation-System gezielt auswählen und mit den übrigen Komponenten einfach und komfortabel zu einer Videokonferenz-Komplettlösung ergänzen.

„Die Bereitschaft, ein Videokommunikationssystem einzurichten und zu nutzen, hat stark zugenommen“, sagt Craig Malloy, Senior Vice President und General Manager of Video Communications von Polycom. „Polycom bietet seinen Kunden eine Vielzahl an Videokommunikationssystemen, die den verschiedensten Anwendungen gerecht werden. Wir offerieren zum einen die PC-basierten iPower-Systeme, als hochwertige Konferenzlösung mit oder ohne Videotelefonie, sowie die Systeme auf Basis der ViewStation, als komfortable Videokommunikationslösung. Um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, eine für seine Anforderungen passende Komplettlösung auswählen zu können, ergänzen wir unsere Videokommunikationssysteme iPower und ViewStation mit hochwertigen Monitoren und Soundsystemen.“

Die Palette der Videokommunikationslösung Premier reicht von der herkömmlichen Videokommunikationsanwendung mit Fernsehmonitor bis hin zu Systemen mit hochmodernen Plasma-Monitoren. Zu jedem Paket gehören Videomonitore mit hoher Bildqualität und leistungsstarke Soundsysteme, die in Kombination mit der marktführenden Sprachwiedergabetechnologie von Polycom einen klaren Klang erzeugen. Die Premier Video Communications Solutions zeichnen sich durch große Flexibilität bei der Systemkonfiguration aus, da sie eine Anpassung an die räumlichen Gegebenheiten sowie organisatorischen Anforderungen eines Unternehmens ermöglichen.

Die Premier Video Communications Solutions sind in den folgenden Lösungsvarianten erhältlich:

Premier Plasma 50 und Premier Dual Plasma
Die Lösung Premier Plasma 50 zeichnet sich durch modernste Technologie aus und umfasst einen 50-Zoll-Multimedia-NEC-Plasmamonitor mit gestochen scharfer Bildwiedergabe, ein integriertes Soundsystem für Audiokommunikation in Hifi-Qualität und ein passendes mobiles Rack. Für die gemeinsame Bearbeitung von digitalen Dokumenten kann der 50-Zoll-Plasmamonitor durch Bildschirmteilung gleichzeitig die am Gespräch beteiligten Personen und die besprochenen Inhalte zeigen. Der Monitor unterstützt die Polycom-Anwendungen ImageShare für iPower bzw. Visual Concert™ für ViewStation.

Die Komplettlösung Premier Plasma 50 verfügt über die höchste Auflösung der auf dem Markt verfügbaren 50-Zoll-Plasma-Monitore mit XGA-Auflösung (1024 x 768 Pixel) oder der proprietären Bildschirmeinstellung mit 1365 x 768 Pixel (für XGA-Computergrafik im 16:9-Breitbildformat). Eine weitere Komfortfunktion ist der digitale Zoom, mit dem sich der Benutzer einen Bildbereich auswählen und in bis zu neunfacher Vergrößerung anzeigen lassen kann (zur Premier Dual Plasma-Lösung gehören zwei Plasmamonitore).

Premier Multimedia 29
Die Lösung Premier Multimedia 29 enthält einen Videomonitor für hochwertige Live-Bilder und die hochauflösende Wiedergabe von gemeinsam bearbeiteten Dokumenten. In Kombination mit iPower und ImageShare oder mit der ViewStation und Visual Concert können mit Premier Multimedia 29 Gesprächspartner und Inhalte gleichzeitig in höchster Auflösung dargestellt werden. Zum Lieferumfang gehören ein separater 29-Zoll-PAL-Monitor für Live-Bilder und ein 34-Zoll-XGA-Monitor für die hochauflösende Wiedergabe von Daten und Grafiken. Die Klangwiedergabe wird über ein Hifi-Soundsystem von Bose® realisiert; komplettiert wird die Lösung durch das passende mobile Rack.

Premier Dual 29
Das Premier Dual 29 kombiniert ein ViewStation-System mit zwei 29-Zoll-PAL-Monitoren, einem integrierten Hochleistungs-Soundsystem von Bose® und passendem mobilen Rack zu einer flexiblen Lösung, die für verschiedenste Unternehmensumgebungen geeignet ist. Die parallele Unterstützung von zwei Monitoren ermöglicht die gleichzeitige Darstellung von Videos und gemeinsam bearbeiteten Dokumenten ohne Bildschirmaufteilung, wenn ein ViewStation-System zusammen mit der Anwendung Visual Concert eingesetzt wird.


Premier 29
Premier 29 eignet sich ideal für kleinere Büro- oder Konferenzräume und ermöglicht als kleine Kompaktlösung die Wiedergabe von Live-Bildern und Dokumenten über einen Bildschirm. Teil des Pakets ist ein 29-Zoll-PAL-Monitor mit integriertem Hifi-Soundsystem von Bose® und passendem mobilen Rack. Premier 29 kann mit einem ViewStation-System hervorragend zu einer Komplettlösung ergänzt werden.

Preise und Verfügbarkeit
Die Premier Video Communications Solutions (mit den Lösungen Premier 29, Premier Dual 29 und Premier Multimedia 29) sind ab 3.999 US-Dollar erhältlich und in Nordamerika und Europa bereits verfügbar. Bei den Lösungen mit Plasma-Monitor ist zunächst die Premier Plasma 50 ab einem Preis von 28.599 US-Dollar verfügbar. In Nordamerika und Europa werden Bestellungen mit voraussichtlichem Liefertermin im zweiten Quartal 2002 entgegengenommen. Die Lösungsvariante Premier Dual Plasma soll ab dem dritten Quartal 2002 verfügbar sein.

Über Polycom
Polycom entwickelt, fertigt und vermarktet ein breites Spektrum hochwertiger, einfach bedien-barer und kostengünstiger Sprach- und Videokommunikationsgeräte, Software zur Verwaltung von Videokonferenzen, Multi-Network-Gateways sowie Lösungen für Mehrpunkt-Konferenzen und Netzwerkzugriff. Die Polycom Accelerated Communications Architecture stellt eine integrierte Lösung bereit, mithilfe derer Business-User die Vorteile einer integrierten Video-, Sprach- und Datenkommunikation über die schnell wachsenden konvergenten Netze unmittelbar nutzen können. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49-89-99211-220 oder auf der Polycom-Website unter http://www.polycom-gmbh.de.

Polycom und das Polycom-Logo sind eingetragene Warenzeichen und ViewStation ist ein Warenzeichen von Polycom in den USA und anderen Ländern. ©2001, Polycom, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Informationen, Bildmaterial oder Testprodukte erhalten Sie bei:

Polycom
Michael Hartmann
Feringastrasse 6
85774 Unterföhring
Tel. +49-89-99211-220
Fax +49-89-99211-200
E-Mail: michael.hartmann@polycom.com

Harvard Public Relations
Stefanie Weckerle/Désirée Kuhm
Westendstr. 193-195
80686 München
Tel: +49-89-53 29 57 0
Fax: +49 89 53 29 57 888
E-Mail: Stefanie.Weckerle@harvard.de
desiree.kuhm@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anina Roescheisen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 715 Wörter, 6243 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...