info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GN Netcom |

GN Netcom übernimmt den australischen Headsetspezialisten Claria:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weiter auf Expansionskurs


Kopenhagen/Dänemark; Rosenheim, 6. Juni 2002. GN Netcom, eine 100% ige Tochter des dänischen Technologiekonzerns GN Great Nordic und führender Hersteller schnurloser Kommunikations-technologie, hat den australischen Headsetspezialisten Claria Headsets Pty. Ltd. übernommen.

Die privat geführte Firma vertreibt seit ihrer Gründung 1992 eigene Headsets auf dem australischen Markt und hat sich vor allem auf dem Gebiet von Headsetlösungen für den Call Center- und Office-Markt einen Namen gemacht. Ziel der Übernahme ist die weitere Stärkung von GN Netcoms Position als führender Hersteller von schnurlosen Headsetlösungen für den Call Center- und Office-Markt in Australien. Mit der Übernahme wird GN Netcom seinen Marktanteil in Australien verdoppeln.
Claria Headsets Pty. Ltd. wird Teil der GN Netcom Gruppe, ihre laufenden Geschäfte aber weiterhin unter dem Namen Claria fortführen. Der Erwerb von Claria wird keinerlei Auswirkungen auf die Strategie von GN Netcom haben, den australischen Markt auch weiterhin über verschiedene Distributoren zu bedienen. Die Vertragspartner haben vereinbart, den Preis für die Übernahme nicht zu veröffentlichen.
Über Claria Headsets
Claria Headsets Australia Pty Ltd. mit Sitz in Melbourne/Australien hat sich einen Namen bei der Herstellung und Vermarktung von Headsetlösungen für den Call Center- und Office-Markt gemacht. Claria nutzt die jüngsten Entwicklungen der Headsettechnik und legt großen Wert auf die Produktion von robusten aber zugleich leichtgewichtigen und komfortabeln Headsets, die dem Nutzer mehr Tragekomfort und verbesserte Effizienz eröffnen. Die Produktpalette von Claria umfasst Headsetlösungen für Telefone und Call Center, aber auch Headsets für Mobiltelefone und PCs. Die Produkte von Claria werden in Australien und weltweit durch ein Netzwerk von Distributoren vertrieben.

Über die GN Netcom GmbH
GN Netcom ist einer der weltweit führenden Hersteller schnurloser Kommunikationstechnologie. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden hat sich GN Netcom zu einem der bedeutendsten Anbieter hochqualitativer Headsets, Mikrofon-Technik und anderer damit verwandter Produkte entwickelt. Das anspruchsvolle Produktportfolio umfasst kabelgebundene Produkte ebenso wie schnurlose Freisprechlösungen der neuesten Generation. Die Produkte von GN Netcom werden weltweit von Spezialdistributoren, Retailern, Fachhändlern, Versandhäusern, Zubehörfirmen und Fachhändlern unter den Markennamen GN Netcom, JABRA und Liberation vertrieben. GN Netcom liefert auch OEM Produkte für bekannte Markenfirmen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an GN Netcom, Telefon 08031-26510 oder besuchen Sie unsere Hompage www.gnnetcom.de.
Die GN Netcom Gruppe
Die GN Netcom Gruppe ist ein führender Anbieter von schnurlosen Kommunikationslösungen. Die Gruppe besteht aus drei Firmen: GN Netcom ist der führende Hersteller von Headsetlösungen für die Bereiche Call-Center, Büro und PC-Anwendungen; JABRA ist einer der bedeutendsten Anbieter von innovativen Headsets für den mobilen Konsumentenmarkt; Hello Direct ist ein wichtiger Business-to-Business Direktvermarkter schnurloser Telefon-Lösungen und Interface-Ausrüstungen. 1987 gegründet, hat die GN Netcom Gruppe Niederlassungen auf vier Kontinenten, ihre Produkte werden in mehr als 80 Ländern weltweit verkauft. Die GN Netcom Gruppe ist Teil von GN Great Nordic, einem in Dänemark beheimateten Technologie-Konzern, dessen Aktien an der Kopenhagener Wertpapierbörse (Reuters: GNTC.CO, Bloomberg: GGNDF) sowie an der London Stock Exchange zum amtlichen Handel zugelassen sind. Für weitere Informationen über die GN Netcom Gruppe, besuchen Sie bitte die Hompage www.gnnetcom.com.

Weitere Informationen:
GN Netcom GmbH; Traberhofstraße 12, 83026 Rosenheim
Mark Richter, Internal Sales Manager, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/69895; e-mail: info.de@gnnetcom.com
Monika Schimanski, Marketing Deutschland, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/69895; e-mail: info.de@gnnetcom.com
Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg
Frauke Schütz, Tel: +49 (0)821-34300-18, Fax: +49 (0)821-34300-77, e-mail: f.schuetz@konzept-pr.de, internet: www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frauke Schütz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 510 Wörter, 3995 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GN Netcom lesen:

GN Netcom | 04.12.2006

Schnurlos auf die Piste

”Zum Abschluss unseres erfolgreichen Geschäftsjahres sagen wir unseren Partnern zusätzlich DANKE und laden sie diesmal zu mehr Spaß und Mobilität in der Freizeit ein”, sagt Jürgen Fischer, Geschäftsführer von GN Netcom. Mit der Winterkamp...
GN Netcom | 23.11.2006

Headset im Jubiläumslook

”Als größte deutsche Call Center Plattform genießt das Call Center Forum seit zehn Jahren eine hohe Reputation innerhalb und außerhalb der Branche,” erklärt Jürgen Fischer, Geschäftsführer GN Netcom. ”Als langjähriger Partner haben wir di...
GN Netcom | 11.10.2006

GN Store Nord strukturiert seine Geschäftsbereiche neu

Die Umstrukturierung von GN ist das Ergebnis des Verkaufs der Schwesterfirma GN ReSound sowie der Anteile von GN Otometrics, einem führenden Anbieter von Hörgeräten und audiologischen Diagnosegeräten an die Phonak Holding AG. Von den insgesamt 15...