info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allasso |

Allasso ernennt Martin Wimmers zum Sales Director

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München – Der IT-Security Spezialist Allasso ernennt Martin Wimmers zum Sales Director. In dieser neu geschaffenen Position soll Martin Wimmers die deutsche Vertriebsstruktur von Allasso weiter ausbauen und noch effizienter den Kundenbedürfnissen anpassen. Martin Wimmers (41) ist seit 2001 bei Allasso in München tätig. Der Diplomingenieur der Elektrotechnik war zunächst mit dem Aufbau der europäischen Vertriebsstruktur beauftragt und damit am Erfolg und Wachstum des Unternehmens in Zentraleuropa beteiligt.

Vor seiner Tätigkeit bei Allasso war Martin Wimmers drei Jahre als Marketing Manager bei EPCOS und anschließend neun Jahre im Sales und Marketing bei Infineon, zuletzt als Senior Marketing Manager tätig.

„Ich bin davon überzeugt, dass Distributoren in Europa nur durch das Angebot eines breiten Produktportfolios - ergänzt durch umfassende Serviceleistungen - eine Chance haben. Solche Gesamtlösungen für die IT Security Branche zu erstellen und anzubieten ist das Konzept von Allasso als europaweit tätiger Value Add Distributor“, erläutert Martin Wimmers. „Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Partnern und bin mir sicher, dass unsere Kunden von dieser Strategie des Mehrwertes profitieren werden.“

Christian Gröger, Geschäftsführer der Allasso GmbH, sieht in Martin Wimmers die bestmögliche Besetzung der Position: „Durch die langjährige Tätigkeit von Martin Wimmers im IT-Bereich, seine weitreichenden Erfahrungen im Vertrieb und Marketing und der internen Allasso-Kenntnisse ist Martin für uns der ideale Sales Director.“

Über Allasso:
Die Allasso GmbH, München, ist einer der führenden Channel Solutions Provider im Bereich Netzwerksicherheit. Mit seiner Präsenz in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien und den Niederlanden versteht sich Allasso als europaweit tätiger Value Add Distributor. Allasso bietet seinen Kunden neben einem intensiv getesteten, breiten Produktportfolio einen Mehrwert durch ein umfassendes Serviceangebot, welches genau auf die Anforderungen des Marktes zugeschnitten ist. So werden Kunden durch Lizenzierung, Account-Management, Kundenservice, technische Schulungen, Marketingunterstützung sowie Pre﷓ und Post-Sales-Support rundum betreut. Allasso ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Articon-Integralis AG. Die Articon-Integralis AG ist gemessen an Umsatz und geographischer Ausdehnung der führende Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in Europa.

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Ahmed Sadek
Tel.: 089-211 871-35
Email: as@schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wiebke Reyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 322 Wörter, 2618 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allasso lesen:

Allasso | 07.10.2005

Rainer Stähle wird neuer DACH-Chef von Allasso

München – Rainer Stähle wird neuer Country Manager des Value Add Distributors Allasso GmbH in München. Stähle (38) verantwortet künftig als Country Manager die Regionen Deutschland, Schweiz und Österreich und wird in diesen Gebieten auch die V...
Allasso | 09.08.2005

BladeFusion und PROFI AG unterzeichnen Partnervertrag

Nachdem BladeFusion Technologies Ltd. im März mit der Allasso GmbH auf europäischer Ebene einen exklusiven Distributionsvertrag geschlossen hat, unterzeichnet BladeFusion nun ein Resellerabkommen mit der Darmstädter PROFI Engineering System AG. Bl...
Allasso | 04.08.2005

Chris Gröger verläßt Allasso nach 10 Jahren

München - Nach insgesamt zehnjähriger Firmenzugehörigkeit gibt Allasso-Geschäftsführer Christian Gröger zum 31. August den Abschied vom Münchner IT-Security-Distributor bekannt. Gröger (40) verläßt Allasso auf eigenen Wunsch. In diesem Zusa...