info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Qualysoft GmbH |

Qualysoft ernennt Manfred Siegl zum neuen Geschäftsführer Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)


Angeführt von Manfred Siegl geht die Qualysoft GmbH in München mit IT-Lösungen zur Verbesserung der Geschäftsprozesse (BPM) und innovativen WEB2.0-Portaltechnologien auf Wachstumskurs.

München, 29.10.2008 – Manfred Siegl treibt als neuer Geschäftsführer die gesamte Unternehmensentwicklung der Qualysoft GmbH Deutschland seit dem 1. Juli 2008 energisch voran. Dabei profitiert der Diplom-Physiker von seinen langjährigen Managementerfahrungen bei global aufgestellten IT- und Consulting-Häusern wie Renaissance. Dort hatte er als Manager in nationalen und internationalen Positionen Expansionsstrategien geplant und die erfolgreiche Umsetzung einer offensiven, global ausgerichteten Unternehmenspolitik verantwortet. Für seine aktuelle Tätigkeit bezieht der 40-jährige Anschieber und dynamische Durchsetzer eine besondere Motivation daraus, seinen Erfolgswillen bei der Führung des jungen, ambitionierten und hoch kompetenten Qualysoft-Teams einbringen zu können.

Manfred Siegl: „Ausgangslage und Rahmenbedingungen für Qualysoft sind günstig: Einerseits ist Technologiepotenzial in hohem Maß vorhanden, wir beherrschen alle verbreiteten State-of-the-Art BPM-Lösungen. Andererseits ist das Marktpotenzial für BPM-Software sowie Rich-Media-Portale im B2B-, B2C- und B2E-Bereich nicht einmal ansatzweise ausgeschöpft.“ Beide Potenziale gewinnbringend zusammenzuführen, ist das Ziel, das Manfred Siegl mit entschlossenem Optimismus, Energie und Tatkraft verfolgt. „Die spektakulären Projektgewinne Uniqa, US Steel, OMV, Raiffeisenbank Österreich, Flughafen Zürich oder Allianz Österreich der in Südosteuropa bereits führend etablierten Qualysoft-Gruppe haben gezeigt, was auch in Deutschland möglich ist. Als Berater habe ich deutsche, westeuropäische und amerikanische Unternehmen kennen gelernt. Aber der unverbrauchte Erfolgshunger südosteuropäischer Länder, in denen Qualysoft bereits eine echte Marktmacht ist, beeindruckt mich. Wenn es uns gelingt, diesen Spirit und dieses Know-how für den teilweise anders funktionierenden deutschen Markt zu mobilisieren, dann wird unsere Vision eines forcierten Qualysoft Wachstums in den deutschen Markt hinein schnell Realität.“
Manfred Siegel wird das Unternehmen auf Design und Implementierung von umfassenden IT-Lösungen im BPM-Umfeld fokussieren. Java-basierte Rich-Internet und Rich-Intranet-Portale sind die zweite Säule der Qualysoft-Ausrichtung. Positioniert wird das Unternehmen als Technologieführer, der IT-Projekte komplett und über Near-Shoring kostengünstig abwickelt. Beratungsleistungen flankieren die Projekte im Hinblick auf ihren ökonomischen Nutzen. An der Schnittstelle von IT und Betriebswirtschaft wird Manfred Siegl, Inhaber eines General Management Degree (Hernstein Institut), seine Consulting Kompetenzen auf dem Gebiet General Management, Business Development, Vertrieb und Marketing sowie Human Ressources einsetzen. Dabei kann Manfred Siegl, der gegenwärtig über Wissensmanagement promoviert, auf seine Erfahrungen aus zahlreichen Beratungsprojekten, u.a. bei namhaften DAX 30-Unternehmen, zurückgreifen.
Peter Oros, CEO und Vorstand der Qualysoft Gruppe: „Wir sind stolz, Manfred Siegl für unser Unternehmen gewonnen zu haben. Wir planen langfristig mit ihm: sein unternehmerischer Elan und Esprit bringt Qualysoft Deutschland auf einen konsequenten Wachstumskurs.“

Über die Qualysoft Gruppe
Mit 300 Mitarbeitern in sechs Ländern (Österreich, Ungarn, Deutschland, Serbien, Rumänien und Slowakei) unterstützt die Qualysoft Gruppe seit 10 Jahren Unternehmen wie Uniqa, US Steel, OMV, Raiffeisenbank Österreich, Flughafen Zürich oder Allianz Österreich erfolgreich dabei, ihre B2C-, B2B- und B2E-Kommunikation sowie Produktivität und Workflow-Effizienz mit innovativen IT-Lösungen zu optimieren. Im Rahmen ihrer Expansions- und Wachstumsstrategie plant die Qualysoft Gruppe gegenwärtig europaweit die Eröffnung weiterer Niederlassungen.

Über die Qualysoft Deutschland GmbH
Mit ihren 15 Mitarbeitern hat sich die im Jahr 2000 gegründete Qualysoft Deutschland GmbH spezialisiert auf IT-Lösungen zur Verbesserung der Geschäftsprozesse (BPM), auf innovative WEB2.0-Portaltechnologien sowie auf umfassende Consulting-Projekte. Im BPM-Sektor beherrscht Qualysoft – von IBM Websphere über Software AG Webmethods bis hin zur Inubit BPM Suite – alle im Markt verbreiteten BPM-Lösungen. Darüber hinaus programmiert Qualysoft im Nearshoring-Verfahren (Ungarn) auch Individualsoftwarelösungen. Zu den Kunden des in München ansässigen Unternehmens zählen u.a. Wirecard AG, Nokia, Quimonda und Infineon.

Qualysoft Deutschland GmbH
Manfred Siegl
Bavariaring 9
80336 München
089 - 599 436 15
089 - 599 436 25
manfred.siegl@qualysoft.com

INTERFACE PUBLIC RELATIONS GmbH
Dr. Ralph Klöwer
Landshuter Allee 12
80637 München
089 - 55 26 88 66
089 - 55 26 88 30
qualysoft@interface-pr.de

Web: http://www.qualysoft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, ralph klöwer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 555 Wörter, 4758 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Qualysoft GmbH lesen:

Qualysoft GmbH | 18.11.2008

Readiness Check 2.0 – Qualysoft zeigt Unternehmen, wie sie von Wikis, Blogs & Co. profitieren

Internet - Warum Enterprise 2.0? Im eCommerce sollen multimediale Inhalte wie dynamische Grafiken, Flash-Streams und MP3-Dateien den Kunden über alle Kanäle affektiv und emotional ansprechen, sich mit den Angeboten eines Unternehmens zu beschäfti...