info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
update Solutions AG |

Positives Systems-Resümee von Swing und update Solutions: ERPII-System „VlexPlus“ trifft Nerv von Variantenfertigern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Swing-Gruppe und die update Solutions AG ziehen positive Bilanz einer erfolgreichen Messewoche. Trotz einer allgemein rückgängigen Zahl an Messebesuchern zeigten die vielen guten Gespräche und sehr positiven Reaktionen den beiden Semiramis-Partnern, dass die gemeinsam entwickelte, webbasierte ERP-Branchenlösung „VlexPlus – Semiramis inside“ genau dem Bedarf des Marktes entspricht: Mit einer durchgängigen Variantenlogik über sämtliche Module hinweg erfüllt VlexPlus in Verbindung mit zukunftsweisender Web- und JAVA-Technologie die Anforderungen moderner, wachstumsorientierter Variantenfertiger im Hinblick auf Flexibilität, Effizienz und Plattformunabhängigkeit.

Auf der diesjährigen Systems zeigten Swing und update Solutions erstmals ihre selbst entwickelte ERP-Komplettlösung VlexPlus für Variantenfertiger auf Basis der modernen JAVA- und Internet-Technologie von Semiramis. Die beiden erfahrenen Business-Software-Anbieter, seit über 30 Jahren am Markt, registrierten einen deutlichen Bedarf an maßgeschneiderten, anforderungsgerechten Branchenlösungen aus einer Hand, ohne variantenspezifische Funktionalitäten kostenintensiv nachrüsten zu müssen. „Die ungebrochene Nachfrage nach einer ganzheitlichen Lösung, die die Sprache der eigenen Branche spricht und gleichzeitig auf modernsten Technologien aufsetzt, ist für uns ein Beleg dafür, dass es noch deutliches Optimierungspotenzial bei mittelständischen Variantenfertigern gibt“, erklärt update Solutions Vorstand Thomas Feike.

Die äußerst positive Resonanz auf VlexPlus – Semiramis inside hat den Partnern abermals bestätigt, dass sich die konsequent variantenorientierte Entwicklungsarbeit und Investitionen, die in den vergangenen zwei Jahren in die gemeinsame Lösung geflossen sind, rentieren. „Die Variantenfertiger finden Ihre anspruchsvolle Produktlogik und Ablaufprozesse in VlexPlus wieder. Unsere ausgeklügelten Artikel- und Modelllogiken sowie die zukunftssichere Basisarchitektur von Semiramis bringen das mit, was Kunden und Anwender von ihrem ERP-System erwarten: Investitionssicherheit sowie Effizienz und Flexibilität in der Fertigung. Das jahrelang gewachsene Know-how von zwei der führenden ERP-Anbietern für die anspruchsvolle Variantenfertigung hilft uns, die nächste Generation von Varianten-ERP im Markt zu etablieren“, unterstreicht Thomas Feike. „Es ist außerdem eine starke Verunsicherung bei den Mittelständlern zu spüren, die bislang auf die Standard-Systeme der Marktriesen gesetzt haben. Der Trend geht dadurch wieder deutlich zu den mittelständischen Branchenspezialisten, wie wir es sind.“ Zudem seien internetbasierende Systeme aufgrund ihrer Flexibilität und Kostenvorteile durch Plattformunabhängigkeit stark gefragt.

Die Bestandskunden von SWING/update haben sehr positiv auf die Produktstrategie mit VlexPlus – Semiramis inside reagiert. „Aber auch Semiramis sieht seine Zukunft bei Industry-Solution-Partnern, wie es SWING/update sind. Die Zusammenarbeit ist effektiv und partnerschaftlich. Inzwischen gelten wir mit VlexPlus aber nicht nur bei den Semiramis-Partnern als Spezialisten in Sachen Variantenfertigung“, erläutert Feike weiter.

Über update Solutions AG und die SWING-Gruppe
Die update Solutions AG aus Kulmbach und die Unternehmen der SWING Group stehen seit 30 Jahren für kundenorientierte und praxisbewährte Business Software im Mittelstand. Im Zentrum des Angebotes steht die ERP-/Variantenlösung VlexPlus – Semiramis inside. Branchenbezogene Ausprägungen, hohe Variantenkompetenz, verlässliche Projektlaufzeiten, Verfügbarkeit auf den gängigsten Hardware- und Datenbanksystemen sowie Funktionalität und Technik auf hohem Niveau zeichnen die Komplettlösung VlexPlus aus. Kundenspezifische Anpassungen, Workflow-Management, Business Intelligence, Archivierung und betriebswirtschaftliche Anwendungen sind Bestandteile der Softwarelösung. Darüber hinaus unterstützt update seine Kunden bei der Auswahl, Beschaffung und Installation aller notwendigen Hard- und Software-Komponenten. Ein umfangreiches Partnernetzwerk sowie weitere Serviceleistungen runden das Portfolio ab und sichern den IT-Projekterfolg.

Unternehmenskontakt

update Solutions AG
Anja Wehrfritz
Albert-Schweitzer-Straße 16
D-95326 Kulmbach
Tel. +49 (0) 9221- 895-0
Fax +49(0)9221/ 895-900
E-Mail: wehrfritz@updategmbh.de
Internet: www.updateAG.de


Pressekontakt

trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10-12
D-22769 Hamburg
Tel. +49 (0) 40-800 80 990-0
Fax +49 (0) 40-800 80 990-99
E-Mail: ps@trendlux.de
Internet: www.trendlux.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Wehrfritz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3950 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von update Solutions AG lesen:

update Solutions AG | 02.04.2009

GIFAS-Gruppe setzt europaweit auf webbasierte ERP-Software „VlexPlus – Semiramis inside“

Achim, den 2. April 2009 – Die GIFAS-Geschäftsführer der Ländergesellschaften Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien haben sich für eine einheitliche Unternehmenssoftware auf Basis von VlexPlus – Semiramis inside entschieden. Die webbasi...
update Solutions AG | 17.03.2009

update Solutions AG und die SWING-Group werden als Landessieger mit dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet

Kulmbach, Achim den 17.03.09 - Der Innovationspreis-IT wird von der Initiative Mittelstand und dem Huber Verlag für Neue Medien unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie seit 2004 jedes Jahr auf der CeBIT an U...
update Solutions AG | 02.09.2008

SWING Financials GmbH, Koblenz, wird neuer Premium-Partner für Cubeware

Kulmbach, den 02.09.2008 - Ein neuer und sehr erfolgreicher Schwerpunkt bildet seit einiger Zeit das Thema Business Intelligence. Mit der Cubeware-Partnerschaft wurde dieser Unternehmensbereich strategisch ausgerichtet, um hier für die Zukunft gerü...