info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Headzoom |

HEADZOOM Stellenportal für Ingenieure online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Seit kurzem ist das Stellenportal HEADZOOM (www.headzoom.com) online. Es bietet Ingenieuren, die einen beruflichen Wechsel planen, einen völlig neuartigen Zugang zu Unternehmen. Geschäftsführer und der unmittelbare Vorgesetzte werden in Interviews präsentiert, in denen beide zu wichtigen unternehmens- und positionsrelevanten Fragen Stellung beziehen.

Seit kurzem ist das Stellenportal HEADZOOM (www.headzoom.com) online. Es bietet Ingenieuren, die einen beruflichen Wechsel planen, einen völlig neuartigen Zugang zu Unternehmen. Geschäftsführer und der unmittelbare Vorgesetzte werden in Interviews präsentiert, in denen beide zu wichtigen unternehmens- und positionsrelevanten Fragen Stellung beziehen.

Den Einstieg in die Seite findet der Bewerber über die Bildleiste mit Portraits der Ansprechpartner ausgewählter Unternehmen auf der Startseite. Bei Klick auf eines dieser Bilder erscheint dessen Rückseite, die Informationen über das Unternehmen und die ausgeschriebene Stelle präsentiert und zu den Interviews verlinkt.

Auch eine klassische Suchabfrage über userrelevante Eingabekriterien, z.B. Position, Tätigkeitsbereich, Bundesland ist in der Rubrik ‚Positionen gezielt finden’ möglich. Nähere Informationen zu einem Stellenprofil erscheinen zweispaltig: links wird das Interview gezeigt, in der Spalte daneben befinden sich die weiterführenden Informationen mit den Fotos des Geschäftsführers und des unmittelbar Vorgesetzten.

Das betont schlicht gehaltene Webdesign unterstreicht den Anspruch nach größtmöglicher Wahrhaftigkeit und Authentizität der Stellenofferten. Bewerber werden gezielt bei ihren konkreten Informationsbedürfnissen abgeholt. Auch die intuitive und klare Menüführung des Portals trägt diesem Anspruch Rechnung.

HEADZOOM will kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei Bewerbern bekannter machen und möglichst viele dieser Firmen, die händeringend Fachkräfte suchen, als interessante Alternative zu Großunternehmen präsentieren.

Pressekontakt:
Dr. Thomas Reichel
Fliederweg 17
D-47198 Duisburg

Telefon: +49 2066 502154
Telefax: +49 2066 468240
E-Mail: office@headzoom.com
Internet: www.headzoom.com

Pressekontakt:
Dr. Matthias Fricke
Projektleiter dot-pr
dot-gruppe GmbH
Erkelenzdamm 59/61
Portal 1b, 2. OG
10999 Berlin

Telefon: +49 30 4677 660
Telefax: +49 30 4677 6629
E-Mail: m.fricke@dot-films.com
Internet: www.dot-gruppe.com



Web: http://www.headzoom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Matthias Fricke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2104 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema