info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG |

Driver & Bengsch AG: Gute Renditechancen trotz Finanzkrise mit dem ZinsKombiKonto III

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG bietet lukrative Kombination aus Tagesgeld und Wertpapierinvestment


Itzehoe, im November 2008: Eine vorteilhafte Kombination auch in Zeiten der Finanzkrise bietet die Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG seinen Anlegern mit dem ZinsKombiKonto III. Der Kunde investiert hier 50 Prozent der Anlagesumme in Tagesgeld mit garantierten sieben Prozent Zinsen im ersten Jahr. Die anderen 50 Prozent werden in für das ZinsKombiKonto geeignete Wertpapiere angelegt. Vorteil dieses Kombi-Investments der Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG ist die kurzfristige Verfügbarkeit des Kapitals sowie eine gleichzeitig chancenorientierte und sichere Anlage – Tagesgeld ist gesetzlich über den Einlagensicherungsfonds geschützt und erzielt auch in der aktuellen Finanzkrise eine sichere Rendite.

Eine hohe Rendite durch Tagesgeld mit einem für ein Jahr festgeschriebenen Zinssatz von sieben Prozent sowie alle Chancen am Kapitalmarkt durch renditestarke Wertpapiere – das bietet das ZinsKombiKonto III der Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG. Das ZinsKombiKonto ermöglicht Anlegern nicht nur eine lukrative, sondern auch eine flexible und sichere Vermögensanlage: Die als Tagesgeld angelegte Hälfte der Anlagesumme bleibt kurzfristig verfügbar, ohne dass, wie beispielsweise bei Aktien, Kursverluste zu befürchten sind. Die andere Hälfte wird über das ZinsKombiKonto in geeigneten Wertpapieren angelegt,. Flexibel ist auch die Art der Kontoführung: So entscheiden die Anleger selbst, ob sie ihr ZinsKombiKonto online oder telefonisch führen wollen. Die Mindestanlage für das Kombinationsprodukt der Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG beträgt 5.000 Euro.
Die Vermittlung von Zinskonten gehört neben der Wertpapierberatung und der Vermögensverwaltung zum Kerngeschäft der Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG. Das ZinsKombiKonto III vereint also zwei herausragende Stärken von Driver & Bengsch: Einerseits bietet es die gerade für sicherheitsorientierte Sparer empfehlenswerte Geldanlage in Form von Tagesgeld. Dieses ist durch gesetzliche Einlagensicherungssysteme, z.B. über den Bundesverband deutscher Banken, geschützt und bleibt so auch von der aktuellen Finanzkrise verschont. Andererseits profitieren Anleger beim ZinsKombiKonto von der Expertise des Wertpapierhandelshauses Driver & Bengsch im Wertpapiermarkt. Hier konzentriert sich Driver & Bengsch auf renditeorientierte Anlagen, zum Beispiel in Form von Genussscheinen und Anleihen. Diese Anlageformen bieten den Anlegern Chancen auf hohe Kapitalgewinne und sind als Beimischungsprodukt auch für sicherheitsorientierte Anleger geeignet. Mit dem ZinsKombiKonto III von Driver & Bengsch profitieren Anleger also optimal von den Chancen am Kapitalmarkt – bei minimiertem Risiko durch die für ein Jahr garantierte, hohe Verzinsung des Tagesgeldes.
Über Driver & Bengsch
Die Driver & Bengsch AG ist als Holding die Muttergesellschaft von vier operativ tätigen Tochtergesellschaften, nämlich der Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG, der Driver & Bengsch Private Finance GmbH, der Global Master Asset Management GmbH und der Kredit-Service-Plus GmbH. Diese fünf Gesellschaften bilden gemeinsam die Driver & Bengsch-Gruppe. Als Kernstück der Gruppe kann die Tochtergesellschaft Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG gelten. Es handelt sich bei dieser Tochter um ein Finanzdienstleistungsunternehmen mit den Kerngeschäftsfeldern Vermittlung von Zinskonten, Wertpapierberatung sowie Vermögensverwaltung. Das Wertpapierhandelshaus hat in den letzten Jahren ein starkes und profitables Kundenwachstum verzeichnet. Den Schwerpunkt legt Driver & Bengsch auf die oft vernachlässigten kleineren Privatvermögen ab 15.000 Euro.
Kontakt

Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG
Hr. René Petersdorf
Fraunhoferstr. 3
25524 Itzehoe

Telefon: 01805 / 250 088
Fax: 01805 / 250 099
E-Mail: berater@d-b.de
Internet: www.d-b.de

www.driver-bengsch-zinskombikonto.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, René Petersdorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 390 Wörter, 3182 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema