info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NetModule AG |

NetModule Wireless Router ab sofort auch bei Sphinx Computer erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Spezialist für Datenkommunikation erweitert sein Europa-Vertriebsnetz


Bern/München, 20. November 2008 – Die NetModule AG, Kommunikationsspezialist für M2M und Embedded Systeme, hat einen europaweiten Distributionsvertrag mit Sphinx Computer, für seine NetBox Wireless Router unterzeichnet. Damit erweitert NetModule sein Vertriebsnetz um einen europaweit agierenden Distributor mit Niederlassungen in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien und UK. Der Spezialist für Datenkommunikation mit Hauptsitz in Laudenbach bietet nicht nur die gesamte NetBox Wireless Router Familie, sondern auch die erforderlichen Support-Kapazitäten an. Dahinter steht das von NetModule angestrebte Wachstumsziel von über 25 Prozent des europaweiten, von NetModule bedienten Industrial Marktes.
Der mit den Produkten adressierte Markt zeichnet sich durch ein enormes Wachstum aus, das laut Berg Insight über 43 Prozent pro Jahr bis 2011 ansteigen soll. Erst kürzlich präsentierte NetModule mit der WLAN-fähigen NetBox-Modellreihe NB254x die Erweiterung seiner Wireless Router Familie. Damit deckt NetModule alle gängigen Protokolle wie GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSxPA und WLAN ab. Die Hochverfügbarkeit der Geräte ist eine der Besonderheiten - durch Überwachung der Funktion und Datenverbindung auf mehreren Ebenen wird sichergestellt, dass die Geräte immer erreichbar sind. Im Gegensatz zu auf dem Markt befindlichen vergleichbaren Produkten sind die NetBoxen speziell für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen konzipiert. Sie finden hauptsächlich Einsatz in POS-Terminals, Mobile Transportation, Video Überwachung und Remote Condition Monitoring, z.B. bei Windkraftanlagen zur Fernabfrage und Fernkonfiguration der meist schwer zugänglichen Installationen.

Die M2M Wertschöpfungskette von NetModule umfasst die gesamte Konnektivität, von der Erfassung bis zur Auswertung der Daten mit Hilfe von M2M Hardware und Services – darin eingeschlossen der NetBox Central Office Router mit einer multi-client-fähigen VPN-Serverapplikation, die die transparente, bidirektionale und sichere Verbindungen zwischen einem Auswerterechner und den Mobilgeräten herstellt und sie aufrecht hält (Keep-Alive Funktion). Eine Alleinstellung im Markt nimmt NetModule mit den vorkonfigurierten Komplettlösungspaketen ein, die aus einem Wireless Router, einem Office Router, Einrichtungsservice und SIM-Kartenvertrag bestehen und je nach Anforderung der Kunden geschnürt werden. Dabei können die SIM-Karten dank eines Arrangements mit Providern bereits fester Bestandteil sein. Zusätzlich übernimmt NetModule die Vorkonfiguration des jeweiligen NB2xxx Routers zur Integration in die Systemlandschaft des Kunden.

# # #
Über NetModule AG (www.netmodule.com):
Die NetModule AG ist auf die Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme spezialisiert. Das Angebot umfasst umfangreiche Dienstleistungen für Software und Hardware-Entwicklung sowie Hardware-Plattformen, Software-Frameworks und Produkte sowohl aus der eigenen Schmiede als auch von anderen Unternehmen. Das 1998 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern/Schweiz, weitere Büros existieren derzeit in Basel, Winterthur sowie in München und Frankfurt. Zu den Kunden zählen u.a. Siemens, Avaya Tenovis, Philips, ABB, KUKA und MAN.

Pressekontakte:
NetModule AG, Jürgen Kern, Geschäftsführer; Tel.: +41 (0)31/ 985 25 10, eMail: juergen.kern@netmodule.com

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni ; Tel.: +49(0)8122/ 55917-22, eMail: beate@lorenzoni.de



Web: http://www.netmodule.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Bürger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 442 Wörter, 3582 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NetModule AG lesen:

NetModule AG | 26.04.2013

NetModule auf dem 60. UITP World Congress: Halle 2B/Stand 140

Topaktuell im Programm ist der Wireless ‚Railway Router‘ NB3700 mit VoIP Integration, die auch Notrufe über das Mobilfunknetz und WLAN problemlos ermöglicht. Damit ist der NB3700 bereits auf zukünftige Anforderungen der Deutschen Bahn vorbereite...
NetModule AG | 16.09.2010

Weniger Stau dank NetBox

Bern, 16. September 2010 - Das moderne Verkehrsmanagement gewinnt vor allem in der Ferienzeit an immenser Bedeutung, um die verfügbare Straßenkapazität optimal auszunutzen und Staus zu vermeiden. In modernen Systemen filmen Kameras den Verkehr an ...
NetModule AG | 16.09.2010

NetModule auf der Innotrans: Stand 112 in Halle 2.1

Bern/Niederwangen, 16. August 2010 - NetModule, Spezialist bei der Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme, präsentiert auf der Innotrans auf Stand 112 in Halle 2.1 die NetBox NB2500 Kommunikationsmodule. Diese ...