info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
in-innovation |

Wetterfester sonnenlichtlesbarer Flachbildschirm der 2. Generation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der FREELAND-LCD G2 vereint Wetterfestigkeit mit edlem Design und hochwertiger Ausführung "Made in Germany". Des weiteren können Designwünsche des Kunden nahezu grenzenlos erfüllt werden.

Auf den ersten Blick sieht man dem FREELAND-LCD G2 ST nicht an, daß es sich um einen der solidesten Bildschirme am Markt handelt. Das schlichte zeitlose Design und das fein gebürstete Edelstahlgehäuse in Verbindung mit einer entspiegelten Frontscheibe machen das Gerät zu einem echten Hingucker.
Geachtet wurde beim Design auf eine modulare Bauweise, die es ermöglicht, sämtliche Komponenten nach Kundenwunsch zu integrieren. Zu diesen Komponenten zählen eine Heizung für den Betrieb bis -10°C, eine vandalismussichere Frontscheibe, ein sonnenlichtlesbares Display sowie ein integrierbares PC-System für Digital-Signage Lösungen. Auch ein TV-Tuner kann integriert werden um das abendliche Fussballspiel auf der Terrasse geniessen zu können. Der benötigte Sound kann ebenfalls modular durch integrierbare Lautsprecher ausgegeben werden.
Selbst beim Design kann der Kunde seinen Ideen freien Lauf lassen. Bis jetzt gibt es auf der Website von in-innovation 4 verschiedene mögliche Gehäuseformen zu sehen. Es besteht so die Möglichkeit, daß sich der Kunde seinen individuellen Bidlschirm für seine Räumlichkeiten zusammenstellt, ohne darauf achten zu müssen wie die wetterbedingte Beschaffenheit des Einsatzortes aussieht. Ob also in Schwimmbädern, Werkstätten, Bars, Cafés oder einfach zu Hause im Garten.
Erhältlich ist der Bildschirm in den Bildschirmdiagonalen 19" bis 65". Jeder Bildschirm wird in Deutschland von Hand gefertigt. Die modulare Bauweise ermöglicht zukünftiges Austauschen von Komponenten, so daß der entstehende Abfall im Sinne des Green-IT so gering wie möglich gehalten wird. Der Bildschirm kann so technisch immer dem neusten Stand der Technik entsprechen. Die Wetterfestigkeit erklärt sich durch einen Frontseitigen Schutzgrad vergleichbar IP65 sowie einen Gehäuseschutzgrad vergleichbar IP54. Dieses Gehäuse lässt sich daher in nahezu allen Wirtschaftszweigen einsetzen.


Web: http://www.in-innovation.de/deutsch/solutions/produkte/displays/outdoor-displays/uebersicht-wasserfeste-displays.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Vincent Lexau, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 1932 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von in-innovation lesen:

in-innovation | 02.12.2009

vollkommen modulares Notebook

Sieht aus wie ein etwas altbackenes Notebook aus den 90ern. Groß, klobig und insgesamt etwas eigenartig. Es handelt sich hier aber um etwas weltweit einzigartiges: Ein vollkommen modulares Notebook. Ein flexibles System für extreme Bedingungen,...
in-innovation | 11.06.2009

Die leistungsstärksten Mini-PCs

Klein und kompakt, so kann man die neue PC-Serie "micro-computer" von in-innovation zusammenfassen. Optisch nichts neues und auch die Abmessungen von minimal ca. 16 x 16 x 5cm bewegen sich in einem nicht sonderlich überraschendem Rahmen. Was aber im...
in-innovation | 12.01.2009

Tastatur für den Geschirrspüler

Optisch sieht das Waterproof Officeboard aus, wie eine ganz normale Bürotastatur mit Standard-Tastenbelegung und wenig Comfort. Es fehlen jegliche Multimedia-Tasten und ist daher zunächst nichts besonderes. Wie so oft allerdings trügt der Schein, ...