info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Claranet GmbH |

Claranet VPN:ng – sichere IP-Kommunikation in virtuellen Firmenvernetzungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Planung, Administration, Sicherheit und stetige Optimierung im Fokus


Frankfurt/Main, 26. November 2008:
VPN:ng ist die neueste Virtual-Private-Network-Generation der Claranet GmbH, europäischer Managed Services Provider mit Sitz in Frankfurt. Diese Lösung ist sowohl für mittlere als auch für große Unternehmen aller Branchen, die ihre Geschäftsprozesse standortübergreifend über ein IP-VPN managen, geeignet. Claranet bietet mit VPN:ng Geschäftskunden von der Beratung und Konzeption über die Implementierung und bedarfsgerechte Vor-Ort-Installation bis hin zum umfassenden Support und Management alles aus einer Hand – und das unter Berücksichtigung des optimalen Preis-Leistungsverhältnisses. Somit werden IT-Verantwortliche den Anforderungen aller Niederlassungen, Vertriebsbüros, mobilen Mitarbeiter, Home Offices bis hin zur Unternehmenszentrale gerecht.

Während des Konzeptionsprozesses entwickeln und erarbeiten IT-Consultants von Claranet gemeinsam mit dem Geschäftskunden individuelle Lösungen, die genau auf das Unternehmen abgestimmt werden. In der Implementierungsphase, die Aufbau, Tests und Einführung beinhaltet, steht das so genannte Service Delivery Management Team im ständigen Kontakt mit dem IT-Verantwortlichen des Auftraggebers. Auch nach der Implementierung garantieren Service Manager im Rahmen der individuell definierten Service Level Agreements (SLA) den höchsten Grad an Service und Support. Sie agieren als zentrale Anlaufstelle für alle technischen Serviceaspekte und organisieren regelmäßige Kundengespräche, um die Systemleistung stetig zu optimieren. Neben dem umfangreichen Service setzt Claranet hierbei auch auf höchste Qualität: Eine kundenindividuelle Unterteilung des Datenverkehrs in unterschiedliche Dienstgüteklassen rundet das VPN:ng-Portfolio um Quality-of-Service-Features ab und sorgt für eine optimale Verteilung der Bandbreitenressourcen. Dank des Claranet Traffic Management (CTM) kann zum Beispiel zeitkritischem VoIP-Verkehr eine feste Bandbreite zugewiesen oder bestimmten geschäftsprozesskritischen Anwendungen mittels Priorisierung Vorrang gegenüber anderen gewährt werden. Im kommenden Jahr wird Claranet seinen MPLS-VPN-Service um weitere Funktionen erweitern: So profitieren Claranet-Kunden neben der internationalen Präsenz und dem Nutzen der besten Technologien bzw. Infrastrukturen vor Ort dann unter anderem auch von einem End-to-End Performance Monitoring Tool.

„Kein Standort ist wie jeder andere und jedes Unternehmen stellt eigene Anforderungen an seine IP-Kommunikation“, so Tarkan Akman, Marketing Director der Claranet GmbH. „Die Bedingungen und Anforderungen unserer Kunden, nach denen wir uns richten, sind somit wesentliche Bestandteile für die Serviceleistung unserer Managed Network Services.“ Neben der deutschlandweiten Verfügbarkeit bietet Claranet seine VPN:ng-Lösung auch weltweit an. So können beispielsweise Unternehmen mit dieser Lösung auch ihre internationalen Standorte problemlos einbinden.


Über Claranet
Claranet ist ein Managed Services Provider mit über 12 Jahren Erfahrung in der IT-Branche. Mit Leistungen wie Netzwerk-, Hosting- und Application-Hosting-Services für Businesskunden sorgt die Claranet GmbH dafür, dass sich die Kunden auf ihr Geschäft konzentrieren können, statt sich um ihre technologische Ausstattung zu sorgen.
Die Claranet-Gruppe unterhält 12 Niederlassungen und 16 Datenzentren und hat 600 Beschäftigte. Das Angebot an Hosting-Dienstleistungen reicht von Co-Location bis hin zur Betreuung komplexer geschäftskritischer Anwendungen für führende Unternehmen. Das internationale MPLS-Core-Netzwerk ermöglicht optimale Service-Levels in sechs europäischen Ländern und den USA. Claranet ist ein carrier-neutraler Anbieter mit nachweisbaren Erfolgen in der Bereitstellung von Dienstleistungen für den Kundenstamm von über 36.000 Unternehmen. Zu den namhaftesten Kunden gehören Airbus, Danone, die DeVere Group, EDF Energy, EMI und die Süddeutsche Mediengruppe.
Der Status als Microsoft Gold Certified Partner ist Anerkennung für die außergewöhnlich erfolgreiche Arbeit von Claranet im Bereich Managed Services für Businesskunden.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.clara.net.



Unternehmenskontakt
Claranet GmbH
Tarkan Akman
Marketing Director
Hanauer Landstr. 196
60314 Frankfurt/Main
Tel.: +49 (0)69 408018-200
Fax: +49 (0)69 408018-229
E-Mail: presse@de.clara.net
URL: www.clara.net

Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Helmut Nollert / Sven Humann
Hanauer Landstr. 161-173
60314 Frankfurt/Main
Tel.: +49 (0)69 923186-0
Fax: +49 (0)69 923186-22
E-Mail: shumann@hfn.de
URL: www.hfn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Humann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4668 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Claranet GmbH lesen:

Claranet GmbH | 04.03.2014

Claranet übernimmt französischen Hosting-Anbieter Grita

Frankfurt am Main, 04.03.2014 - Claranet, einer der führenden unabhängigen Managed Service Provider in Europa, übernimmt den französischen Hosting-Anbieter Grita. Das Unternehmen hat sich auf den Gesundheitssektor spezialisiert und wurde vom fran...
Claranet GmbH | 01.11.2013

Mehr Sicherheit für Unternehmensnetzwerke: Claranet bietet innovative MPLS-Verschlüsselung

Frankfurt/Main, 01.11.2013 - Der Managed Services Provider Claranet bietet Unternehmen ab sofort mehr Sicherheit für Ihre IP-basierten MPLS-Netzwerke durch eine 256-Bit-Verschlüsselung auf Basis des Advanced Encryption Standards (AES). MPLS (Multi ...
Claranet GmbH | 10.10.2013

Grüner Strom für Green Cloud von Claranet

Frankfurt/Main, 10.10.2013 - Der Managed Services Provider Claranet hat die Stromversorgung für seine Cloud Services auf grünen Strom umgestellt. Seit September 2013 werden der Frankfurter Hauptsitz und das zentrale Rechenzentrum des Unternehmens m...