info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nimsoft |

Kontinuierliches Wachstum bei Nimsoft bedingt Umzug in neue Büroräume

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Weitere Expansion in den kommenden Jahren geplant


München – 26. Oktober 2008 – Nimsoft, ein führender Anbieter von kosteneffektiven Monitoring- und Managementlösungen, konnte in den letzten Jahren ein stetiges Umsatzwachstum vorweisen und hat so die Grundlage für eine gesunde Expansion gelegt. Das Unternehmen expandiert nun auch räumlich und hat daher ein neues und größeres Büro in verkehrsgünstiger Lage Münchens bezogen.

„Der Umzug war notwendig geworden, weil die im Mai 2006 bezogenen Räume im Osten Münchens nicht mehr ausreichten, um mit dem kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens Schritt halten zu können, erklärt Ralf Lommel, Regional Director Central Europe. „Mit einem Umsatzwachstum von 534 Prozent in den letzten vier Jahren ist Nimsoft das weltweit am schnellsten wachsende Systemmanagement-Unternehmen. Dies ist hauptsächlich auf die einfach einzusetzende Software zur Leistungs- und Verfügbarkeitsüberwachung zurückzuführen, die sich schnell bezahlt macht und eine hervorragende Rendite bietet.“
Das Nimsoft Team hat sich um weitere 4 Mitarbeiter vergrößert, die im Bereich Vertrieb und Support angesiedelt sind.

Nimsoft hat seine Position im ‚Magic Quadrant for IT Event Correlation and Analysis,
2007‘ von Gartner weiter ausbauen können und den Kundenstamm auf 700
Kunden in 30 Ländern vergrößert. Das Unternehmen hat Anfang Oktober 2008 eine vom neuen Investor Goldman Sachs angeführte Finanzierungsrunde in Höhe von 12 Mio. $ abgeschlossen. Zu den weiteren Series-A-Investoren gehören JMI Equity und Northzone Ventures. Das Unternehmen wird die Mittel für das weitere Unternehmenswachstum und als Beitrag zur Umsetzung des Unternehmensziels, sich zum weltweit führenden professionellen
Systemmanagement-Softwareunternehmen zu entwickeln, einsetzen.


Über Nimsoft:
Nimsoft bietet Lösungen zur Leistungs- und Verfügbarkeitsüberwachung
der nächsten Generation für die gesamte physische und virtualisierte
IT-Infrastruktur. Die Nimsoft-Lösungen setzen neue Maßstäbe was
Bedienfreundlichkeit und schnelle Einsatzbereitschaft betrifft und
bieten hohe Rentabilität und eine unvergleichliche
Kundenzufriedenheit. Ca. 700 Kunden in 30 Ländern verlassen sich auf
Nimsoft-Lösungen, um ihre IT-basierten Geschäftsanwendungen und
-dienste zu überwachen. Zu den Kunden zählen Mid-Market und globale
Unternehmen wie Barclays Capital und Amway Corporation, Bay Area
Rapid Transit, Ladbrokes, MTU Aero Engines, TriNet, TRW Automotive
sowie Hunderte führender Managed-Service-Anbieter wie CDW Berbee,
Easynet und Rackspace Managed Hosting. Weitergehende Informationen
stehen unter www.nimsoft.com zur Verfügung.

Nimsoft ist ab sofort unter folgender Adresse zu erreichen:
Nimsoft GmbH
Leopoldstrasse 244
80807 München
Tel: +49 89 208039-100
Fax: +49 89 208039-646


Pressekontakt:
OnPR für Nimsoft
Ulrike Meinhardt / Simon Jones
+49 89 3090 51610
ulrikem@onpr.com / simonj@onpr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Gier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2942 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nimsoft lesen:

Nimsoft | 12.01.2011

Führender deutscher IT-Komplettdienstleister überwacht unternehmenskritische Infrastrukturkomponenten und Applikationen mit der Unified Montoring Solution von Nimsoft

Campbell, Kalifornien, 12. Januar 2011 - Nimsoft gibt bekannt, dass die operational services GmbH & Co. KG die Nimsoft Monitoring Solution (NMS) implementiert hat, um die komplexe Hochleistungsinfrastruktur ihres Rechenzentrums zu überwachen. Als...
Nimsoft | 28.09.2010

Nimsoft dehnt seine Unified-Monitoring-Lösung auf Vblock-Umgebungen aus

CAMPBELL (Kalifornien, USA), 28. September 2010 - Nimsoft, ein Unternehmen von CA Technologies, baut seine Unified-Monitoring-Lösung weiter aus und ermöglicht jetzt auch eine umfassende Überwachung von Private-Cloud-Umgebungen auf der Basis von Vb...