info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nimsoft Ltd. |

Nimsoft erreicht entscheidende Etappe auf seinem Expansionskurs in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München – 26. November 2008 – Nimsoft, ein führender Anbieter von kosteneffektiven Monitoring- und Managementlösungen, hat durch personelle und räumliche Vergrößerungsmaßnahmen den Grundstein für eine weitere gesunde Expansion im deutschen Markt gelegt. Das Unternehmen festigt somit seine Position als vertrauenswürdige Alternative zu den „Big 4“ im Bereich Service Level Monitoring.

„Unser schnelles Wachstum ist maßgeblich auf die einfach einzusetzende Performance und Availability Software zurückzuführen, die im Vergleich zu traditionellen Lösungen einen Bruchteil der Kosten beansprucht.“, sagt Tim Bisley, VP EMEA von Nimsoft. „Gerade in Zeiten der Finanzkrise hat Nimsoft damit einen entscheidenden Marktvorteil gegenüber anderen Anbietern.“, so Bisley. „Infolgedessen, sind wir und damit auch unsere Kunden absolut zukunftssicher. Deshalb werden wir auch in den nächsten Jahren unsere Position in Deutschland erfolgreich erweitern können.“

Als Alternative zu den „Big 4“ bietet Nimsoft Lösungen für das Performance und Availability Monitoring der gesamten IT-Infrastruktur. Durch die Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit seiner effektiven IT-Überwachung spricht Nimsoft eine große Bandbreite von Kundenbedürfnissen an. Junge, aber auch bereits etablierte Unternehmen können von der Investition in Nimsoft Lösungen und den daraus resultierenden Gewinnen profitieren.

Bereits in diesem Jahr konnte sich das Unternehmen um vier weitere Mitarbeiter in Deutschland vergrößern, die im Bereich Vertrieb und Support angesiedelt sind. Um mit dem kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens Schritt halten zu können, ist das zehnköpfige Nimsoft-Team in neue und größere Büroräume gezogen. Die im Mai 2006 bezogenen Räume im Osten Münchens reichten nicht mehr aus. Mit Ralf Lommel als Regional Director für Zentraleuropa, hat Nimsoft dieses Jahr zudem einen wahren Branchenkenner gewonnen, der die weitere Entwicklung und das Wachstum des Unternehmens vorantreiben wird.

Nimsoft hat seine Position im ‚Magic Quadrant for IT Event Correlation and Analysis, 2007‘ von Gartner weiter ausbauen können und den Kundenstamm auf 700 Kunden in 30 Ländern vergrößert. Das Unternehmen hat Anfang Oktober 2008 eine vom neuen Investor Goldman Sachs angeführte Finanzierungsrunde in Höhe von 12 Mio. US $ abgeschlossen. Zu den weiteren Series-A-Investoren gehören JMI Equity und Northzone Ventures. Einen Teil der Mittel wird Nimsoft in die Marktentwicklung in Deutschland investieren, um somit seinen Expansionskurs in Deutschland erfolgreich fortzusetzen.


Nimsoft in Deutschland ist ab sofort unter folgender Adresse zu erreichen:

Nimsoft GmbH
Leopoldstrasse 244
80807 München
Tel: +49 89 208039-100
Fax: +49 89 208039-646


Über Nimsoft:
Nimsoft bietet Lösungen zur Leistungs- und Verfügbarkeitsüberwachung der nächsten Generation für die gesamte physische und virtualisierte IT-Infrastruktur. Die Nimsoft-Lösungen setzen neue Maßstäbe was Bedienfreundlichkeit und schnelle Einsatzbereitschaft betrifft und
bieten hohe Rentabilität und eine unvergleichliche Kundenzufriedenheit. Ca. 700 Kunden in 30 Ländern verlassen sich auf Nimsoft-Lösungen, um ihre IT-basierten Geschäftsanwendungen und -dienste zu überwachen. Zu den Kunden zählen Mid-Market und globale Unternehmen wie Barclays Capital und Amway Corporation, Bay Area Rapid Transit, Ladbrokes, MTU Aero Engines, TriNet, TRW Automotive sowie Hunderte führender Managed-Service-Anbieter wie CDW Berbee, Easynet und Rackspace Managed Hosting. Weitergehende Informationen stehen unter www.nimsoft.com zur Verfügung.


Pressekontakt:
OnPR für Nimsoft
Ulrike Meinhardt / Simon Jones
+49 89 3090 51610
ulrikem@onpr.com / simonj@onpr.com







Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jennifer Carroll, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 3807 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nimsoft Ltd. lesen:

Nimsoft Ltd. | 18.11.2008

Neuer Regional Director für den deutschsprachigen Raum

München – 18. November 2008 – Nimsoft, Inc., die “Big 4” Alternative für IT Performance und Availability Monitoring Lösungen, kündigt heute Ralph Lommel als neuen Regional Director für den deutschsprachigen Raum an. Lommel wird das kontinuie...
Nimsoft Ltd. | 28.07.2008

Nimsoft integriert Indicative Software: Nimbus Real User Monitoring (RUM) jetzt für Web Services und geschäftskritische webbasierte Anwendungen

Mit dem passiven Monitoring über Nimbus RUM komplettiert Nimsoft das aktive Transaktions-Monitoring und bietet damit eine vollständige Application-Performance-Management-Lösung. Aktives Monitoring sammelt Daten aus wiederholbaren, begrenzten Zeitr...