info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
h2omedia |

Seminare übers Internet: h2omedia stellt Buchungssystem für O2 Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 2. Juli 2002 - Ein neues Web-basiertes Buchungssystem hat h2omedia, eine der führenden Agenturen für Neue Medien, in Kooperation mit der Dingolfinger Trainingsagentur TRIAS Training & Services für O2 entwickelt: Die Vertriebspartner des Telekommunikationsunternehmen können sich damit über das Internet zu Fortbildungsseminaren und Produktschulungen anmelden.

Mit einem Online-Buchungssystem sorgt der Münchner Internet-Dienstleister h2omedia für mehr Transparenz bei den Anmeldeverfahren zu den Schulungen des Telekommunikations-Netzbetreibers O2. Die Weblösung ermöglicht den rund 1.000 deutschen Händlern und Partnern von O2, ihre Mitarbeiter zu Produktseminaren direkt über das Internet anzumelden.

Bisher liefen Buchungen per Brief, Fax oder Telefon über ein Call-Center. Hier wurden alle Anmeldungen bundesweit gesammelt und entsprechend den Veranstaltungsorten sortiert. Erst nach aufwändigen Abstimmungen und Umbuchungsaktionen - verursacht durch die begrenzte Teilnehmerzahl bei den Veranstaltungen - konnten die Bestätigungen an die Teilnehmer verschickt werden. Verzögerungen und auch Buchungsfehler durch die manuelle Abstimmung waren an der Tagesordnung.

Mit dem Online-Buchungssystem von h2omedia können sich nun die O2-Vertriebspartner - angefangen vom Einzelhändler bis hin zur Kaufhausgruppe - rund um die Uhr anmelden. Der Login erfolgt für die Partner in gewohnter Weise über die Partner-Website des Veranstalters O2. Unbemerkt wird der Anmelder in das Buchungssystem von TRIAS weitergeleitet und findet hier alle Seminare, gegliedert nach Veranstaltungsort und -zeit. Auch die Zahl der noch verfügbaren Plätze ist ersichtlich. Nach dem Ausfüllen des Online-Formulars erhält der Teilnehmer umgehend eine automatische Buchungsbestätigung per Fax. Die Überbuchungen von Veranstaltungen regelt das System selbstständig ohne manuellen Eingriff. Dadurch spart TRIAS ein hohes Potenzial an Arbeitszeit. Fehler werden zudem vollkommen ausgeschlossen. Stornierungen durch den Teilnehmer lassen sich ebenfalls mit dem System von h2omedia online erfassen.

Das System bietet weiterhin ein Reporting-Modul, das dem zuständigen O2-Vertriebsverantwortlichen auf einen Blick Schulungsort und -zeit seiner Händler anzeigt. Über einen speziellen Login kann jeder Vertriebsbeauftragte immer aktuell die Anmeldungen in seinem Vertriebsgebiet beobachten und wenn nötig unterstützen. Er sieht aber auch, bei welchen Veranstaltungen es an Teilnehmern mangelt und kann aktiv nachakquirieren.

Mit dem System sind sowohl O2 als Veranstalter, TRIAS als durchführende Trainingsagentur und alle sonstigen Abwicklungs-Partner (z.B. Call-Center, Logistiker, u.a.) immer aktuell informiert und können jederzeit aktiv und konkret auf Projektverläufe reagieren. h2omedia hat für jede Hierarchieebene bei O2 ein eigenes Darstellungsfenster integriert: Somit kann beispielsweise die Führungsebene bei O2 Anmeldequoten der einzelnen Vertriebsleiter einsehen. "Das von nun uns selbst entwickelte Buchungssystem ist Multi-Mandanten-fähig und damit extrem flexibel", erklärt Robert Schlittenbauer, Geschäftsführung Business Development und Mitglied des Vorstandes der h2omedia AG in München. "Es lässt sich somit auf andere Kunden mit anderen Bedürfnissen anpassen."

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de.

Die h2omedia AG - Agentur für Neue Medien - in München ist Internet-Dienstleister für Top-Unternehmen und Marken, mit Spezialisierung in den Bereichen eBusiness, eCommerce und eMarketing. Neben Beratung und Konzeption bietet h2omedia die komplette Realisierung komplexer Internet- und Intranet-Lösungen auf höchstem Niveau - vom Design über Programmierung bis hin zur Integration in bestehende IT-Umgebungen. Zu ihren Kunden zählen Unternehmen wie asuro.de, Burger King, Intuit, Lexware, MCC Smart, O2 oder die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

Weitere Informationen:

h2omedia AG
Robert Schlittenbauer
Saarstrasse 7
80797 München
Tel. 089-307668-0
Fax 089-307-668-23
robert@h2omedia.de
www.h2omedia.de

PR-COM GmbH
Denise Holst-Pieper
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-804
Fax 089-59997-999
denise.pieper@pr-com.de
www.pr-com.de



Web: http://www.h2omedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 467 Wörter, 3922 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von h2omedia lesen:

h2omedia | 04.12.2002
h2omedia | 26.11.2002

Burger King Österreich beauftragt Internet-Dienstleister h2omedia

Ab sofort ist die Fastfood-Kette Burger King auch in Österreich im Internet erreichbar (www.burgerking.at). Besucher der Website erhalten dort Basisinformationen zum Burger King-Produktportfolio sowie Angaben zu den aktuellen Standorten. Darüber hi...
h2omedia | 15.10.2002

h2omedia gewinnt neue Etats von mcc smart

Damit die Zeit bis zur Markteinführung des smart roadster auch für Ungeduldige nicht zu lange dauert, hat h2omedia einen besonderen Auftrag von mcc smart erhalten: die Realisierung der monatlichen Fortsetzungsgeschichte "Behind the Scenes". Interes...