info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAS Software AG |

Förderinitiative bietet innovative Interessentengewinnung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mittelstandsprogramm sucht Sponsoren für 2009


Karlsruhe, 28. November 2008. Mit einer neuen Runde des Mittelstandsprogramms setzt sich 2009 das Motto der Förderinitiative „Erfolg durch Innovation“ fort. Bevor sich mittelständische Unternehmen ab Anfang Februar 2009 kostenfrei um die ausgeschriebenen Förderpreise bewerben können, wirbt die Förderinitiative um weitere Sponsoren und sucht Unternehmen, die durch die kostenfreie Vergabe innovativer Produkte oder Dienstleistungen neue Kunden gewinnen möchten. „Unser Ziel ist, die Einführung von Innovationen im deutschen Mittelstand schnell, einfach und ohne Risiko möglich zu machen“, erklärt Martin Hubschneider Initiator des Mittelstandsprogramms und Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG. Der renommierte Mittelstandsexperte Prof. Dr. h.c. Lothar Späth unterstützt die Initiative zum siebten Mal in Folge. Unternehmen mit Angeboten für den Mittelstand können sich an der Initiative beteiligen. Weitere Informationen sind unter www.mittelstandsprogramm2008.de oder per E-Mail an sponsor@mittelstandsprogramm2009.de erhältlich.

Win-Win-Situation für Sponsoren und Preisträger

Für die Sponsoren zeichnet sich das Mittelstandsprogramm durch innovative Interessentengewinnung und tragende Business-Netzwerke aus. Im Rahmen der Förderinitiative stellen sie innovative Förderpreise kostenfrei zur Vergabe bereit, auf die sich mittelständische Unternehmen online ab Februar 2009 bewerben können. Die auserwählten Preisträger erhalten neue Technologien, fortschrittliche Dienstleistungen und begehrte Auszeichnungen. Insgesamt 331 Sponsoren unterstützten die vergangenen sechs Runden des Mittelstandsprogramms und stellten Förderpreise im Gesamtwert von über 9,8 Mio. Euro bereit. Das Angebot beinhaltet unter anderem IT-Lösungen und Dienstleistungen für Vertrieb, Marketing, Organisation, Personalwesen oder Unternehmensführung.

Ein unabhängiger Innovationsrat mit Prof. Dr. Ing. Peter Lockemann (Gründervorstand des Forschungszentrums Informatik an der Universität Karlsruhe) und Kurt Sibold (Mitglied im Hauptvorstand des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V., Bitkom), sichert die Qualität der Anbieter.

Ganzjährige Informationsplattform für den Mittelstand

Bis zur neuen Bewerbungsrunde im nächsten Jahr finden interessierte Unternehmen und Mittelständler auf www.mittelstandsprogramm2008.de das bisherige Förderpreisangebot der Sponsoren wie auch Fachartikel, Checklisten, Praxiswissen und nützliche Tipps für den Mittelstand. Sie liefern Wissen für unternehmensrelevante Entscheidungen und die tägliche Praxis. Weiterhin engagieren sich starke Medienpartner für die Bekanntheit der Initiative.

Über den Initiator: CAS Software AG

Die CAS Software AG wurde 1986 von Martin Hubschneider und Ludwig Neer gegründet. Heute ist das Unternehmen deutscher CRM-Marktführer für den Mittelstand. Das Produktportfolio umfasst CRM-Systeme und Branchenlösungen, mit denen Unternehmen erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehungen aufbauen, das Unternehmenswissen besser nutzen und die Effizienz ihrer Mitarbeiter steigern. Über 150.000 Anwender arbeiten tagtäglich mit Produkten der CAS Software.

Die Karlsruher CRM-Spezialisten engagieren sich in zahlreichen Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene. Für seine innovative Produktpalette und sein Engagement im Mittelstand hat das Unternehmen mehrere Auszeichnungen und Preise erhalten.

Internet: www.cas.de

Ihr Pressekontakt:
Martina Wöhr
Leiterin Unternehmenskommunikation
E-Mail: presse@cas.de

Kerstin Vielsäcker
Public Relations
Tel.: 0721/9638-185
Fax: 0721/9638-3185
E-Mail: presse@cas.de

Web: http://www.mittelstandsprogramm2008.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Vielsäcker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 3707 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAS Software AG

Die CAS Software AG hat sich in den letzten Jahren zum deutschen Marktführer für Kundenbeziehungsmanagement (CRM) im Mittelstand entwickelt. Das 1986 von den heutigen Vorständen Martin Hubschneider und Ludwig Neer in Karlsruhe gegründete Unternehmen beschäftigt heute in der CAS-Gruppe rund 450 Mitarbeiter, davon 300 im Bereich CRM- und xRM-Lösungen der CAS Software AG. Über 250.000 Menschen in mehr als 10.300 Unternehmen und Organisationen nutzen heute die Vorteile der Softwarelösungen: Beste Ergonomie, flexible Adaptions- und Integrationsfähigkeit, qualifiziertes Partnernetz, tausendfach praxisbewährt und ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAS Software AG lesen:

CAS Software AG | 03.08.2011

Branchenlösung CAS Engineering

Ingenieurbüros gestalten mit CAS Engineering ihre gesamten Prozesse transparent und haben ihre Auftraggeber und Projekte im Blick: Die virtuelle Projekt- und Kundenakte liefert einen 360°-Blick auf die benötigten Details. Die professionelle Kommun...
CAS Software AG | 30.06.2010

CAS Software AG bringt neue Version 12 der CRM-Lösung

Karlsruhe, 30. Juni 2010. Mit der neuen Version 12 von CAS genesisWorld präsentiert die CAS Software AG, der deutsche Marktführer für CRM im Mittelstand, spürbare Arbeitserleichterungen für Anwender und Administratoren: So unterstützt das neue ...
CAS Software AG | 23.06.2010

Neue Funktionen für die webbasierte Kundenpflege

Karlsruhe, 22. Juni 2010. In der Klasse der webbasierten Kontaktmanagementlösungen setzt CAS PIA in der neuen Version 3.0 einen neuen Standard: Die Software bietet einen herausragenden Gestaltungsspielraum durch die individuelle Einrichtung eigener ...