info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Scheben Scheurer & Partner |

SSP ist Mitherausgeber eines neuen Branchenführers

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Eine komplette Übersicht über alle Hersteller, Lieferanten und Verarbeiter von Biowerkstoffen sowie die wichtigsten Forschungseinrichtungen wird erstmals ein neuer Branchenführer ermöglichen. Biowerkstoffe haben in den letzten Monaten eine besondere Aufmerksamkeit erlangt, weil sie der Industrie helfen können, sich mittelfristig von der Rohöl-Abhängigkeit zu befreien. SSP-Geschäftsführer Prof. Dr. Hans
Scheurer: „Dem jungen Markt fehlt es an Kommunikation, Transparenz und an handfesten Informationen. Gleichzeitig boomt die Nachfrage angesichts explodierender Rohstoffpreise.“ Der Branchenführer soll alle wichtigen Basisinformationen über den Gesamtmarkt liefern und so die Kommunikation zwischen Herstellern und Abnehmern erleichtern. SSP will sich damit als Kommunikationsagentur weiter im Feld innovativer Produkte positionieren. Für die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR), eine Einrichtung des Bundeslandwirtschaftsministeriums, hat die Kölner Agentur in diesem Jahr eine Business-to-Business-Kampagne zur Markteinführung von Biowerkstoffen betreut. Der Branchenführer ist eine Konsequenz aus den dabei gesammelten Erfahrungen. Mitherausgeber sind das nova-Institut und die Hochschule Bremen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Felix Dannenhauer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 142 Wörter, 1229 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema