info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
REDNET AG |

„REDNET Journal“ – Mainzer IT-Ausstatter startet Unternehmens-Weblog

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


REDNET bietet neuen Kommunikationskanal für öffentliche Auftraggeber


Mainz, 2. Dezember 2008 – Im Internetzeitalter gehören Weblogs zum festen Repertoire des Web 2.0. Immer mehr Unternehmen erkennen das Potenzial von „Corporate Blogs“ als Marketing- und Kommunikationskanal. Blogs bieten dem Nutzer Wissenstransfer mit Experten, vermitteln Einblicke ins Unternehmen und stellen ein interaktives Tool zum Austausch von unterschiedlichsten Meinungen dar. Auch der Mainzer IT-Ausstatter REDNET AG hat den Mehrwert erkannt und betreibt seit dem 1. Dezember mit „REDNET Journal“ einen eigenen Unternehmensblog. Dessen Inhalte adressieren insbesondere öffentliche Auftraggeber auf bundesweiter Ebene und fördern die Diskussion mit Behörden und Bildungseinrichtungen.

Der IT-Ausstatter verfolgt mit dem Start des neuen „REDNET Journals“ die Zielsetzung, potenzielle Neukunden auf das Unternehmen aufmerksam zu machen und von dem Know-How REDNETs zu überzeugen. Außerdem hat das Unternehmen den Anspruch, bestehende Kunden mit Hintergrundinformationen zu versorgen und einen interessanten Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu bieten.

„Wir freuen uns, unseren Kunden, Interessenten und Partnern mit dem neuen Weblog aktuell aufbereitete Entwicklungen und Trends im Bereich der IT-Beschaffung präsentieren zu können“, erklärt Tobias Freiwald, Verantwortlicher im Bereich Kommunikation bei REDNET. „Bei unserem Blog handelt es sich nicht um einen Newsticker oder eine Werbeseite. Auch ersetzt das ‚REDNET Journal’ nicht die klassischen Unternehmens-News. Stattdessen möchten wir unsere Nutzer animieren, sich aktiv zu beteiligen: Kommentare und Änderungswünsche sind ausdrücklich erwünscht. Durch diesen neuen Kommunikationskanal ermöglichen wir uns und unseren Kunden eine völlig neue Art des Dialogs“, fährt Freiwald fort.

Der Blog als kollaboratives Werkzeug
Im REDNET Unternehmens-Blog veröffentlicht der IT-Ausstatter unter anderem Berichte und Kommentare zu relevanten Marktentwicklungen im Bereich IT, zugeschnitten auf den öffentlichen Sektor. Ein eigenes Redaktionsteam sammelt, bewertet und publiziert die relevanten Inhalte. Dabei will das Unternehmen seinen subjektiven Standpunkt als IT-Ausstatter klar und offen kommunizieren. Diese persönliche Färbung kann und soll Kontroversen schaffen und so einen Dialog zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer eröffnen.

Die Integration des Weblogs in die REDNET-Homepage erlaubt den Nutzern das Kommentieren mit Single-Sign-On-Funktionalität: Die einmalige Authentifizierung ermöglicht auch die Nutzung des Netshops und den Zugang zu weiteren Funktionalitäten der REDNET-Homepage.

Der Weblog ist zu finden unter: www.rednet-mainz.de.

Screenshot des neuen REDNET Journals

Das Bildmaterial kann angefordert werden bei: svenja.schaefer@sup-pr.de.

Kurzportrait: REDNET AG
Der 2004 gegründete IT-Ausstatter REDNET AG mit Hauptsitz in Mainz steht seinen Kunden als zuverlässiger Partner für die Planung, Lieferung, Installation und Betreuung der gesamten EDV-Infrastruktur zur Seite. REDNET bietet als Handelspartner von marktführenden IT-Herstellern wie z.B. Fujitsu Siemens Computers, IBM, Kyocera, Lexmark, MAXDATA, Microsoft, NetApp und Samsung eine professionelle Beratung und günstige Beschaffungskonditionen für die entsprechende Hard- und Software. Das Portfolio umfasst darüber hinaus individuelle Reparatur-, Umzugs-, Rollout- sowie Installationsleistungen und bietet Unterstützung in Finanzierungsfragen. REDNET konzentriert sich außerdem auf System-Consulting in den Bereichen Storage, Systemvirtualisierung und Terminal Services/Server Based Computing und offeriert spezielle Lösungen für den Small Business-Einsatz. Die persönliche Betreuung durch kompetente Ansprechpartner und der Online-Marktplatz runden das umfangreiche Serviceangebot ab. Zum Kundenstamm gehören zahlreiche Behörden und Institutionen sowie namhafte Unternehmen des Mittelstandes aus den unterschiedlichsten Branchen. Weitere Informationen unter: www.rednet-mainz.de.

Weitere Informationen:
REDNET AG
Carl-von-Linde-Straße 12
D-55129 Mainz

Ansprechpartner:
Tobias Freiwald
Tel.: +49 (0) 61 31-250 62-112
Fax: +49 (0) 61 31-250 62-199
E-Mail: tobias.freiwald@rednet-mainz.de
www.rednet-mainz.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Svenja Schäfer
Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0
Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29
E-Mail: svenja.schaefer@sup-pr.de
www.sup-pr.de




Web: http://www.rednet-mainz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 513 Wörter, 4482 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von REDNET AG lesen:

REDNET AG | 10.11.2009

„MODERNER STAAT 2009“: REDNET AG ermöglicht Behördenkommunikation online

Mainz, 10. November 2009 – „Moderne Kundenkommunikation auf Grundlage neuer Web-Technologien“ – diesem Thema widmet sich die REDNET AG (www.rednet-mainz.de) am 24. und 25. November auf der Berliner Messe „MODERNER STAAT 2009“. Der IT-Ausstatter...
REDNET AG | 08.10.2009

5 Jahre REDNET AG: Via Web 2.0-Services auf Wachstumskurs

Mainz, 8. Oktober 2009 – Mit Kundennähe zum Erfolg: Die REDNET AG zieht eine positive Bilanz ihrer ersten Geschäftsjahre. Personell ist das Mainzer Systemhaus von anfänglich fünf auf derzeit fünfzig Mitarbeiter gewachsen. Ein Umsatz von 20 Mill...
REDNET AG | 01.09.2009

REDNET AG optimiert Behördenkommunikation mit Webplattform „RING“

Mainz, 01. September 2009 – Das Mainzer Systemhaus REDNET AG stellt mit „RING“ ein neues, kostenfreies Online-Tool vor. Dabei handelt es sich um eine Kommunikationsplattform auf der Basis von Wiki-Technologie zur gemeinsamen Projektabwicklung und ...