info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Höft & Wessel |

Großauftrag LKW-Maut

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hannover, 11.6.2002 --- Das Bundesministerium für Verkehr, Bau- und
Wohnungswesen hat entschieden, sich mit Toll Collect, dem Bieterkonsortium
aus DaimlerChrysler Services AG, Deutsche Telekom und Cofiroute S.A.,
abschließend über den Auftrag zur Erhebung der LKW-Maut zu einigen. Nach
erfolgreichen Endverhandlungen sowie dem Ablauf der üblichen Einspruchsfrist
wird mit der Beauftragung noch Ende Juni 2002 gerechnet.

Die Höft & Wessel AG, Hannover, wird dann für das Konsortium eine große
Anzahl von Zahlstellen-Automaten für die manuelle Erhebung der LKW-Maut
liefern. Bereits im Vorfeld hatten Höft & Wessel und Toll Collect eine
entsprechende Rahmenvereinbarung zur Entwicklung und Lieferung der Terminals
unterzeichnet. Das Volumen dieses Auftrags ist mit deutlich mehr als 20 Mio.
EUR einer der größten Einzelaufträge, die das Unternehmen je erhalten hat.

Für die Maut-Erhebung sind einerseits ein automatisches Verfahren mit einem
fest installierten Fahrzeuggerät und andererseits ein manuelles
Einbuchungsverfahren für LKW ohne Fahrzeuggeräte vorgesehen. Die manuelle
Einbuchung läuft über Zahlstellen-Terminals, die in der Nähe der Autobahn
sowie auf Rastplätzen und Tankstellen installiert werden. Die Entrichtung
der Maut erfolgt nach Festlegung der Route und Startzeit vor dem jeweiligen
Fahrtantritt. Hierfür wird ein flächendeckendes Netz von Zahlstellen auf
bundesdeutschen Autobahnen und im grenznahen Bereich benötigt.

Die Entwicklung von Geräten zum Verkauf von Tickets ist eine der
Kernkompetenzen der Höft & Wessel AG. Das Hannoversche Unternehmen erwartet
durch den Maut-Auftrag über 2002 hinaus zusätzliche Serviceeinnahmen und
weitere signifikante Umsätze durch Folgeaufträge auch im internationalen
Bereich.


Web: http://www.hoeft-wessel.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Höft & Wessel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1798 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Höft & Wessel lesen:

Höft & Wessel | 02.07.2002

Hauptversammlung der Höft & Wessel AG findet regen Zuspruch

Hannover, 19.06.2002 --- Die gestrige Hauptversammlung der Höft & Wessel AG fand mit mehr als 250 teilnehmenden Aktionären, die knapp 60 % des Grundkapitals vertraten, regen Zuspruch. Alle Tagesordnungspunkte wurden mit einer Mehrheit von mehr al...