info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VON BONIN Personalberatung |

In 30 Jahren zur Erfolgsmarke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Seit 1978: VON BONIN Personalberatung


Im heutigen Beratermarkt zählt Schnelligkeit oft mehr als Kompetenz. Neue Consultants tauchen auf – und verschwinden wieder über Nacht. Kontinuität scheint kein tragender Wert mehr zu sein. Oder doch? In 2008 wird die VON BONIN Personalberatung 30 Jahre alt.

Deutschland vor dreißig Jahren: Der Film „Die Reifeprüfung“ mit Dustin Hoffmann erobert deutsche Kinos und mit ihm der Titelsong „Mrs. Robinson“ von Simon & Garfunkel die Hitparaden. In der Hotellerie wurde gerade erst das Frühstücksbuffet erfunden. Es deutet sich der erste große Nachfrageboom nach qualifizierten Fach – und Führungskräften an.

In der Nähe von Frankfurt ergreifen Albrecht und Gabriele v. Bonin die Chance, eine für die deutsche Hotellandschaft neuartige Methode der Rekrutierung von Spitzenkräften zu definieren: Executive Search – Suche und Auswahl von Führungskräften und Spezialisten mit Direktansprache - nicht als Maklerdienst nach dem Zufallsprinzip, sondern als nachhaltige Beratungsleistung im wahrsten Sinne des Wortes. Hier hatten die beiden Marketing– und Vertriebsmanager eine echte Marktlücke entdeckt.

Personalberatung als Marke
Und 30 Jahre später? VON BONIN in 2008? Wer die Beraterszene kennt, wird feststellen, es gibt nur wenige, die in diesem Zeitraum eine so gesunde Erfolgsbilanz vorlegen können. So ist es den

beiden Gründern gelungen, mit ihrem Team Qualitätsmaßstäbe in der Rekrutierung von Spitzenkräften zu setzen. Mehr noch: „Das ist eine echte Marke“, heißt es inzwischen im Kunden – und Bewerberkreis über VON BONIN. Unverwechselbar, als Original herausstechend aus der Masse, klar zu unterscheiden von Wettbewerbern. Eine Marke mit Charakter eben. Hier weiß jeder – ob Klient oder Kandidat – was er erwarten kann.

Dies konnte nur mit gründlicher Recherche, sorgfältiger Auswahl und individueller Beratung gelingen. Mehr noch: Nach dem Win-Win- Prinzip erhalten die Auftraggeber verlässliche Zusagen im geschäftlichen Miteinander – z.B. weit reichende Qualitätsgarantien, nachhaltiges Integrations Coaching für platzierte Kandidaten oder den VON BONIN Off Limits Codex als Verzichtserklärung für die Abwerbung von Mitarbeitern der Klienten. All dies honorieren die Auftraggeber mit Exklusivmandaten und Festhonoraren. Damals eine Revolution für die Erfolgshonorare gewohnte Branche. Weit über 70 Prozent der Auftraggeber danken es mit langjähriger Treue über 10 Jahre hinaus.

Konzentration auf das Wesentliche
„Wir wollen nicht überall tätig sein“, so Albrecht v. Bonin. „Aber dort, wo wir antreten, wollen wir stets Spitzenleistung abliefern“. Weder rasantes Wachsen mit zahlreichen Briefkasten - Büros in aller Welt ist die Strategie noch Spezialisierung mit Tunnelblick. So entstand schon früh die Konzentration auf die heutigen Kernbranchen Hotellerie, Gastronomie, Touristik und deren Zulieferbranchen. Gerade die Kombination aus tiefer Branchen – und Marktkenntnis im internationalen Gastgewerbe mit dem industriellen Denken von Vertriebs – und Produktionsunternehmen machte die Berater in den letzten Jahren zunehmend auch für Dienstleister und Hersteller wertvoll, in deren Focus „der Großkunde Hotel + Gastronomie“ rückte.

Im Laufe der Jahre veränderte sich der Arbeitsmarkt. So entwickelten die Berater ihre „Produktideen“ permanent weiter, ohne die Kernkompetenz „Search & Selection“ (Suche und Auswahl von Spitzenkräften) aus den Augen zu verlieren. Mit „HR Services“ entstanden operative Personaldienstleistungen für mittelständische Betriebe nach dem Motto „Als wär’s die eigene Personalabteilung“. Neuartige Entlohnungskonzepte und repräsentative Gehaltsstudien aus dem Hause VON BONIN gelten inzwischen als wichtige Orientierungshilfen für die Vergütungspolitik zahlreicher Unternehmen. Mit dem Online Stellenmarkt www.xl-jobs.de gelang der Aufbau einer eigenständigen Internet-Plattform für die Ansprache von Spitzenkräften – jenseits aller Massenbetriebe des E-Recruitings. Das Hospitality Interim Management folgt dem steigenden Bedarf an Managern auf Zeit. Das Karriere Coaching begleitet jährlich ca. 80 bis 90 Führungskräfte bei der Optimierung ihrer beruflichen Chancen. In der Summe ist ein Unternehmen entstanden, das sich mit Fug und Recht als „Ganzheitliche Personalberatung“ bezeichnen darf.

Den Blick nach vorn gerichtet
„Das bisher Erreichte, das viele bewundernd anerkennen, manche aber auch beneiden“, weiß Gabriele v. Bonin, „verpflichtet uns auch für die Zukunft“. Die beiden Gründer wären keine echten Unternehmer, hätten sie nicht weitere Ideen im Kopf, die noch angepackt werden wollen. Eine davon: Im dreißigsten Jahr des Firmenbestehens wollen die Berater mit einer außergewöhnlichen Qualifizierungsinitiative etwas zur Nachwuchsförderung beitragen. So findet in diesem Jahr der VON BONIN Award „Career of the Year 2008“ statt. Er richtet sich an die Entscheider von morgen. Teilnehmen können junge ambitionierte Leistungsträger im Alter von 30 Jahren (geboren im Gründungsjahr 1978) aus Hotellerie, Gastronomie sowie aus deren Zulieferindustrien. Es warten attraktive Stipendien für die Sieger des Wettbewerbs im Gesamtwert von 20.000 €. Gefördert werden damit z.B. BA oder MBA Studien oder vergleichbare Weiterbildungsmaßnahmen auf dem Weg ins Top Management. (siehe Insert)

30 Jahre VON BONIN Personalberatung – das ist sicher ein guter Grund stolz zu sein, so viele Menschen und Unternehmen beim Start in die gemeinsame Zukunft begleitet zu haben. Aber die beiden Firmengründer winken bescheiden ab. „Das alles wäre nicht möglich gewesen ohne unser engagiertes Team und das Vertrauen unserer Geschäftspartner in unsere Leistungskraft. Dafür gibt es nur ein einziges Wort: Danke.“

Web: http://www.von-bonin.de/von_bonin/referenzen.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine van den Boom, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 734 Wörter, 5524 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VON BONIN Personalberatung lesen:

VON BONIN Personalberatung | 23.04.2013

Spielregeln im neuen Job

Wer eine neue Führungsposition übernimmt, sollte sich an bestimmte Spielregeln halten. Eine ist ganz besonders zu beherzigen. So dient das Motto „Erst leisten, dann fordern“ für Einsteiger stets als gute Basis für den erfolgreichen Einstieg. Da...
VON BONIN Personalberatung | 29.10.2010

Familie und Beruf. Karriere nur ohne Kinder?

Gelnhausen, 21.10.2010 - Wie schaffen es Unternehmen, qualifizierte Fach- und Führungskräfte trotz Familie und Kindern an das Unternehmen zu binden? Diese Frage beschäftigt nach einer VON BONIN Umfrage mehr als 60% der Personalchefs. Zunehmend ste...
VON BONIN Personalberatung | 27.05.2010

Nachfolger gesucht!

Der DEHOGA (Verband Hotellerie, Gastronomie) schätzt, dass bis zum Jahr 2015 etwa 75.000 familiengeführte Hotel- und Gastronomiebetriebe einen Nachfolger suchen. Dadurch stehen jährlich etwa 200 bis 300 Tausend Arbeitsplätze auf dem Spiel, wenn d...