info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Omnio AG |

Bei Omnio gibt’s Geschenke bereits vor Weihnachten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Einsteigerboxen für batterieloses Funksystem in drei verschiedenen Versionen


Lufingen bei Zürich, 09. Dezember 2008 – Die Omnio AG bietet im Rahmen einer Weihnachtsaktion Sonderkonditionen auf ausgewählte Produkte an. Interessenten können dabei zwischen Einsteigerboxen in drei verschiedenen Ausführungen wählen. Diese beinhalten jeweils einen UP-Schaltaktor UPS230/01 und einen 2-Kanal-Wandsender beziehungsweise Solarpräsenzmelder PM101 zur Beleuchtungssteuerung. Die Aktion gilt ab sofort bis einschließlich 31. Dezember 2008. Omnio ist einer der sieben Promotoren der EnOcean Alliance, dem Zusammenschluss weltweit führender Unternehmen aus der Gebäudebranche, der sich zum Ziel gesetzt hat, innovative Automatisierungslösungen für nachhaltige Gebäudeprojekte zu etablieren.

Die drei Einsteigerboxen im Einzelnen.

Die Einsteigerbox 1 enthält einen 2-Kanal-Wandsender einschließlich Rahmen sowie einen UP-Schaltaktor UPS230/01. Mit dem auf EnOcean-Technologie basierenden Wandsender kann beispielsweise das Licht oder die Beschattung gesteuert werden. Der batterielose und wartungsfreie Universalsendereinsatz ist mit Schalterprogrammen verschiedener Hersteller kompatibel: Feller, Berker, Jung, Gira und Merten.

Die Einsteigerbox Eagle 1 beinhaltet neben dem UP-Schaltaktor UPS230/01 einen Solarpräsenzmelder PM101. Der Funk-Solarpräsenzmelder mit integriertem Helligkeitsfühler benötigt keine Verkabelung und keine Batterien. Ein Solargenerator erzeugt die Energie direkt aus dem Rauminnenlicht. Mit dem PM101 kann das Licht durch die Präsenz im Raum je nach Bedarf ein- oder ausschaltet werden. Anwender können dadurch Energieeinsparungen von bis zu 30 Prozent erzielen. Der Funk-Solarpräsenzmelder PM101 eignet sich sehr gut für den Einsatz in Büros, Schul- und Konferenzräume sowie Ladenlokalen. Die Komponenten der Einsteigerbox Eagle 1 ermöglichen das Schalten im Vollautomatik-Modus. Das heißt, dass bei einer Personenerfassung das Licht eingeschaltet und beim Verlassen des Raumes automatisch ausgeschaltet wird.

Die Einsteigerbox Eagle 2 umfasst einen 2-Kanal-Wandsender, einen UP-Schaltaktor UPS230/0 sowie einen Solarpräsenzmelder PM101. Die Elemente dieser Einsteigerbox ermöglichen neben dem automatischen auch das halbautomatische Schalten. Dadurch kann die Beleuchtung manuell eingeschaltet und durch den Bewegungsmelder automatisch ausschaltet werden.

Die am 31. Dezember 2008 endende Aktion läuft sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz.

Die Einsteigerboxen können telefonisch oder im Internet erworben werden: www.omnio.ch/shop


Über Omnio

Die Omnio AG, gegründet 2003, mit Sitz in Lufingen bei Zürich entwickelt und vermarktet innovative, batterielose und wartungsfreie Sensoren sowie Aktoren und Automatisierungssysteme für energieeffiziente Lösungen in Gebäuden und Industrieanlagen. Die Produkte basieren auf der EnOcean-Technologie, einer Kombination von miniaturisierten Energiewandlern mit zuverlässiger Funktechnik. Zudem entwickelte das Unternehmen das Funkbussystem Ratio zur Vereinfachung der Elektroinstallation und wirkungsvollen Erhöhung des Bedienkomforts. Das kompetente Systemhaus liefert sowohl Einzelkomponenten als auch komplexe Gesamtlösungen und bedient überwiegend Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat aber auch Großkunden beispielsweise in Südamerika und in anderen EU-Staaten. Inzwischen sind mehr als 25.000 Geräte von Omnio zuverlässig im Einsatz.


Pressekontakt:

Omnio AG
Christian Genter
Baechlistrasse 326
CH-8426 Lufingen
0041 44 876 00 41
christian.genter@omnio.ch
www.omnio.ch

Web: http://www.omnio.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Genter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2845 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema