info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ARITHNEA GMBH |

Online-Bezahlung ist Vertrauenssache

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Fritz Berger schaltet mit ARITHNEA hybris-Extension sofortüberweisung.de live


München, 10.12.2008

ARITHNEA hat heute die Implementierung des Online-Bezahlsystems sofortüberweisung.de beim Camping- und Outdoor-Ausrüster Fritz Berger (www.fritz-berger.de) erfolgreich abgeschlossen. Damit geht seit Bekanntgabe der Kooperation am 1.10.2008 neben www.trigema.de der zweite Online-Shop mit dem Bezahlsystem von Payment Network, der die hybris-Extension von ARITHNEA in Betrieb hat, online. Auf allen Seiten herrscht Zufriedenheit über das System und die reibungslose Einbindung auf Kundenseite. „Da wir unseren Kunden immer den bestmöglichen Service bieten wollen, freuen wir uns über die gelungene Implementierung von sofortüberweisung.de, die unseren Kunden eine sichere Bezahlung ermöglicht“, so Matthias Seegerer von Fritz Berger. Die Endkunden von Fritz Berger und Trigema können ab sofort auf einen verlässlichen und reibungslosen Zahlungsverkehr über sofortüberweisung.de vertrauen.

Die beiden Software-Unternehmen ARITHNEA GmbH und Payment Network AG vermarkten im Rahmen ihrer Kooperation ein gemeinsames Modul für die hybris-eCommerce-Plattform zur Implementierung des bekannten Bezahlsystems sofortüberweisung.de. Dieses Modul bietet ARITHNEA allen hybris-Partnern und -Kunden kostenlos an. ARITHNEA hat sich bewusst für sofortüberweisung.de entschieden, da bei ARITHNEA Vertrauen und Sicherheit im Internet an erster Stelle stehen. „Wenn wir ein System bei Kunden implementieren, sollen sie darauf vertrauen können, dass es ihre Ansprüche erfüllt und einen reibungslosen Einsatz gewährleistet“, sagt Olaf Kleidon, Geschäftsführer der ARITHNEA GmbH.

Das Bezahlsystem sofortüberweisung.de von Payment Network ist derzeit eines der sichersten Systeme für Online-Überweisungen. Über 10.000 Online-Shops haben sich für den Dienst registriert. Dabei legt das Unternehmen aus Gauting besonderen Wert auf die Sicherheit der Überweisungen. „Als europäischer Marktführer unter den Online-Überweisungssystemen stellt die Sicherheit unseres Bezahlverfahrens die oberste Priorität für uns dar. Zudem entwickeln wir ständig neue Leistungen in diesem Bereich, um die Anforderungen unserer Kunden vollständig zu erfüllen“, so Christoph Klein, Geschäftsführer der Payment Network AG. Er legt viel Wert auf strategisch ausgewählte Partner, um das Vertrauen in sofortüberweisung.de zu wahren. Einen solchen Partner sieht er in ARITHNEA. „Die jahrelange Erfahrung, die zuverlässige Arbeit und die fundierten Expertisen machen ARITHNEA zu einem geeigneten Partner für die Implementierung von sofortüberweisung.de.“

Über die Payment Network AG:
Mit dem Zahlungssystem sofortüberweisung.de bietet die Payment Network AG einen sicheren Bezahldienst an, der ohne Registrierung, Hinterlegung von Kontodaten oder Aufl aden von Guthaben erfolgt. Über Bankschnittstellen wird eine sekundenschnelle, direkte und automatisierte Überweisung vom Konto des Käufers auf das des Händlers ermöglicht. Das 2006 gegründete Unternehmen mit Sitz in Gauting bei München sowie Niederlassungen in Hürth/Köln und Butzbach/Frankfurt arbeitet mit mehr als 10.000 Webshops und Anbietern von eCommerce-Software und -Shoplösungen zusammen. Zu den Anwendern von sofortüberweisung.de zählen unter anderem ATU, Conrad Electronic Versand, Click and Buy, Plus, Rossmann, Strato, T-Online.at, Ticket Online, TUI.at, United Print und xt:Commerce. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.payment-network.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Danielle Rietsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3441 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ARITHNEA GMBH

ARITHNEA (www.arithnea.de) gestaltet als strategischer Partner gemeinsam mit seinen Kunden die Zukunft des digitalen Business. ARITHNEA analysiert die Anforderungen von Unternehmen im B2B- und B2C-Umfeld, berät sie individuell, entwickelt nachhaltige Strategien und setzt sie kreativ und technisch um. Ob Omni-Channel-Commerce-Plattformen, Portale, Webshops oder klassische Websites – ARITHNEA schafft Einkaufs- und Markenerlebnisse über sämtliche Kommunikationskanäle und Ländergrenzen hinweg.

Die Experten von ARITHNEA verfügen neben kommunikativer, fachlicher und technischer Kompetenz über eine weltweit anerkannte Projektmanagement-Zertifizierung sowie umfassende Erfahrungen aus zahlreichen nationalen und internationalen Projekten. Unternehmen wie Airbus, Bader Versand, Barmenia, BSH Hausgeräte, Fressnapf, HABA-Firmenfamilie, KION Group, maxdome, Ottobock, Robert Bosch, Telefónica Germany (o2) und VDI Verlag vertrauen auf ihr Know-how.

ARITHNEA beschäftigt rund 145 fest angestellte Mitarbeiter, hat seinen Sitz in Neubiberg bei München und verfügt über Niederlassungen in Bremen, Dortmund, Frankfurt und Stuttgart. Das Unternehmen ist Teil eines erfolgreichen Partnernetzwerks und unter anderem Partner von Adobe, e-Spirit, eZ Systems, hybris software sowie SAP.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ARITHNEA GMBH lesen:

ARITHNEA GmbH | 31.03.2014

ARITHNEA realisiert für den BADER-Versand eine markenübergreifende Shop-Lösung

Neubiberg bei München, 31.03.2014 - Der E-Business-Dienstleister ARITHNEA hat für das BADER-Tochterunternehmen Brigitte Exquisit die technische und kreative Umsetzung eines Onlineshop-Relaunches umgesetzt. Dieser basiert auf der Omnichannel-Commerc...
ARITHNEA GmbH | 23.01.2014

Vom Content Management über Context zum Multichannel-Commerce: ARITHNEA auf der Internet World

München, 23.01.2014 - Der E-Business-Dienstleister ARITHNEA ist auf der diesjährigen Internet World in München erneut doppelt vertreten und zeigt, wie Unternehmen durch innovative E-Commerce- und Content-Management-Strategien ihre digitale Kundenk...
ARITHNEA GmbH | 13.12.2013

Knorr-Bremse vertraut erneut auf ARITHNEA bei Website-Update

Neubiberg bei München, 13.12.2013 - Der eBusiness Dienstleister ARITHNEA unterstützt die Knorr-Bremse AG bei der Beratung und technischen Implementierung eines Updates aller Konzernwebsites. Mit Projektstart erfolgte zum einen die technische Umsetz...