info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BSI AG |

iPhone in der Kundenberatung – BSI CRM für iPhone macht’s möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Als neueste Lösung für BSI CRM Mobile entwickelte BSI eine spezielle iPhone-Softwarelösung mit vielen neuen Features


Baden/München, 11. Dezember 2008 – BSI CRM für iPhone, die neueste Mobile-Lösung aus dem Hause BSI Business Systems Integration AG (BSI), ist speziell für iPhone entwickelt und bietet viele Vorteile, die übliche Weblösungen für mobile Endgeräte nicht bieten können. Die Multi-Frontend-Strategie von BSI schreitet gezielt voran. Neben bestehenden Plattformen wie Swing, SWT oder Eclipse-RCP, ist für 2009 auch ein Blackberry-Frontend geplant.

Für eine optimale Kundenbetreuung ist Mobilität ein wichtiger Faktor. BSI CRM war 1996 eine der ersten offline-fähigen CRM-Lösungen für mobile Geräte am Markt. Die neueste Lösung im Mobile-Portfolio – BSI CRM für iPhone – wurde mithilfe des iPhone Software Development Kit (SDK) speziell für die optimale Anwendung auf diesem Gerät entwickelt. „Im Gegensatz zu anderen Anbietern ist unsere iPhone-Lösung nicht nur eine Weblösung, sondern eine Software, die auf dem iPhone installiert wird und daher viele Vorteile bietet, allen voran eine ungeschlagene Ergonomie und Geschwindigkeit“, erklärt Christian Rusche, CEO der BSI, einen der größten Unterschiede zum Wettbewerb.

Der BSI CRM Client für iPhone läuft nativ auf dem iPhone und kommuniziert via Webservice mit dem Server. Die Vorteile liegen auf der Hand: die Lösung besticht durch ihre Ergonomie und steht der BSI CRM Desktop-Lösung in nichts nach. Sie bietet eine eigene iPhone Menu-Struktur und kürzere Ladezeiten, da nur Nutzdaten übertragen werden. Nach der ersten Installation muss sich der Nutzer nicht bei jedem Einsatz umständlich einloggen, sondern startet die Lösung über ein eigenes Icon. Ein Klick und das System erkennt ihn an der iPhone-ID.

So kann der Benutzer jederzeit alle Funktionen nutzen: Personen aufrufen und direkt telefonieren, SMS oder Emails schreiben, Pendenzen zu Firmen, Personen oder Projekte abfragen sowie Adressen direkt in Google Maps anzeigen. Sales-Mitarbeiter können in BSI CRM für iPhone Kontakte erfassen und nach dem Kontakt Pendenzen erstellen. Anrufe – getätigte wie auch verpasste – werden geloggt. Auch die Anrufe des über CTI integrierten Festnetz-Telefons werden auf dem iPhone angezeigt. Dank des modularen Aufbaus der Software sind problemlos kundenspezifische Erweiterungen oder Anpassungen möglich.

Eines der vielen neuen Features der jüngsten BSI Mobile-Lösung, ist der „Offene“ Modus – intern auch „Flughafen-Modus“ genannt. Neben bekannten Sicht-Modi wie „Meine Sicht“ mit den eigenen Kontakten und Favoriten, bietet die Lösung hierzu die Sicht „Offene". Mit ihr haben Mitarbeiter unterwegs einen schnellen Überblick über pendente Arbeiten, dringende Support-Fälle, offene Projekte, Pendenzen und Kontakte, verpasste Anrufe etc.. So können auch kurze Aufenthalte, wie das Warten am Flughafen, genutzt werden, um dringende Anfragen zu beantworten. Über die patentierte Benutzerführung können alle notwendigen Informationen mit wenigen Klicks abgerufen werden. Vom entgangenen Anruf gelangt man so beispielsweise sofort zu den Angaben über den Anrufer, das offene Projekt, zuständige Berater etc..

„Wie sprechen regelmäßig mit unseren Kunden über deren Wunsch-Features für den Arbeitsalltag. Der „Offene“-Modus hat sich schnell auch zu einem meiner Favoriten entwickelt“, ergänzt Jens B. Thuesen, BSI Verwaltungsratspräsident. „Wie oft würde man gerne 20 Minuten Wartezeit effektiv nutzen, anstatt Zeit zu verschwenden, um überhaupt zu finden, was ansteht. Ab jetzt hat man sofort alle dringenden Aufgaben und die dazugehörigen Informationen im Blick“.

Bildmaterial zu BSI CRM für iPhone: http://www.gcpr.de/1-1/bsi_iphone_111208.html

Informationen zu weiteren BSI CRM Mobile Lösungen: http://www.bsiag.com/index.php?id=25

Weitere Informationen
Catherine B. Crowden, BSI Business Systems Integration AG, Täfernstrasse 16a, CH-5405 Baden, T +41 (0)56 484 16 24, M +41 (0)76 426 15 30, F +41 (0)56 484 19 30 catherine.crowden@bsiag.com, www.bsiag.com

Pressekontakt Deutschland: GlobalCom PR-Network, Münchener Str. 14, D-85748 Garching bei München, Wibke Sonderkamp, T +49 (0)89 360363-40, wibke@gcpr.net, www.gcpr.de

Über BSI AG:

Wir schaffen intelligente Kundenbeziehungen. BSI ist das Schweizer Unternehmen für erfolgreiche Software-Lösungen. Mit BSI CRM bieten wir das führende Schweizer Produkt für Customer Relationship Management an. BSI Counter ist ein Produkt für den Point of Sale, BSI CTMS für klinische Studien in der Pharmabranche. Wir sind auf die Dienstleistungen Systemintegration, Software-Entwicklung, Beratung und Support spezialisiert. Zu unseren Kunden zählen ABB, Adidas, Hermes Logistik Gruppe, M-net Telekommunikations GmbH, PostFinance, PricewaterhouseCoopers, Roche, Sika, die Schweizerische Post, UBS Card Center und weitere Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Pharma, Beratung, Herstellung, Logistik und Medien.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wibke Sonderkamp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 585 Wörter, 4477 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BSI AG lesen:

BSI AG | 12.10.2009

BSI zieht Bilanz aus der CRM-expo in Nürnberg

Die Bilanz des Schweizer CRM-Marktführers ist gut. Hauptsächlich deutsche Bestandskunden hatten sich im Vorfeld der CRM-expo angemeldet. Potenzielle Neukunden nutzten die Messe, um sich näher über die Software-Lösungen von BSI zu informieren. „...
BSI AG | 15.05.2009

BSI eröffnet deutsche Niederlassung

Mike Widmer ist bei BSI kein unbekanntes Gesicht: von 2001 bis 2005 war er als IT-Projektleiter und juristischer Berater am Standort Baden tätig. Parallel dissertierte Widmer an der Universität Zürich zum Thema ‚Open Source Software und Copyright...
BSI AG | 05.05.2009

BSI wird Mitglied der Eclipse Foundation

Als Solutions Member profitiert BSI mehr denn je von der umfangreichen Plattform, den IT-Werkzeugen und dem Wissen der Eclipse-Community. „Unsere Produkte auf der Eclipse RCP aufzubauen war rückblickend eine sehr gute Entscheidung. Die Funktionalit...