info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Selected Services GmbH |

Akamai-Technologie sichert die Performance der Web-Inhalte von POOL4TOOL

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Über das global verteilte Server-Netzwerk von Akamai wird ein effizienter Transport der Web-Applikationen auch bei starkem Datenverkehr mit Hochgeschwindigkeit gewährleistet.


Wien/Stuttgart/Frankfurt, 11. Dezember 2008 – POOL4TOOL, ein führender Anbieter von gehosteten Web-Applikationen zur Prozessoptimierung, hat den höchsten Performancelevel für sein Kunden- und Lieferantennetzwerk freigeschaltet. Durch die Anbindung der Applikation an das Content-Delivery-Netzwerk (CDN) von Akamai steigen sowohl die Erreichbarkeit als auch die Übertragungsgeschwindigkeit sämtlicher Online-Inhalte von POOL4TOOL. „So stellen wir sicher, dass auch entlegene Standorte und Lieferanten in Asien und Amerika mit niedrigen Übertragungszeiten auf POOL4TOOL zugreifen können.“ erklärt Michael Rösch, CTO von POOL4TOOL.

Die stark gestiegene Zahl an neuen Kunden und die damit verbundenen internationalen Zugriffe sowie die zunehmende Dynamik der Inhalte haben zu einem deutlichen höheren Traffic auf der POOL4TOOL-Applikation geführt. Um die optimale Performance sämtlicher Online-Inhalte und Anwendungen zu gewährleisten, wurde POOL4TOOL nach einer mehrwöchigen Testphase an die Akamai EdgePlatform angebunden. Für die Nutzer bedeutet das, dass sämtliche Web-Inhalte über das globale Server-Netzwerk von Akamai mit Hochgeschwindigkeit auch zu geographisch weit entfernten Endnutzern transportiert werden. Gleichzeitig werden Bandbreiten-Engpässe bei hohem Datenaufkommen abgefedert. Das dynamische Routing ermöglicht eine höhere Geschwindigkeit bei der Datenübertragung sowie beim Download der Online-Inhalte.

„Als Anbieter von webbasierten Software-Applikationen ist die performante Auslieferung der Online-Inhalte natürlich ein Kernthema für uns und wichtiger Bestandteil unseres Maßnahmenpaketes zum kontinuierlichen Ausbau der technologischen Leistungsfähigkeit von POOL4TOOL.“ erklärt CTO Michael Rösch. „Dieser Anspruch spiegelt sich auch in der Akzeptanz und der Zufriedenheit der POOL4TOOL-Nutzer wider.“

Akamai-Technologie sorgt für deutliche Performancegewinne

Akamai ist der größte Provider von Content-Delivery-Netzwerken (CDN) und liefert laut eigenen Angaben 20 % des weltweiten Internet-Traffics aus. Das Unternehmen verfügt über eine globale Infrastruktur von über 34.000 Servern in 71 Ländern und zählt Unternehmen wie Yahoo!, Airbus, BMW, Ebay und das Deutsche Bundeskanzleramt zu seinem Kundenkreis. Akamai überwacht die Traffic-Routen der Internetanfragen und leitet sie je nach aktueller Performance-Situation auf den schnellsten und zuverlässigsten Übertragungsweg. Dadurch wird das Daten-Caching traditioneller CDNs ersetzt, das den gestiegenen Anforderungen der Übertragung von Online-Inhalten nicht mehr gerecht wird.

________________________________________
Über Selected Services und POOL4TOOL: Die Selected Services GmbH ist seit der Gründung im Jahr 1989 auf Beratungs- und Entwicklungsleistungen im eBusiness- und SAP-Umfeld spezialisiert. Das Portfolio von POOL4TOOL umfasst mit der SRM-Suite, dem Lieferantenportal, der CRM-Suite und der Collaboration-Plattform vielfach bewährte Module um Prozesse in Einkauf, Vertrieb, Logistik, Entwicklung und Qualitätsmanagement über Unternehmensgrenzen hinweg nachhaltig effizient abzuwickeln. Aufgrund der klaren SAP-Fokussierung und der serviceorientierten Architektur (SOA) können Unternehmen ihre Geschäftspartner mittels SAP-zertifizierter Schnittstellen über die gesamte Supply-Chain hinweg integrieren und dadurch bestehende SAP-Investitionen besser nutzen. Weltweit vertrauen über 30.000 Firmen wie z.B. Alcan, Automotive Lighting, B.Braun, Behr, Brückner, Carl Zeiss, Gardena, Geze, Gutbrod, Hansgrohe, Heidelberger Druckmaschinen, ifm, Jungheinrich, Kärcher, Loewe, Modine, Moeller, Rheinmetall, Sick, ThyssenKrupp, VISA und Windmöller & Hölscher auf POOL4TOOL zur Prozessoptimierung.

Rückfragehinweis: Selected Services GmbH, Michaela Wild, Unternehmenskommunikation, Altmannsdorferstrasse 91, Top 19, A-1120 Wien,
Telefon: +43 (1) 80 490 80-14, Email: michaela.wild@pool4tool.com


Web: http://www.pool4tool.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Wild, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3315 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Selected Services GmbH lesen:

Selected Services GmbH | 13.12.2010

Kostenkontrolle für die Industrie: Ausschreibungsplattform integriert erstmals Kosten- und Marktpreis-Indizes

„Jeder Einkäufer kennt die Situation: Im Rahmen der Jahresverhandlung erhöhen die Bestandslieferanten die Preise. Ob diese Preisforderungen gerechtfertigt sind, muss dann oftmals in vielen Recherchen geprüft werden“, erklärt Frank Bürger, Gesc...
Selected Services GmbH | 17.11.2010

ROI-Analyse von IT-Lösungen: Fachhochschule Joanneum publiziert neues Konzept für die Praxis

Dass der systematische Einsatz von IT-Lösungen in der Beschaffung (Stichwort: eSourcing, eProcurement) die Prozesskosten reduziert und so die Effizienz des Einkaufs deutlich steigert, ist weitgehend unbestritten. Doch auch wenn die großen Einsparpo...
Selected Services GmbH | 19.10.2010

Austrian Supply Excellence Award 2010: 1. Platz für POOL4TOOL und ifm electronic

Prämiert wurde die Lösung im Praxiseinsatz bei der ifm electronic GmbH, einem international erfolgreichen Hersteller auf dem Gebiet der Automatisierung. Mithilfe des POOL4TOOL Workflow Managements hat ifm electronic den gesamten Beschaffungsprozess...