info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Community4you GmbH |

Wissensmanagement in drei Dimensionen: K3 Knowledge Laboratory unterstützt Unternehmen bei der Einführung von Wissensmanagement-Maßnahmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Gemeinsam mit der Technischen Universität Chemnitz hat die Community4you GmbH als Technologiepartner die interaktive Erfahrungsdatenbank K3 Knowledge Laboratory entwickelt. Ziel des Portals ist es, Erfahrungen von KMU und Großunternehmen bei der Durchführung von Wissensmanagement-Projekten zu sammeln, aufzubereiten und für die Nachnutzung in KMU vorzubereiten.

Als interaktiver Lernraum unterstützt das K3 Knowledge Laboratory kleine und mittelständige Unternehmen beim zielgerichteten Umgang mit Wissen und gibt Anregungen für die Gestaltung von Veränderungs-prozessen. Der Nutzer des K3 Knowledge Laboratory erfährt, wie andere Unternehmen mit Wissen umgehen, welche Probleme bei Veränderungen auftreten, welche Lösungen funktionieren und welche Ansätze neue Probleme aufwerfen.
Die Erfahrungen aus einzelnen Unternehmen und Projekten werden in Problem-Handlungs-Kombinationen (PHKs) zerlegt, die sich generalisieren und so in andere Projektkontexte übertragen lassen. In der Datenbank des K3 Knowledge Laboratory ist zum Beispiel ein Bericht zur Einführung eines Intranets abgebildet. Der Unternehmer Herr Meyer interessiert sich gar nicht für die Einführung eines Intranet-Portals. In seinem Betrieb steht jedoch ebenfalls ein Prozess an, durch den sich organisatorische Zuständigkeiten ändern. Das Metamodell des K3 Knowledge Laboratory stellt sicher, dass er auf die für ihn interessante PHK gelenkt wird, auch wenn er nie auf die Idee gekommen wäre, unter dem Thema “Einführung eines Intranet-Portals” danach zu suchen. Technisch wird diese Verknüpfung auf verschiedene Erfahrungsberichte durch eine speziell angepasste open-EIS Content Management-Lösung realisiert. Jede PHK lässt sich mindestens einer der drei Dimensionen „Wissensprozesse“, „Gestaltungsfelder“ und „Entscheidungsebenen“ zuordnen. Desweiteren wird diese Zugehörigkeit der PHK zu einer Dimension graduell bewertet. Diese entstehende Komplexität ist für den Nutzer des K3 Knowledge Laboratory nicht sichtbar. Vielmehr kann dieser aus einer überschaubaren Anzahl für ihn interessanter Inhalte auswählen. Aus der Neukombination der Erfahrungsbausteine ergeben sich neue Lösungswege, die angereichert mit den eigenen Kompetenzen zu Innovationen führen.
Das K3 Knowledge Laboratory ist ein Teil des Verbundprojektes METORA, welches im Rahmen der Initiative "Fit für den Wissenswettbewerb" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie entwickelt wurde.

Info: Community4you GmbH
Das IT-Softwareunternehmen Community4you GmbH (www.community4you.de) kombiniert in seiner Enterprise Portal Systemlösung open-EIS (www.open-eis.com) ein Wissens- und Informationsmanagement-System mit integrierten eLearning Funktionalitäten auf einer modernen, internetbasierten Portalplattform mit serviceorientierter Architektur. Ziel der Software ist, jedem Mitarbeiter eines Unternehmens oder einer Verwaltung zu jeder Zeit und von jedem Ort Zugriff auf alle für ihn relevanten Informationen zu ermöglichen, auch ohne permanenten Internetzugang. Auf der Basis von Erfahrungen aus Business-, Kommunikations- und Technologieprojekten konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer, performanter Lösungen für die Bereiche eBusiness, eLearning, eGovernment und eCommerce unter Linux/Unix und Windows. Die Community4you GmbH wurde am 1. Januar 2001 gegründet und betreut heute Kunden wie Messe Frankfurt, Lufthansa, OTTO GmbH & Co KG, VW, BGW, Deutsche Telekom, Deutsche Messe AG, Commerzbank und Deutsche Bahn sowie Ministerien und Institutionen der öffentlichen Verwaltung.

Pressekontakt für weitere Informationen/Bildmaterial:
Community4you GmbH
Siegrid Rau
Händelstraße 9
09120 Chemnitz
Fon: +49(0)371 909411-0
Fax: +49(0)371 909411-111
eMail: marketing@community4you.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Leupold, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 410 Wörter, 3457 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Community4you GmbH lesen:

community4you GmbH | 19.08.2013

E-Mobility-Forschung: comm.fleet unterstützt intelligente Disposition von Elektrofahrzeugen

Chemnitz, 19.08.2013 - Im Forschungsprojekt "metropol-E" der Stadt Dortmund, welches vom Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gefördert wird, werden kommunale Mobilitätskonzepte elektrifiziert und gleichzeitig mit intel...
community4you GmbH | 27.08.2012

Follow us: Softwarehersteller community4you präsentiert sich im Social Web

Der weltweit erfolgreiche Softwarehersteller von ERP-Produkten und Lösungen - die community4you GmbH - präsentiert sich ab sofort auch in den sozialen Netzwerken Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn und XING. Diese allgegenwärtigen Social-Media-In...
community4you GmbH | 13.08.2012

Fahrzeuge und mobile Objekte stets im Blick - mit der Tracking Software comm.gps

comm.gps ist ein umfassendes Softwareprodukt zur GPS- und Funkortung von Fahrzeugen und Objekten. Mit comm.gps kann eine integrierte Software- und Hardware-Lösung zur Verfügung gestellt oder bei Bedarf bereits in Unternehmen vorhandene Tracking Ger...