info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NV Asset Management GmbH |

Skandia Versicherung setzt bei Fondpolicen der hauseigenen Renten- und Lebensversicherungen auf NV Strategie Fonds

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Traunstein 15. Dezember 2008 – Die Skandia Deutschland, einer der weltweit führenden Anbieter von Investment- und Vorsorgelösungen, setzt ab sofort die Strategie-Fonds der NV Asset Management GmbH auf die Empfehlungslisten der hauseigenen fondsgebundenen Renten- und Lebensversicherungen. Gerade in den turbulenten Zeiten auf den Finanzmärkten vertraut Skandia auf eine breite Diversifikation bei den Anlageklassen, um die Investments weitestgehend vor Risiken abzuschirmen. Das Unternehmen empfiehlt daher bei den Fondpolicen die bewährten NV Strategie Fonds ‚NV Strategie Quattro Plus’ und ‚NV Strategie Konservativ’, die in den letzten Jahren mit ihrer guten Performance überzeugen konnten. Die Skandia begann 1991 als einer der ersten Anbieter in Deutschland fondsgebundene Vorsorgeprodukte zu vertreiben. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin betreut etwa 400.000 Kunden und verwaltet eine Versicherungssumme von 12 Milliarden Euro.

Markus Novak, Organisationsdirektor Investment bei der Skandia Deutschland, zeigt sich von den NV Strategie Fonds überzeugt: „Uns hat besonders der strategische Ansatz bei der Diversifikation überzeugt. Nicht nur die breite Streuung innerhalb einer Anlageklasse, sondern auch die breite Streuung über verschiedene Klassen hinweg hat uns gefallen. Die Spezialisten der NV Asset Management GmbH haben mit einem beeindruckenden Track-Rekord bewiesen, dass sie es können.“


Über die NV Asset Management GmbH

Die NV Asset Management GmbH gehört zum Kreis der großen unabhängigen Asset Manager für anspruchsvolle institutionelle Investoren. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der Neue Vermögen AG bündelt die Kompetenzen des bankenunabhängigen Vermögensverwalters im Bereich des institutionellen Investment Management. Die Asset-Management-Tochter der Neue Vermögen AG verwaltet die Vermögenswerte der NV Strategie Fonds sowie Investmentportfolios institutioneller Investoren. Das betreute Anlagevolumen (Assets under Management) beläuft sich derzeit auf rund 500 Millionen Euro – bei starkem Wachstum. Denn immer mehr Pensionskassen, Stiftungen und Institutionen, aber auch Banken und Finanzdienstleister erkennen angesichts steigender Performanceerwartungen ihrer Kunden die Vorzüge eines unabhängigen Asset Managers.

Die Neue Vermögen AG betreut bereits seit 1998 mit großem Erfolg Stiftungsvermögen und große Privatvermögen. Mit einem verwalteten Vermögen im oberen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich belegt das Unternehmen in der ersten Liga der bankenunabhängigen Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum einen der vorderen Plätze. Zahlreiche Auszeichnungen und Spitzenplätze bei Fondswettbewerben belegen die Ausnahmestellung der Neue Vermögen AG im Asset Management. Diese Erfahrung und Kompetenz bringt die NV Asset Management GmbH in die Betreuung von institutionellen Investmentportfolios ein.


Ansprechpartner für die Medien

NV Asset Management GmbH

Gottfried Urban
Geschäftsführer

Gewerbepark Kaserne 5
D-83278 Traunstein

Telefon: +49 (0)861.70 86-110
Telefax: +49 (0)861.70 86-111
E-Mail: g.urban@nv-am.de

Internet: www.nv-am.de


c/o MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH

Michael Märzheuser/Jochen Gutzy
Geschäftsführer

Theresienstraße 6-8/Ecke Ludwigstraße 21
D-80333 München

Telefon: +49.(0)89.2 88 90-480
Telefax: +49.(0)89.2 88 90-45
E-Mail: nv-am@maerzheusergutzy.com

Internet: www.maerzheusergutzy.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Gutzy, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 394 Wörter, 3495 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NV Asset Management GmbH lesen:

NV Asset Management GmbH | 11.07.2008

‚NV Strategie Quattro Plus AMI‘ mit neuer Anteilsklasse

Traunstein, 11. Juli 2008 – Der ‚NV Strategie Quattro Plus AMI’ ist ab sofort auch in einer No-Load-Variante verfügbar. Die zum 01.06.2008 neu eingeführte Anteilsklasse mit dem Zusatz P0 wird zum Net Asset Value (NAV) abgegeben. Entsprechend der...
NV Asset Management GmbH | 11.03.2008

NV Asset Management GmbH verstärkt Wholesale-Vertrieb

Traunstein, 11. März 2008 – Tobias Pfab hat bei der NV Asset Management GmbH die neu geschaffene Führungsposition des ‚Leiters Vertrieb’ angetreten. Der 37-jährige Bankkaufmann und Kommunikationswissenschaftler (M.A.) verantwortet ab sofort die...