info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ComDoc GmbH |

ComDoc! jetzt auch in Nordrhein-Westfalen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dienstleister startet im Grossraum Köln


Hamburg/par. Wenn Computer, Telefonanlage oder der Internetzugang streiken, ist schnelle Hilfe gefordert. Für die comDoc!-Servicetechniker gehört dies zum guten Ton. Mit der Idee, einen Technikservice für jedermann zu erschwinglichen Preisen, transparenten Kostenstrukturen und mit hoher Sachkompetenz aufzubauen, wurde comDoc! im September vergangenen Jahres in Hamburg gegründet. Mittlerweile gehören dem als Franchisesystem aufgebauten Verbundes neun Partner an, die erfolgreich im Grossraum Hamburg aktiv sind.

Jetzt kommt comDoc! auch nach Nordrhein-Westfalen und beginnt zunächst den Aufbau in Düsseldorf, Köln, Mönchengladbach und Wuppertal. comDoc! versteht sich als Partner der Kunden. Grosses Augenmerk legt man dabei auf den Privatanwender sowie kleine und mittlere Unternehmen. „Gerade hier“, so Martin Cornelius, Geschäftsführer der comDoc! GmbH, „fehlt es an guten Anlaufstellen.“ Gibt es beispielsweise ein Problem mit dem Computer, wenden sich die meisten Anwender zunächst an einen Freund und anschliessend an einen Fachhändler. Häufig aber dauern dann die Problembeseitigungen recht lange und der Frust wächst. „Die comDoc!-Servicetechniker kommen in der Regel innerhalb kurzer Zeit zum Kunden nach Hause oder ins Büro, um die Störungen zu beseitigen“, führt Cornelius aus

Im Störungsfall erreicht man die comDoc!-Leitstelle über die kostenfreie Servicenummer 0800/2000220. Für Preistransparenz sorgt die Abrechnung im 15 Minuten Takt, wobei jede Zeiteinheit 14,90 Euro kostet.

Um stets mit der gleichen Effizienz arbeiten zu können, durchlaufen die einzelnen Servicetechniker permanent Schulungsmassnahmen der Hersteller, worauf die comDoc!-Zentrale äusserten Wert legt. Jeder Servicepartner wird Microsoft zertifiziert und ist auf deren Betriebssystemen fit. Da zahlreiche Kooperationen mit namhaften Herstellern wie beispielsweise der Deutschen Telekom, Symantec oder AVM bestehen, durchlaufen alle Techniker auch regelmässig die Seminare dieser Hersteller.

Web: http://www.com-doc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingo Kiem, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2017 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema