info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ToolBox Solution GmbH |

Investition in Sicherheit zahlt sich aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ToolBox Solution schützt Unternehmen vor Datendiebstahl


Stuttgart, 15. Dezember 2008. Um Kosten zu sparen, lagern gerade in Zeiten der Finanzkrise immer mehr Unternehmen ihren IT-Betrieb an Dienstleister aus, auch Outsourcing oder Offshore genannt. Diesen sensiblen Bereich in fremde Hände zu geben, birgt jedoch erhebliche Risiken, denn der uneingeschränkte Zugriff externer Administratoren auf vertrauliche Daten macht Datendiebstahl für schwarze Schafe zum Kinderspiel. Wer nicht aufpasst, dem bringt die Einsparung letztlich mehr Kosten als Nutzen. Aktuelle Skandale zeigen: Datensicherheit muss höchste Priorität haben. ToolBox Solution bietet Lösungen, die sich schnell und mit geringem technischem Aufwand einsetzen lassen und durch lückenlose Kontrolle größtmögliche Datensicherheit gewähren.

IT-Security-Lösungen wie Firewall, Antivirenprogramme und Spam Filter, die jedes Unternehmen heute schon einsetzt, dienen zur Kontrolle von nicht autorisierten Zugriffen. Autorisierte Zugriffe hingegen, zum Beispiel durch externe Mitarbeiter, werden damit aber nicht kontrolliert. Und genau an dieser Stelle greift die Lösung von ToolBox Solutions. Wer wann welche Daten angeschaut, verändert oder heruntergeladen hat, lässt sich in den seltensten Fällen genau nachvollziehen. ToolBox Solution bietet mit dem Sessionrecoring in Filmen (VideoLog) eine zentrale und unumgehbare Lösung, um diese Sicherheitslücke zu schließen. VideoLog erstellt einen digitalen Film sowie ein schriftliches Protokoll von sämtlichen Administratoraktionen. Zudem speichert das Programm den Namen des Mitarbeiters sowie die Arbeitszeit. Somit stellt ToolBox Solution die interne Überwachung von Anwendern, die zugreifen dürfen, sicher. Ergänzt wird die Lösung durch eine Filetrasfer-Kontrolle, die dokumentiert, welche Daten das Unternehmen verlassen.

Eine Zusammenarbeit, die auf dem Vier- Augen- Prinzip beruht, ermöglicht die Software Cooperation von ToolBox Solution. Mit Cooperation kann zum Beispiel ein interner Mitarbeiter dem externen Profi Zugang zum System gewähren und zwar durch Passwörter, die nur der Interne kennt. Das Passwort bleibt für den Externen unsichtbar. Nach dem gleichen Prinzip können sich auch interne Mitarbeiter kontrollieren, beispielsweise durch Teilung eines Passwortes. Bereiche mit hochsensiblen Daten können so nur betreten werden, wenn die Teile des Passwortes zusammengeführt werden. Vier Augen sehen mehr als Zwei - diese Art der Zusammenarbeit schützt nicht nur die firmeninternen Daten, sondern spart oftmals Zeit und Geld, denn Störungen lassen sich so meist schneller ausfindig machen und beheben. Hier zeigt sich, eine durchdachte Investition in die Sicherheit zahlt sich am Ende aus.


ToolBox Solution GmbH
Die ToolBox Solution GmbH wurde im Jahr 2003 gegründet und entwickelt ganzheitliche Software-Lösungen mit Zukunft. Als langjähriger Sun Microsystems OEM Partner hat ToolBox Solution ein wichtiges Zusatzmodul für das Standardprodukt Sun Secure Global Desktop entwickelt. Der TBS Backplane Service ist speziell auf die Anforderungen von Unternehmen mit komplexer IT-Infrastruktur zugeschnitten und bietet diesen eine Vielzahl wichtiger Ergänzungen. ToolBox Solution bietet individuelle Lösungen, die spezifisch an die Anforderungen der Kunden angepasst werden können. Die Lösungen werden ständig weiter entwickelt und erfüllen somit immer die neuesten system- und sicherheitstechnischen Standards. Dank der innovativen Lösungen befindet sich das Unternehmen seit seiner Gründung auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs.


Web: http://www.tbsol.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Loster, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 2794 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema