info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
underground8 |

underground_8: Preiswerter Rundumschutz für KMUs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auswirkungen der Finanzkrise als Nährboden für Attacken von Cyberkriminellen


Linz, 18. Dezember 2008 – Die aktuelle Finanzkrise wirkt sich auch auf die IT-Sicherheit aus: Laut Branchenangaben machen sich Internetkriminelle die momentane Unsicherheit der Bevölkerung, z.B. für ihre Phishing-Attacken, zu Nutze. Vor dem Hintergrund der aktuellen Wirtschaftslage sind allerdings viele Unternehmen gezwungen, ihre geplanten Investitionen zurückzustellen bzw. zu reduzieren. underground_8 bietet daher IT-Verantwortlichen, die im kommenden Jahr mit Einsparungen und gekürzten Budgets zu kämpfen haben, eine kostengünstige und sichere Alternative, um die Effizienz ihrer IT-Sicherheitssyteme zu steigern: den MF Security Gateway. Diese UTM-Lösung vereint sämtliche notwendige Sicherheitssysteme für den Kampf gegen Viren, Würmer, Trojaner, Phishing und Spam in einer leistungsstarken Plattform und ersetzt damit teure und aufwändige Einzellösungen.

Der jüngst zum Wort des Jahres gewählte Begriff „Finanzkrise“ kursiert seit geraumer Zeit in den Medien. Auch bei Unternehmen besteht eine Unsicherheit hinsichtlich des kommenden Geschäftsjahres. Die potenzielle Gefahr: Aus Angst vor sinkenden Umsätzen verringert sich auch die Bereitschaft, in wichtige IT-Security-Projekte zu investieren. Die Anzahl der Sicherheitsbedrohungen, die die Krise für ihre Zwecke ausnutzen, steigt hingegen an. Einsparungen führen daher im schlimmsten Falle dazu, dass Angreifern Tür und Tor zum Unternehmensnetzwerk geöffnet werden. Der darauf folgende wirtschaftliche Verlust – beispielsweise durch verlorene Daten oder einen Systemausfall - übersteigt die potenziellen Umsatzeinbußen und gefährdet die Unternehmensexistenz.

Abschied von Insellösungen
Die in vielen Unternehmen gängige Methode lautet, für jede Gefahr eine eigenständige Sicherheitslösung auf Hard- oder Softwarebasis zu implementieren. Die unterschiedlichen Systeme verursachen jedoch auf Grund notwendiger Lizenzaktualisierungen bzw. des Geräteaustausches hohe Kosten für Anschaffung, Betrieb und Administration. Durch den Einsatz einer UTM(Unified Threat Management)-Lösung sind IT-Verantwortliche in der Lage, diese Ausgaben nachhaltig zu senken. Ein solches UTM-System bietet underground_8 in Form des MF Security Gateway. Die Firewall-Appliance vereint in einer Plattform sämtliche Netzwerksicherheitsfunktionen. Dabei kombiniert der Hersteller eigens entwickelte und mehrfach ausgezeichnete Technologien mit führenden Lösungen aus der IT-Branche, z.B. Anti-Virus von Kaspersky Labs. Automatisch eingespielte, stündliche Updates garantieren, dass auch neueste Gefahren erkannt werden. Auf Wunsch verhindert die Appliance zudem die unerlaubte Nutzung von P2P(Peer-to-peer)-Programmen oder VoIP(Voice over IP)-Anwendungen wie Skype. Dank Plug-and-play ist der MF innerhalb kürzester Zeit installiert und funktionsbereit. Das MF Security Gateway ist skalierbar und daher für den Einsatz im Kleinbetrieb bis hin zur großen Organisation geeignet. Die kleinste Version, der MF 70 (maximale User-Anzahl: 10), wird zu einem Preis von 398,- € angeboten.

MF Security Gateway

Bildmaterial steht unter folgendem Link zur Verfügung: http://www.underground8.com/de/presse/presse.php.

Kurzporträt underground_8 secure computing GmbH:
Das österreichische Sicherheitsunternehmen underground_8 steht für Netzwerk-Security-Lösungen “Made in Europe”. Die All-in-one-Appliances MF (Multifunctional Firewall) Security Gateway und AS (Anti-Spam) Communication Gateway schützen die gesamte IT-Infrastruktur von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) vor sämtlichen Internetgefahren. Die bereits mehrfach ausgezeichneten Produkte kombinieren Best-of-Breed-Technologien von namhaften Herstellern wie Kaspersky Labs oder Intel mit fortschrittlichen Eigenentwicklungen. Deutschsprachiger Support und umfangreiche Managed Service-Modelle bieten Kunden und Reseller-Partnern von underground_8 besonders für den KMU-Markt echte Mehrwerte. Das Unternehmen verfügt über ein hochqualifiziertes sowie flächendeckendes Distributions- und Reseller-Netzwerk in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie in Osteuropa. Weitere Informationen unter: www.underground8.com.

Weitere Informationen:
underground_8 secure computing GmbH
Freistädterstraße 313
A-4040 Linz

Ansprechpartner:
Günther Wiesauer
Tel.: +43 (0) 732 250 270 - 12
Fax: +43 (0) 732 250 270 - 4
Mobil: +43 (0) 699 116 258 60
E-Mail: presse@underground8.com
www.underground8.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Torsten Müller
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0 - 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: torsten.mueller@sup-pr.de


Web: http://www.underground8.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 533 Wörter, 4681 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von underground8 lesen:

underground8 | 03.12.2008

underground_8 ist Gewinner der ersten Wiener Venture Lounge

Linz, 03. Dezember 2008 – Das Linzer Unternehmen underground_8 wurde jüngst von der österreichischen Venture Lounge in Wien ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung am 21. November erhielt der IT-Security-Hersteller für seine innovativen Sicherheit...
underground8 | 07.11.2008

Mitwachsende IT Sicherheit vom SOHO bis zu SME

Linz, 7. November 2008 – Viren, Würmer, Trojaner und sonstige Malware machen bei Unternehmens-größen keinen Unterschied: Kleine Büros (Small Offices) und Angestellte, die von zuhause aus arbeiten (Home Offices), sind denselben Internetgefahren a...
underground8 | 21.10.2008

underground_8 stellt “Next Generation” Security-Appliances vor

Die Zahl der Internetgefahren wird größer – und sie werden immer ausgefeilter. Die zunehmende Emulation und Virtualisie-rung von Anwendungen macht auch die Aufgaben für Sicherheitslösungen anspruchsvoller. Malware wird in scheinbar harm-losen An...