info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TDMi |

TDMi AG: Integrationsmodell greift sichtbar – Kunden investieren zunehmend

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Leistungsportfolio trifft auf hohe Akzeptanz


Köln, 18. Dezember 2008 – Die TDMi AG zieht im letzten Quartal 2008 hinsichtlich ihres Konsolidierungs- und Integrationsprozesses eine positive Bilanz. „Der Erfolgskurs drückt sich insbesondere in der seit Juli 2008 kontinuierlich steigenden Gesamtleistung aus“, betont Dr. Matthias Eickhoff, Finanzvorstand der TDMi AG. Vorstandsvorsitzender Hans-Jürgen Bahde ergänzt: „Zurzeit befinden wir uns in einer ausgeprägten Stabilisierungsphase, die voraussichtlich bis Mitte des kommenden Jahres dauern wird. Trotz der wirtschaftlich schweren Gesamtlage fordern die Kunden zunehmend das gesamte TDMi-Leistungsportfolio. Unsere Strategie, die Bestandskunden zu halten und ihnen neue Lösungen anzubieten, geht auf. Aber auch im Neukundengeschäft konnten wir zulegen. Bis Dezember 2008 haben wir 30 Neukunden gewonnen.“

Um den Kunden ein Komplettangebot aus Produkt, Dienstleistung und Finanzierung anbieten zu können, ging die TDMi AG gemeinsam mit der Deutsche Leasing AG ein Joint Venture ein, das seit Oktober 2008 als TDMi Financial Services GmbH firmiert und seinen Firmensitz in Köln hat. Mit einer eigenen Finanzierungsgesellschaft stärkt die TDMi ihre Marktposition langfristig und unterstützt das Konzernziel, strategischer Partner der Kunden im gesamten IT-Lebenszyklus zu sein.


Über TDMi
Die TDMi-Gruppe ist mit bundesweit 36 Niederlassungen, 1.300 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von ca. 500 Millionen Euro eines der größten, unabhängigen IT-Systemhäuser in Deutschland. Im Dezember 2007 schlossen sich unter dem Dach von TDMi die IT-Dienstleister und Systemhäuser arxes NCC AG, becom Informationssysteme GmbH, COMPAREX Deutschland GmbH und inforsacom Informationssysteme GmbH zusammen. Rund 1.200 Unternehmen zählen zu den Kunden von TDMi. Mit 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von umfangreichen Infrastrukturlösungen für Rechenzentren ist das Unternehmen in der Lage, umfangreiche Lösungen und Leistungen für geschäftskritische IT-Systeme über den gesamten IT-Lifecycle auf allen wichtigen Systemplattformen zu realisieren. Dank der hochwertigen Produkte und Technologien führender Hersteller, deren höchste Zertifizierungslevel die TDMi-Gruppe hält, bietet das IT-Systemhaus ganzheitliche Betreuung von strategischer und methodischer Beratung über Bereitstellung und Realisierung bis hin zu verlässlichen und wirtschaftlichen IT-Betriebsleistungen.

Unternehmensinformationen
TDMi AG
Felicia Effertz
Tel.: +49 (0) 221/96486 174
E-Mail: felicia.effertz@tdmi.com
www.tdmi.com

Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Sven Humann
Tel. : +49 (0) 69/923186-0
E-Mail: shumann@hfn.de
www.hfn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Humann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 321 Wörter, 2687 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TDMi lesen:

TDMi | 12.01.2009

Die TDMi AG präsentiert in einer Roadshow die Microsoft-Virtualisierungsplattform Hyper-V

Köln, 12. Januar 2009 – TDMi, eines der größten, unabhängigen IT-Systemhäuser in Deutschland, veranstaltet im Februar eine deutschlandweite Roadshow zum Thema „Microsoft Hyper-V: Technologien aus Redmond für die optimale Bereitstellung der Se...
TDMi | 15.10.2008

Das IT-Systemhaus TDMi lädt ab November deutschlandweit zur Citrix-Roadshow ein

Köln, 15. Oktober 2008 – TDMi, eines der größten, unabhängigen IT-Systemhäuser in Deutschland, informiert im Rahmen seiner bundesweiten Roadshow über die neuesten Citrix-Produkte sowie -Technologien und präsentiert aktuelle Erkenntnisse der ...
TDMi | 08.09.2008