info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Azlan GmbH |

BorderManager Enterprise Edition 3.6: Security Solutions von Novell jetzt bei Azlan

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Azlan vertreibt ab sofort die neue Version der BorderManager Enterprise Edition 3.6 für eine unbeschränkte Userzahl. Azlan Kunden erhalten im Vergleich zur Vorgängerversion eine neue Preisstaffelung und können damit im bis zu 80% sparen. Zudem wurde die Lizensierung deutlich vereinfacht. Die Komponenten VPN Services, Firewall Services und Authentication Services des neuen BorderManager sind auch einzeln erhältlich.

Die neue Version des BorderManager Enterprise Edition 3.6 integriert Firewall-, Virtual Private Network- (VPN), Caching- und Authentifizierungsdienste (RADIUS) und unterstützt darüber hinaus VPN über die Network Adress Translation (NAT)-Funktion. Damit erhalten die Nutzer von Modems und DSL auch von zu Hause aus einen Internet-Zugang über den BorderManager VPN. Kunden, die mit NAT und/oder Citrix Server arbeiten, können dank der erweiterten Cookies-Unterstützung anwenderspezifisch Internetseiten sperren. Des weiteren erlaubt RADIUS jetzt eine wesentlich schnellere Authentifizierung. Bis zu 40 Authentifizierungen pro Sekunde sind mit dem neuen Release möglich – dies bedeutet eine achtfache Steigerung gegenüber der Vorgängerversion.

Von der neuen Sicherheitslösung profitieren vor allem spezialisierte Fachhändler. Sie können Security-Anwendungen wesentlich schneller und einfacher installieren und administrieren sowie die Stabilität ihrer Kunden-Netzwerke erhöhen. Außerdem werden die Sicherheitsanforderungen für den Anwender durch Single Sign-on über Netzwerk Services transparenter. Mit der Sicherheitsadministration durch Directory-basiertes Policy Management können Kunden zusätzlich bis zu 70 Prozent der Kosten sparen.

Die Red Box BorderManager Enterprise Edition 3.6 ist ab sofort für
5, 10 und/oder 25 User-Lizenz in einer deutschen Version verfügbar. Des weiteren erhalten Azlan-Kunden Upgrades von jeder einzelnen 3.X Version. Den BorderManager können interessierte Händler bei Azlan unter
Tel.: 089/614490-595 bestellen.

Über Novell
Novell, Inc. (NASDAQ:NOVL) ist der führende Hersteller von Net Services Software für die Sicherheit und Leistungssteigerung in allen Arten von Netzwerken – Internet, Intranets und Extranets; verkabelte, kabellose, unternehmenseigene und öffentliche Netzwerke – über alle gängigen Plattformen hinweg. Novell Net Services Software schafft die Basis für „One Net” - ein weltweites allesumfassendes Netzwerk, das neue Anwendungen und Geschäftsformen unterstützt. Novells weltweite Programme für den Fachhandel, Consulting, Entwicklung, Training, technischen Support und die strategischen Allianzen mit Industriepartnern verbinden Novells Net Services Software mit den Produkten und Services anderer Hersteller, um komplette Lösungen für “One Net” anzubieten. Seit 1986 ist Novell durch die Novell GmbH in Düsseldorf auch auf dem deutschen Markt vertreten. Von diesem Standort aus werden Vertrieb und Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz koordiniert. In den letzten zehn Jahren kamen weitere Niederlassungen in Zürich, Wien, Frankfurt, Berlin, München und Hamburg hinzu. Eine vollständige Übersicht der Produkte von Novell steht im Internet zur Verfügung unter http://www.novell.com oder http://www.novell.de.

Kurzporträt Azlan
Azlan ist seit der Gründung 1984 zum führenden Partner in Europa für Netzwerk-Pro-dukte, -Trainings und -Services avanciert. Der Value Add Distributor bietet mit über 1.500 hochqualifizierten Mitarbeitern in Vertrieb und Technik Produkte, Know-how und Services im Bereich Network Communications. Als innovativer Dienstleister für Netz-werktechnik gehört Azlan zu den größten Unternehmen der Branche. In Europa ist die Networking Solutions Group mit 15 Tochter-gesellschaften vertreten. Die europaweiten Aktivi-täten und Partnerschaften von Azlan gewährleisten multi-nationalen Kunden heute und in Zukunft ein gleichbleiben-des Angebot an Netzwerklösungen mit Produkten, Ausbildung und Services aus einer Hand. Die Azlan GmbH in Deutschland hat ihren Sitz in Oberhaching bei München und ist mit über 150 Mitarbeitern strategischer Part-ner von Systemhäusern und Netzwerk-Fach-händlern. Weitere Informationen zu Azlan unter: www.azlan.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. haffa & Partner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4248 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Azlan GmbH lesen:

Azlan GmbH | 27.03.2003

Azlan: Neues Angebot im Web rund um das Thema IT-Sicherheit

Azlan hat seine Website um einen speziellen Security-Bereich erweitert. Unter www.azlan.de/security erfahren Besucher alles über das IT-Sicherheits-Portfolio des Netzwerk- und Security-Spezialisten. Azlan präsentiert auf diesen Seiten sein Angebot ...
Azlan GmbH | 13.03.2003

Azlan schließt Partnerschaft mit Softwarehersteller Charmed

Azlan hat eine Partnerschaft mit dem Softwarehersteller Charmed geschlossen. Aus dieser Kooperation im Bereich IP-Telefonie ziehen vor allem Cisco Reseller und deren Kunden wertvolle Zeit- und Kostenvorteile. Die Funktionalitäten des CallManager, Ci...
Azlan GmbH | 11.03.2003

Azlan auf der CeBIT 2003: Wieder Partner auf dem Stand von Cisco Systems in Halle 13, C58

Azlan ist auf der diesjährigen CeBIT als Partner auf dem Cisco Systems Stand in Halle 13, Stand C58 vertreten. Rund um die reine Cisco Hardware bietet Azlan ein umfangreiches Cisco Programm für Reseller an: Dieses reicht von Beratung über individu...