info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DELTA BARTH Systemhaus GmbH |

Delta Barth in München präsent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der sächsische ERP-Hersteller Delta Barth Systemhaus GmbH aus Limbach-Oberfrohna eröffnete zum Jahresbeginn eine Repräsentanz in München. Die neue Außenstelle soll den Anwendern des Softwareherstellers im süddeutschen Raum als zentraler Anlaufpunkt zur Verfügung stehen.

„Die Umsetzung komplexer Softwareprojekte ist mit hohem kommunikativen Aufwand verbunden“, erläutert Annett Barth, Mitglied der Geschäftsleitung bei Delta Barth, „deshalb ist der direkte, persönliche Kontakt zwischen allen Beteiligten für eine erfolgreiche Projektabwicklung so wichtig.“ Infolge des verstärkten Engagements der Unternehmensgruppe im süddeutschen Raum ist dieser Schritt daher notwendig geworden. Es ist angedacht, künftig neben einem Stammteam ein auf den jeweiligen Bedarf ausgerichtetes Projektteam in München zu platzieren. Dieses wird dann die Softwareprojekte vor Ort in enger Abstimmung mit den Anwendern umsetzen. Das operative Geschäft wird weiterhin vom Hauptsitz in Limbach-Oberfrohna aus gesteuert.

Delta Barth stellt mit 45 Mitarbeitern Software für mittelständische Fertigungs- und Dienstleistungsunternehmen her. Kernprodukt ist das ERP-System Deleco, eine modular aufgebaute Komplettlösung für Warenwirtschaft sowie Produktionsplanung und –steuerung mit eigenem Instandhaltungsmodul, Fertigungsleitstand und zusätzlichen branchenspezifischen Funktionen für Maschinen- und Anlagenbau, Formen- und Werkzeugbau, Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie Elektronikfertiger. Als Beratungs- und Softwarehaus im ERP-Bereich betreut man gegenwärtig rund 200 Firmenkunden in Deutschland. Neben der reinen Softwareentwicklung begleitet Delta Barth das gesamte Projektgeschäft rund um die Einführung der Lösungen im Anwenderunternehmen und bietet Nachbetreuung, Schulungen sowie Support. Nicht zuletzt wegen der hochwertigen Projektabwicklung wurde Delta Barth 2008 vom Center for Enterprise Research der Universität Potsdam als Systemhaus des Jahres ausgezeichnet.

Web: http://www.debas.de/Delta-Barth-in-Muenc.2604.0.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nico Jeschar, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1714 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DELTA BARTH Systemhaus GmbH lesen:

DELTA BARTH Systemhaus GmbH | 30.07.2008

Stücklistenexport de luxe: Add-On für SolidWorks verbessert Kommunikation zwischen Konstruktion und ERP

Deleco-Anwender profitieren künftig vom automatisierten Export der Stücklisten aus dem Konstruktionsprogramm heraus in verschiedenen Formaten, z.B. Text oder Excel. Über eine grafische Nutzeroberfläche wird definiert, welche Daten wie übernommen...
DELTA BARTH Systemhaus GmbH | 14.03.2008

Fremdfertigung durchgängig verwalten

Prozessauslagerung unterstützt Zahlreiche Fertigungsunternehmen lagern im Rahmen ihrer Produktionsabläufe einzelne Prozessschritte, deren Durchführung aus technologischen oder wirtschaftlichen Gründen nicht möglich oder sinnvoll ist, aus. Nach ...