info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VCS AG |

VCS bringt hochwertige IP-Kamera mit Netzzugang auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Nürnberg, 31.03.01. Auf der CeBIT 2001 hat VCS Video Communication Systems AG, bekannt für die Herstellung innovativer Datenübertragungssysteme im Multimedia-Bereich, ihre neue hochauflösende IP-Kamera C100 vorgestellt. Die hochwertige Netzwerkkamera mit "Wide Dynamic Range" Funktion ermöglicht Live-Videoübertragung in bester Bildqualität über alle IP Netzwerke (LAN, Internet).

Als einzige Kamera am Markt unterstützt die C100 gleichzeitig sowohl den Multimedia-Standard H.323 als auch M-JPEG/HTML, damit ist gleichermaßen die Kompatibilität zu allen existierenden Videokonferenzsystemen sichergestellt wie auch die Möglichkeit, herkömmliche Web-Browser zur komfortablen Steuerung der Kamera zu nutzen. Die volle Leistungsfähigkeit entfaltet die C100 in Kombi-nation mit den VCS Software Decodern PROVILite, PROVILook, PROVI oder PROVIStore. Alternativ können die Signale auf jedem PC-System mit Browser dargestellt werden. Die Kamera ist komplett fernbedienbar und multicast-fähig, d.h. die Videosignale können gleichzeitig an mehrere Empfänger übertragen werden.
Für die professionelle Videoüberwachung hat VCS die C100 mit intelligenten Alarm- und Kontrollfunktionen ausgestattet. Ein integrierter Bewegungsmelder baut automatisch eine Netzwerkverbindung auf und löst Alarm aus. Anhand der im internen Video-Ringbuffer gespeicherten Aufzeichnung kann sofort überprüft werden, welcher Vorfall den Alarm verursacht hat. Bei Bedarf kann die Kamera ereignisgesteuert Alarm-Fotos der überwachten Zone per E-Mail an vorgegebene IP-Adressen übermitteln oder eine SMS senden. Eine bidirektionale serielle Schnittstelle ermöglicht die Fernbedienung externer Geräte, wie zum Beispiel eines Schwenk-/Neigekopfes.

Die C100 wird überall dort eingesetzt, wo die hochwertige Livebildübertragung von Videobildern grundlegend ist, wie zum Beispiel in den Bereichen CCTV und Zugangskontrolle, Fernkontrolle und -wartung von Maschinen oder Facility Management.

VCS:
Die VCS Video Communication Systems AG ist ein führender Entwickler und Hersteller innovativer Hard- und Software für die digitale Übertragung multimedialer Daten. Gegründet 1995 in Nürnberg, bestand das Kerngeschäft des Unternehmens zunächst in der Videofernübertragung im Sicherheits-bereich. Heute deckt VCS die zunehmende Nachfrage nach Video- und Audio-Informationen in immer mehr Bereichen ab: in der automatisierten Produktion oder in der Logistik ebenso wie bei aktuellen Verkehrs- und Wetterberichten – denn "wissen" kommt seinem Wortursprung nach von "sehen". Das Unternehmen reagiert flexibel auf diesen Wissensbedarf und neue Anwendungsbereiche. Merkmal aller VCS-Lösungen war von Anfang an die Kompatibilität mit allen gängigen Netzwerken. Zu dem in der Branche einzigartigen Produktportfolio gehören heute Videoserver, Video-Alarm-Systeme, Multi-media-Modems und IP- und ISDN-Kameras. Die Produkte von VCS werden weltweit im Rahmen von Distributionspartnerschaften, OEM-Vereinbarungen und über Systemintegratoren vertrieben und er-folgreich eingesetzt. In Zukunft wird das neue Marktsegment der Aufzeichnungssoftware einen weiteren Eckpunkt zur Fortentwicklung des Unternehmens bilden.


VCS Video Communication Systems AG
Forchheimer Str.4
D-90425 Nürnberg
Tel.: +49 – 911 / 934 56 – 61
Fax: +49 – 911 / 934 56 – 66
www.vcs.com
Kontakt: Matthias Freitag
E-Mail: mfreitag@vcs.com

Redaktion:
unlimited communications marketing gmbh
Rosenthalerstr. 40/41
D-10178 Berlin
Tel: +49 - 30 / 28 00 78 15
Fax: +49 - 30 / 28 00 78 11
Kontakt: Beate Figgener
E-Mail: bfiggener@ucm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Figgener, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 436 Wörter, 3629 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VCS AG lesen:

VCS AG | 07.01.2001

VCS AG startet mit neuem Web-Auftritt

Nürnberg. Die VCS Video Communication Systems AG, Hersteller innovativer Networked Video Solutions, ist seit wenigen Tagen mit einem neuen Auftritt im World Wide Web präsent. Die VCS-Website www.vcs.com wurde inhaltlich stark ausgebaut, grafisch au...