info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BitDefender GmbH |

PC-WARE und BitDefender schließen Vertriebs-, Marketing- und Support-Abkommen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


BitDefender baut Vertriebsnetz im Bereich des öffentlichen Diensts weiter aus


Holzwickede, 13. Januar 2009 – BitDefender, globaler Anbieter von international zertifizierten Sicherheitslösungen und die PC-WARE Information Technologies AG haben ein umfassendes Vertriebs-, Marketing-, und Support-Abkommen für den öffentlichen Dienst geschlossen. Mit dieser der Vereinbarung baut die BitDefender GmbH ihre Position im Channel auch in diesem Bereich kontinuierlich weiter aus. Über die Fachhandelspartner von PC-WARE hat die öffentliche Hand nunmehr die Möglichkeit, alle Sicherheitsprodukte von BitDefender zu exklusiven Konditionen zu erwerben.

Mit mehr als 41 Millionen Anwendern in aller Welt zählt BitDefender zu den global marktführenden Entwicklern und Herstellern von proaktiven und international zertifizierten IT-Sicherheitsprodukten. Die Security-Lösungen des Unternehmens sind für alle führenden E-Mail-Plattformen wie z.B. Microsoft Exchange, Lotus Domino und SMTP-Gateways verfügbar und können in viele IT-Umgebungen wie Work Station, File- und Mail-Server sowie Gateways implementiert werden. Die Security-Produktreihen stehen für die verschiedenen Betriebssystem-Derivate wie Windows, Linux und FreeBSD zur Verfügung.

Der Vertrieb der Produkte für den öffentlichen Dienst erfolgt nun auch über die Fachhandelspartner der PC-WARE Information Technologies AG, die dabei auf die umfassenden Vertriebs- und Support-Services von BitDefender zurückgreifen können. Bei dem Pre-Sales- & B2B-Support von BitDefender handelt es sich um eine auf die Bedürfnisse des Fachhandels ausgerichtete Abteilung, die jeden Partner bei der Akquise neuer Kunden unterstützt und im Aftersales-Bereich kompetente technische Unterstützung bie¬tet. Das Ziel ist es, den potenziellen Kunden des öffentlichen Diensts maßgeschneiderte Lösungen anzubieten und den Fachhändler bei seiner Arbeit noch detailierter zu unterstützen.

„Mit PC-WARE haben wir einen renommierten Partner für uns gewinnen können, der zu den führenden herstellerunabhängigen ICT-Dienstleistern in Europa zählt und eine ebenso bedeutsame Position als IT-Beschaffungs- und Dienstleistungsunternehmen für den öffentlichen Dienst einnimmt“, erläutert Lothar Symanofsky, Gesamtvertriebsleiter D.A.CH. bei der BitDefender GmbH. „BitDefender hat in den vergangenen Monaten seine Vertriebsstruktur reorganisiert und sein gesamtes Sales-Team konsequent erweitert. Komplettiert durch gezielte Marketing-, Vertriebs-, Presales- und Support-Maßnahmen ist es unser Ziel, die führende Position von BitDefender auf den B2B- und B2C-Märkten und im öffentlichen Dienst weiter zu stärken. Auf Grund unseres umfassenden Security-Produktspektrums und -Know-hows sowie durch unsere weit reichenden Services sind wir ein starker Partner für den Fachhandelskanal von PC-WARE.“

„Die BitDefender-Businesslösungen sind für uns ein wichtiger Bestandteil im Portfolio unser IT-Security-Solutions. Vor allem für unsere Kunden aus dem öffentlichen Dienst sind die leistungsfähigen Produkte von BitDefender wie gemacht. Die Security-Lösungen können einfach auf deren Bedürfnisse abgestimmt werden und verfügen zudem über ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis“, so Robert Ebner, Regionalleiter Süd PC-Ware Information Technologies AG.

Über PC-WARE
PC-WARE zählt zu den führenden herstellerunabhängigen ICT-Dienstleistern in Europa. Im Kerngeschäft der Softwarelizenzierung, Lizenzvertragsberatung und im Software & IT Asset Management ist PC-WARE Marktführer in Europa. Das Unternehmen gehört zu den 5 Microsoft-LARs (Large Account Reseller) für das gesamte EMEA-Gebiet (Europa, Mittlerer/Naher Osten und Afrika) und hält auch einen LAR-Status in China. Darüber hinaus bietet das Unternehmen sowohl ein breites Produkt-, Lösungs- und Servicespektrum rund um Windows- und Open-Source-Plattformen in Client-Serverumgebungen als auch für Hochleistungsrechenzentren an. Über das IT-Beschaffungsportal Procerva erhalten PC-WARE-Kunden weltweit währungs-, system- und sprachunabhängig Zugriff auf das gesamte Leistungsportfolio. Mit Tochtergesellschaften in 25 Ländern in Europa, Afrika (ZA) und Asien (CN, KZ) betreut PC-WARE mit derzeit rund 1.600 Mitarbeitern rund 85.000 Geschäftskunden aus Mittelstand, öffentlicher Verwaltung und Industrie sowie weltweit agierende Großkunden. Gemeinsam mit Kooperationspartnern werden neue Märkte in Nord- und Südamerika, Asien und Australien erschlossen. Besonders intensive Herstellerbeziehungen pflegt PC-WARE u. a. zu Microsoft, Adobe, Citrix, Business Objects, VMware, Novell, Symantec/Altiris, McAfee, CA, Oracle, Attachmate, Borland, Fujitsu-Siemens, IBM, Hewlett-Packard, EMC, Sun Microsystems und Cisco.
Das Unternehmen ist seit der Gründung im Jahr 1990 profitabel, seit dem 5. Mai 2000 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und seit 2003 im Prime Standard gelistet (WKN: 691 090, ISIN DE0006910904, Reuters Kürzel PCWG.DE).

Über BitDefender:
BitDefender ist ein führender globaler Anbieter von international zertifizierten und proaktiv arbeitenden Sicherheitslösungen für Desktop-PCs, Unternehmensnetzwerke und mobile Geräte. Das Unternehmen besitzt eins der schnellsten und effizientesten Portfolios von Security-Software, das neue Maßstäbe für Gefahrenprävention, zeitnahe Entdeckung und zuverlässige Beseitigung setzt. BitDefender hat mit B-HAVE, der neuen, proaktiven Virus-Detection-Technology, die wohl zurzeit fortschrittlichste Waffe gegen unbekannte Viren in seine Produkte integriert. B-HAVE findet und beseitigt auch unbekannte Viren – unabhängig von Virensignaturen. BitDefender ist mit Niederlassungen in Deutschland, Spanien, Rumänien, UK sowie den USA vertreten. Mehr über BitDefender finden Sie unter: www.bitdefender.de.

Pressekontakt:
BitDefender GmbH
Robert-Bosch-Str. 2
D-59439 Holzwickede

Ansprechpartner:
Hans-Peter Lange
PR-Manager
Tel.: +49 (0)2301 – 9184-330
E-Mail: presse@bitdefender.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (0)2661 – 91260-0
E-Mail: bitdefender@sup-pr.de


Web: http://www.bitdefender.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 642 Wörter, 5562 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BitDefender GmbH

Über BitDefender®
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BitDefender GmbH lesen:

BitDefender GmbH | 03.07.2012

Launch der neuen Versionen: Bitdefender 2013 Security-Suiten warten mit vielseitigen Extra-Tools auf

Holzwickede, 03.07.2012 - Holzwickede, 03. Juli 2012. Internetsicherheits-Experte Bitdefender hat seine neuen Antivirenprogramme 2013 für Consumer veröffentlicht. Neben der renommierten Sicherheits-Engine, die in den vergangenen Jahren häufig Spit...
BitDefender GmbH | 13.06.2012

Mit Bitdefender 'Parental Control Standalone' beschützen Eltern ihre Kids im Internet

Holzwickede, 13.06.2012 - Holzwickede, Juni 2012. Das World Wide Web ist ein riesiger Spielplatz, auf dem sich Kinder und Jugendliche unbeobachtet austoben können ? jedenfalls denken viele junge User so. Und auch deren Eltern wissen kaum etwas über...
BitDefender GmbH | 04.06.2012

Bitdefender-Studie zeigt Wachstum bösartiger Spam-Attachments

Holzwickede, 04.06.2012 - Holzwickede, 04. Juni 2012. Täglich werden über 264 Milliarden Spam-Mails verschickt ? nur ein Prozent der Meldungen hat einen Anhang. Jedoch enthalten rund 300 Millionen dieser Attachments schädliche Malware. Das geht au...